Bayern 1 - Mainfranken


3

Unfall in Gochsheim Fußgängerin von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Gochsheim ist am Donnerstagabend eine 84-jährige Fußgängerin lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau lief vor das Auto einer 23-Jährigen.

Stand: 06.10.2017

Unfall in Gochsheim | Bild: News5

Nach Polizeiangaben wurde die 84-Jährige in der Schweinfurter Straße gegen 17.30 Uhr vom Auto einer 23-Jährigen erfasst. Die Seniorin soll trotz des herannahenden Wagens vom Gehweg auf die Fahrbahn getreten und dann stehen geblieben sein. Nachdem die Autofahrerin abbremste und Blickkontakt mit der Fußgängerin aufnahm, beschleunigte sie ihren Wagen wieder, in der Annahme das sie wahrgenommen wurde . Die Seniorin trat gleichzeitig vors das Auto.

Vollbremsung konnte Unfall nicht verhindern

Obwohl die 23-Jähirge auswich und voll bremste, wurde die 84-Jährige erfasst und über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert. Die Frau wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand laut Polizei nur geringer Sachschaden.


3