Bayern 1

Ein letzter Gruß an Bohne

Mein Hund Marla Ein letzter Gruß an Bohne

Stand: 06.07.2016

Ein letzter Gruß an Bohne, Marlas Hunde-Freundin | Bild: BR; Marcus Fahn

Kolumne "Marla und Ich" von Moderator Marcus Fahn - Folge 40

Vor einigen Tagen hat mich die traurige Nachricht erreicht, dass die Hündin eines sehr guten Freundes gestorben ist. Sie war auch ein Labrador und Marlas Freundin. Deshalb an dieser Stelle ein letzter Gruß an sie.

Liebe Bohne,

als wir uns zum ersten Mal sahen, hatte ich noch Angst vor Hunden. Auf Phils Geburtstagsfeier vor etwa 10 Jahren liefst Du zwischen den Gästen umher. Als junger schokobrauner Labi hast Du jeden Gast freudig und freundlich begrüßt. Ich habe einen Bogen um Dich gemacht. Heute betrachtet: lächerlich. Du warst der bravste und gutmütigste Hund der Welt. Mit der Zeit habe ich meine Angst vor Dir und vor Hunden verloren. Allein dafür gebührt Dir großer Dank. Wir haben Marla aus der gleichen Zucht geholt, aus der auch du stammtest. Obwohl ihr nicht verwandt seid, nannten wir Dich fortan Tante Bohne. Jeder sagte uns: "Stellt euch ja nicht drauf ein, dass Marla genauso brav wird wie Bohne. Sie ist ein besonderes Exemplar!" Und das warst Du. Du warst unser Vorbild: freundlich, ausgeglichen, ruhig, gut erzogen - eine Seele von Hund.

Marla und Du, ihr konntet stundenlang friedlich spielen, und wir konnten euch stundenlang dabei zusehen.

Ich bin froh, dass wir Dich kennenlernen durften, und ich weiß, dass Du ein tolles Leben hattest. Das Ende kam schnell, zu schnell - aber ohne Schmerzen und friedlich, wie Phil mir erzählt hat.

Ich wünsche Dir, dass es dort, wo Du jetzt bist, jede Menge volle Näpfe gibt, Kauknochen ohne Ende und Seen zum reinspringen.

Marla und ich vermissen Dich.

Mein herzliches Beileid an Phil und seine Familie.

Mach's gut, Tante Bohne, und Danke für alles.

Marcus

Marcus Fahn | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Marcus Fahn Moderiert hat er schon im Kinderzimmer

Marcus moderiert bei Bayern 1 den Morgen. Privat beschäftigt er sich am liebsten mit Fußball - und er ist ein großer Hundefan, sein Labrador heißt Marla. [mehr]