Bayern 1 - Rucksackradio

Die Sendung für alpine Frühaufsteher

Rucksackradio Die Sendung für alpine Frühaufsteher

Aufi aufn Berg! Aber nicht ohne Bescheid zu wissen! Die Infos gibts im Radio und im Netz: aus der einzigen Bergsteiger-Redaktion der Welt!

Weitere Themen am 27. September 2014

• Schauen und genießen: Der „Klettersteig-Papst“ Eugen Hüsler wird 70
Alpiner Frühaufsteher vom Dienst ist Ernst Vogt

Weitere Themen

2-Franken-Radweg | Bild: BR, Jürgen Gläser zum Artikel Weinberge & Waldwege Der 2-Franken-Radweg

Der 2-Franken-Radweg verbindet Unter- mit Oberfranken und somit die Weinstadt Würzburg mit der Bierstadt Bamberg. Mit 100 Kilometern ist der 2-Franken-Radweg 41 Kilometer kürzer als der Mainradweg. [mehr]


Auf Malerwegen im Blauen Land | Bild: BR, Barbara Weiß zum Artikel Libertas Bavariae Malerwege im Blauen Land

Zwischen Murnau am Staffelsee und Walchensee befindet sich das „Blaue Land“. Der Name geht zurück auf die Künstlerbewegung "Der Blaue Reiter". Sie ließen sich von der Voralpenlandschaft und vor allem von dem besonderen blauen Licht hier inspirieren. [mehr]


Der Passeirer Höhenweg | Bild: BR, Andrea Zinnecker zum Artikel Silbergneis & Graukasnocken Der Passeirer Höhenweg

Er gilt als einer der schönsten Höhenwege Südtirols: der Passeirer Höhenweg über den Jaufenkamm. Ausgangspunkt ist die so genannte Römerkehre kurz unterhalb der Jaufenpass-Höhe, Endpunkt die knapp 2200 Meter hoch gelegenen Hochalm bei Stuls. [mehr]

Die schönsten Bilder










Gipfel der "Henne" | Bild: BR/Manfred Wöll zur Bildergalerie Kitzbühler Alpen Henne

Diese Tour bietet für jeden etwas: Bergbahn für die gemütlichen, einfache Wanderwege oder Klettersteige für die ambitionierten Wanderer. Alle dürfen sich am Gipfel über ein atemberaubendes Panorama freuen. [mehr]


Stromboli Eruption | Bild: BR/Rollo Steffens zur Bildergalerie Ätna, Vesuv & Co. Italiens Vulkane

Vulkane üben eine besonders magische Anziehung aus. Der Autor und Wanderführer Rollo Steffens besteigt die Vulkane Italiens regelmäßig. Klicken Sie sich durch diese magische Welt! [mehr]


Gipfelkreuz am Grenzeckkopf | Bild: BR/Ulrike Nikola zur Bildergalerie Silvretta Drei Dreitausender an einem Tag

Drei Dreitausender an einem Tag? In der Silvretta ist das möglich. Die geführte Tour dauert etwa sechs Stunden und fordert Kondition und Bergerfahrung. [mehr]


Zirbenweg | Bild: BR/Andrea Zinnecker zur Bildergalerie Königin der Alpen Wanderung zu den Zirben

Die Zirbe gilt als "Königin der Alpen". Auf etwa 2.000 Metern Höhe wächst der Baum. Hoch über Innsbruck gibt's eine schöne Wanderung zu den Zirben mit tollem Alpenpanorama. [mehr]



Ihr Rucksackradio-Team

Ernst Vogt | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Ernst Vogt Die gute Seele

Berge und Bayern gehören zusammen. Ich habe das Glück, die Sendung über Berge in Bayern und anderswo zu betreuen und zu moderieren. Einfach schön! [mehr]


Bettina Ahne | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Bettina Ahne Die Allgäuerin

Allgäuer sind „Muhagel“. Das ist ein liebevoller Ausdruck und bedeutet einfach, dass sie keine Vielschwätzer sind. Ausnahmen bestätigen die Regel! [mehr]


Conny Glogger | Bild: BR/Markus Konvalin 02.10. | 20:05 Uhr Bayern 1 zur Bildergalerie mit Informationen Conny Glogger Die Bayerisch-Schwäbische

Sie ist einfach beliebt - bei den Hörern und in der Bayern 1-Redaktion sowieso. Ob's daran liegt, dass Conny immer alle Kollegen während ihrer Sendungen mit Knabbereien und Süßigkeiten versorgt? [mehr]


Susanne Franke | Bild: BR/Markus Konvalin 25.10. | 05:02 Uhr Bayern 1 zur Bildergalerie mit Informationen Susanne Franke Vom Vorlesewettbewerb ins Radiostudio

Ein Vorlesewettbewerb war der Start für Susanne Franke im Radio und Fernsehen. [mehr]


Stefan Frühbeis | Bild: BR/Markus Konvalin zur Bildergalerie mit Informationen Stefan Frühbeis Oberbayer, aber kein Ober-Bayer

Der Frühbeis ist das "B" vom "BR". Ob in der "Bayern 1-Volksmusik" oder im "Bayern 1-Rucksackradio" - wenn der Frühbeis den Mund aufmacht, dann hört man "den Bayern". [mehr]