Bayern 2 - radioFeature

Kino im Kopf

Aktuell

Eine Radiogerät neben einem gezeichneten Notenschlüssel, der aus Zahnrädern besteht | Bild: colourbox.com, Montage BR zur Übersicht Sommerreihe: Offenes Archiv Wie erzählen wir Wirklichkeit?

Im Bayern 2-Sommerradio öffnet der Bayerische Rundfunk sein Schallarchiv. Das „Offene Archiv“ widmet sich dabei der Frage: Wie erzählen wir Wirklichkeit? Zusammengestellt hat die Reihe Ralf Homann. [mehr]

Matthias Fink, im Hintergrund ein altes Radio | Bild: colourbox.com, BR; Montage: BR zum Audio mit Informationen Offenes Archiv: Eine nicht gerade deutsche Tugend (1995) Auf der Suche nach Zivilcourage

Gekaufte Republik: Diesen Ausdruck verdanken wir der Parteispendenaffäre der 1990er. Minister und sogar der amtierende Kanzler Kohl wollen ihren Kragen retten, aber ein Steuerbeamter beharrt auf seiner Version der Realität. [mehr]

Grammaphon | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Stars on 78 Die Geburtsstunde der Popmusik

Im Hochsommer 1927 fuhr der Talentsucher Ralph Peer in den Süden der USA, um erstmals vor Ort Tonaufnahmen mit schwarzen und weißen Hinterwäldlern zu machen - und entdeckte in Bristol, Tennessee die ersten Superstars der Countrymusik: die Carter Family und Jimmie Rodgers. [mehr]

Illustration: Pictogramm mit Wissenschaftler, der eine Hand mit gekreuzten Fingern hinter dem Rücken versteckt | Bild: BR zum Audio mit Informationen Faked Science Wenn Forscher betrügen

Diederik Stapel war ein angesehener Forscher. Dann stellte sich heraus: Alles frisiert, geschönt, erfunden. Wie kommt ein Wissenschaftler mit vormals hohen Idealen dazu, Daten zu fälschen? Ist Stapel ein Einzelfall oder ein Symptom für ein krankes System? [mehr]

Che Guevara, Street Art - Havanna/Kuba, 2016 | Bild: picture-alliance/NurPhoto zum Audio mit Informationen Eine Bestandsaufnahme Wie geht's, Kuba?

Kuba verzeichnete im vergangenen Jahr einen Rekord: Vier Millionen Touristen kamen, um noch einen Hauch Original-Stimmung von damals zu erhaschen: Fidel Castro, Che Guevara, heruntergekommene Prachtbauten. Was bedeutet der Wandel für die Menschen, die dort leben? [mehr]

Weiblicher Avatar, Künstliche Intelligenz, Futurecom 2015 | Bild: picture alliance / Photoshot zum Audio mit Informationen Wie man sich in ein Programm verliebt Computerliebe in Film und Serie

Wir lassen uns von Siri wecken, streiten uns mit Chatbots in sozialen Medien und telefonieren in der Ikea-Warteschleife mit einer künstlichen Intelligenz. Dass wir uns verlieben war eine Frage der Zeit. Drei schöne fiktive Beispiele. [mehr]