Bayern 1 - Rucksackradio

Die Sendung für alpine Frühaufsteher

Rucksackradio Die Sendung für alpine Frühaufsteher

Aufi aufn Berg! Aber nicht ohne Bescheid zu wissen! Die Infos gibts im Radio und im Netz: aus der einzigen Bergsteiger-Redaktion der Welt!

Weitere Themen am 25. Oktober 2014

  • CerroTorre: Von der Geschichte hinter dem Kinofilm zum Spitzenalpinismus der Zukunft – eine Diskussion beim International Mountain Summit in Brixen

Alpine Frühaufsteherin vom Dienst ist Susanne Franke

Weitere Themen

Corno d’Aquilio | Bild: BR; Andreas Pehl Morgen | 05:02 Uhr Bayern 1 zum Artikel Der Corno d’Aquilio Die tiefste Karsthöhle Europas

Das Warten hat ein Ende. Die Weingüter im Valpolicella holen nun bald den Novello aus den Kellern hervor. Doch bevor die erste Flasche geöffnet wird, lohnt sich noch eine panoramareiche Bergtour, zum Beispiel für eine Tour auf den Corno d’Aquilio. [mehr]


Wanderung nach Bad Dreikirchen | Bild: BR; Ernst Vogt Morgen | 05:02 Uhr Bayern 1 zum Artikel Entzückende Einsamkeit Eine Wanderung nach Bad Dreikirchen

Wenn bei uns Nebelbänke die Landschaft einhüllen, kann es jenseits des Brenners noch immer freundlich und warm sein. Da lohnt zum Beispiel ein Ausflug ins mittlere Eisacktal. Nur wenige Kilometer von der Brenner-Autobahn entfernt beginnt ein Weg nach Bad Dreikirchen. [mehr]


Der neue Kapellenweg in Oberfranken | Bild: BR; Sabine Göb Morgen | 05:02 Uhr Bayern 1 zum Artikel Rund um Königsfeld Der neue Kapellenweg

Jetzt beginnt schon allmählich die stille Zeit. Wer beim Wandern bereits etwas Besinnlichkeit spüren möchte, der ist auf dem Kapellenweg in Oberfranken richtig. 18 Kirchen und Kapellen sind auf drei verschiedenen Routen miteinander verbunden. [mehr]


Der Petersberg bei Flintsbach | Bild: BR, Andreas Estner Morgen | 05:02 Uhr Bayern 1 zum Artikel Auf mystischen Pfaden Der Petersberg bei Flintsbach

Der Petersberg bei Flintsbach ist ein kleiner Spitzkegel mit langer Geschichte und prächtiger Aussicht. Schon seit über 3000 Jahren besuchen Menschen dieses kleine Refugium. Die familienfreundliche Wanderung auf den Petersberg führt auch zu Mythen, Sagen und Legenden. [mehr]


Der Similaun-Gletscher in den Alpen | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 05:02 Uhr Bayern 1 zum Audio Auf dem Similaun Fernbeziehung zum Kreuz

1834 bezwang ein Geistlicher den Similaun zwischen Tirol und Südtirol. Auch das Gipfelkreuz stammt von einem Pfarrer: Richard Förster stellte 1956 es mit seinen damaligen Ministranten auf. Sie pflegen ihre Fernbeziehung zum Kreuz. [mehr]