Bayern 2 - Zeit für Bayern


2

Trockenes Trinken Der niederbayerische Most

Ein Beitrag von: Birgit Fürst

Stand: 02.07.2017 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Obstbäume | Bild: Birgit Fürst, BR

Niederbayern war nach dem klimatisch bedingten Ende des dortigen Weinbaus ein klassisches Mostland. Noch bis weit ins 20. Jahrhundert hat es dort regelrechte Mostschänken gegeben. Nur wenige erinnern sich dort noch an die große Tradition. Doch es gibt noch Betriebe, die mosten und mosten lassen.


2