Bayern 1 - Mainfranken

Mainfranken

Aus der Sendung

Das Denkmal für den Denkmal des Kirchenreformators Martin Luther in Eisenach (Thüringen) | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio 500 Jahre nach der Reformation Martin Luther spaltet Partenstein

2017 ist Lutherjahr. Ein guter Anlass, um den noch namenlosen Platz neben der evangelischen Kirche in Partenstein nach Martin Luther zu benennen, dachten sich die evangelischen Bürger. Und ernteten großen Protest von den katholischen. [mehr]


Isolatoren | Bild: BR zum Audio Skurriles Hobby Isolatorensammler treffen sich in Lohr

Was fällt Ihnen beim Stichwort Isolatoren ein? Hochspannungsmast sicherlich, vielleicht auch Antenne. Aber wahrscheinlich nicht das Adjektiv "sammelwürdig". Die Menschen, die sich am Wochenende in Lohr getroffen haben, sehen das anders. [mehr]


Dettelbach im Tauschfieber | Bild: BR, Irina Hanft zum Audio Schule im Tauschrausch Paniniwahn an der Realschule Dettelbach

An anderen Schulen gibt es Tauschverbote, in Dettelbach sogar eine Tauschbörse für die kleinen Bildchen. Initiiert haben das drei Lehrer, die selbst voll im Sammelfieber sind. Die Schüler freut es. [mehr]


Kakteensammlung zu verkaufen | Bild: BR, Irina Hanft zum Audio Kakteen-Flohmarkt 2.000 Kakteen stehen zum Verkauf

Ein Paradies für Kakteenfreunde: Am Freitag und Samstag verkaufen Oswald Hauke und Hans Selsam in Rottendorf ihre Sammlung mit etwa 2.000 Kakteen. Von ganz Kleinen bis hin zu Mannshohen, ist für jeden etwas dabei. [mehr]


Würzburger Hip Hop-Tänzer trainieren für WM | Bild: BR - Wolfram Hanke zum Audio Tripp nach Las Vegas Würzburger Tänzer für WM qualifiziert

Die Würzburger Hip Hop-Tanzgruppe WIMD hat sich für die Weltmeisterschaft in Las Vegas qualifiziert. Für das Turnier im August brauchen die Tänzer aber noch 60. bis 90.000 Euro für Flüge, Unterkunft und Kostüme. [mehr]


Ansicht einer Violine | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Für mehr Sicherheit Klassik am Schweinfurter Busbahnhof

Neues Sicherheitskonzept am Schweinfurter Busbahnhof Roßmarkt: Dort soll klassische Musik das Sicherheitsgefühl verbessern. Nun hat der sechswöchige Probelauf für die Beschallung begonnen. [mehr]

Aktuelles aus Mainfranken

Gebäude der Firma Willy Kreuz in Steinfeld | Bild: Willy Kreutz GmbH & Co. KG zum Artikel Schwerer Schlag für Steinfeld Aus der Traditionsfirma Willy Kreutz besiegelt

Das Aus für die Traditionsfirma Willy Kreutz in Steinfeld ist endgültig besiegelt. Dem Würzburger Insolvenzverwalter Matthias Reinel ist es nicht gelungen, einen Investor zu finden. Am 21. Juni begann das Insolvenzverfahren. [mehr]


Pavillons Würzburg | Bild: BR, Maika Schmitt zum Artikel Warten in Würzburg Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes verzögert sich

Am Würzburger Hauptbahnhof gehen die Abbrucharbeiten der Pavillons aus den 50er Jahren weiter. Doch anders als bislang von der Stadt beabsichtigt, werden die Neubauten nicht wie geplant bis zur Landesgartenschau 2018 fertig sein. [mehr]


Szenen aus dem Theaterstück "Cyrano von Bergerac" | Bild: BR/Jochen Wobser zur Bildergalerie mit Informationen Weltliteratur in Unterfranken "Cyrano von Bergerac" in Rothenfels

Mitten in der kleinsten Stadt Bayerns bringt Intendant Michael Franz vom Krimikeller als aufwändiges Open-Air-Event das Stück "Cyrano von Bergerac" auf die Bühne. Für die Aufführungen wird die Rothenfelser Hauptstraße gesperrt. [mehr]


Unterspülte Gleise | Bild: BR zum Video mit Informationen Unwetter in Fladungen Rhön-Zügle muss pausieren

Das Unwetter am Dienstag hat die Strecke der Museumsbahn heftig erwischt. Zwischen Heufurt und Fladungen wurden die Gleisanlagen teilweise unterspült. Deshalb fallen die für Sonntag geplanten Fahrten aus. [mehr]


Naturschützer in München | Bild: BR/Michael Zametzer zum Artikel Steigerwald-Streit Bund Naturschutz kündigt Revision an

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die Aufhebung des Waldschutzgebiets im Steigerwald für rechtens erklärt. Die Kläger wollen sich damit nicht zufrieden geben und kündigen eine Revision an. Von Heiner Gremer [mehr]