Bayern 1 - Mainfranken

Aktuelles aus Franken

Nachrichten Aktuelles aus Franken

.

Teilnehmer einer Kundgebung der Gewerkschaft IG Metall demonstrieren am 11.01.2018 in Nürnberg (Bayern) während eines Warnstreiks in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie für sechs Prozent mehr Lohn und das Recht für Beschäftigte, die Arbeitszeit bis zu zwei Jahre lang von 35 auf 28 Stunden pro Woche zu verkürzen. Foto: Daniel Karmann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann zum Artikel "Intensiver Streiktag" Erneut über 20.000 beim Warnstreik der IG Metall

Auch am Freitag (19.01.19) haben sich nach Angaben der IG Metall in Bayern über 20.000 am Warnstreik beteiligt. Die IG Metall spricht von einem "intensiven Streiktag". In Nürnberg waren über 10.000 Beschäftigte im Ausstand. [mehr]

Umgekippter Lkw bei Hilpoltstein | Bild: News5 zum Artikel Unfall mit Gefahrgut Schwierige Bergung mit stundenlangem Stau

Auch viele Stunden nach dem Unfall mit einem Gefahrgutlaster auf der A9 bei Hilpoltstein ist die Unfallstelle noch nicht geräumt. Es sind zwei Kräne im Einsatz, um den verunglückten Lkw zu bergen. [mehr]


Die Vesperkirche in Schweinfurt | Bild: BR-Mainfranken/Norbert Steiche 22.01. | 18:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Schweinfurt Vesperkirche: Über 250 Helfer wollen bis zu 7.000 Menschen bewirten

In der evangelischen St. Johanniskirche in Schweinfurt startet am Sonntag die vierte Vesperkirche. Den Eröffnungsgottesdienst wird Dekan Oliver Bruckmann halten. Danach werden die ersten Essen ausgeteilt. Von Norbert Steiche [mehr]


Ein junger Mann mit Mundschutz poliert eine große runde Scheibe aus Metall | Bild: BR zum Artikel Viele Ausbildungsplätze Gute Chancen für Azubis in Mittelfranken

Die mittelfränkischen Schulabgänger haben in diesem Jahr gute Aussichten auf einen Ausbildungsplatz. Unternehmen in Industrie und Handel bieten viele Stellen an. Überall fehlen allerdings Bewerber, so die IHK. [mehr]

Lichtstube | Bild: BR/Wiest Heute | 17:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Nicht allzu fromm Lichtstuben in Unterfranken

Von Martini bis Lichtmeß, dann wenn die Landwirtschaft ruhte, war einst die Zeit der Lichtstuben. Die Dorfjugend traf sich in den Bauernhäusern reihum zum Handarbeiten, Spielen und Ratschen. Was sich dort sonst noch so alles abspielte, ist aber ein kleines Geheimnis ... [mehr]

Nationalparkgegner in Bad Kissingen | Bild: Unsere Rhön - gemeinsam stark e.V. zum Artikel Kontroverse um einen Nationalpark in der Rhön Rhöner Nationalparkgegner hoffen auf Söder

Nach dem Besuch von Markus Söder in Bad Kissingen haben die Nationalpark-Gegner Hoffnung: Der designierte Ministerpräsident äußerte nämlich, man könne einen Nationalpark nicht gegen den Willen der Bevölkerung durchsetzen. Von Anke Gundelach [mehr]

Wahlzettel einwerfen (Symbolbild) | Bild: BR/Julia Müller zum Artikel Höchheim/Wülfershausen Außerplanmäßige Bürgermeisterwahlen in Rhön-Grabfeld

Zwei außerplanmäßige Bürgermeisterwahlen finden am Sonntag statt: In Wülfershausen hatte der Bürgermeister nach einem Zerwürfnis im Gemeinderat hingeschmissen. In Höchheim war der Bürgermeister aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. [mehr]

Symbolbild: Kirchenbänke | Bild: colourbox.com zum Artikel Kirche St. Anton in Schweinfurt Umzug in den Pfarrsaal: Kirchenbänke, Altar und Orgel schleppen

Helfer tragen am Samstag 27 Bänke der Schweinfurter Kirche St. Anton in den Pfarrsaal. Hier soll übergangsweise der Gottesdienste für rund 150 Menschen stattfinden. Die Kirche soll für 17 Millionen Euro umgebaut werden. Von Norbert Steiche [mehr]

Unfallstelle auf der A9 bei Trockau (Lkr. Bayreuth) mit drei demolierten Fahrzeugen. | Bild: News 5 zum Artikel Aus 40 Metern Höhe Tödlicher Sturz von Autobahnbrücke bei Trockau: Zeugen gesucht

Am Dienstag ist ein Mann bei einem Unfall auf der A9 bei Trockau (Lkr. Bayreuth) von einer 40 Meter hohen Autobahnbrücke gestürzt und gestorben. Die Polizei sucht immer noch nach Zeugen. Wichtig ist vor allem, wo Fahrzeuge und Personen standen. Von Christiane Scherm [mehr]

Symbolbild: Matsch | Bild: colourbox.com zum Artikel Unter Mofa eingeklemmt 57-Jähriger liegt stundenlang im Hochwasser

Ein verunglückter Rollerfahrer hat am Freitagmorgen offenbar stundenlang auf einer überfluteten Wiese gelegen. Ein Gemeindemitarbeiter entdeckte den 57-Jährigen. Ein Rettungswagen brachte ihn stark unterkühlt ins Krankenhaus. [mehr]

Brot-Sommelier Andreas Fickenscher aus Münchberg (Lkr. Hof) präsentiert sein Brot. | Bild: BR-Studio Franken/Annerose Zuber zum Audio mit Informationen Heimatbrot mit Rauchbier Erster Brot-Sommelier aus Oberfranken

In Oberfranken gibt es erstmals einen Brot-Sommelier: Ein 45-Jähriger Bäcker aus dem Landkreis Hof bäckt Brot mit Bier, schwarzen Kartoffeln und Fichtennadel-Sirup. Seine Zusatzausbildung hat er am Deutschen Brot-Institut absolviert. Von Annerose Zuber [mehr]

Flüchtlinge aus Afghanistan sitzen am 03.08.2016 in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) während der Sprechstunde für Flüchtlinge organisiert durch Projekt Ankommen e.V | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Bundesweit einzigartig Flüchtlinge werden in Schweinfurt von Landsleuten unterstützt

Flüchtlinge versuchen ihren Landsleuten unter anderem psychologische Unterstützung zu geben. Dieses bundesweit einmalige Projekt in Schweinfurt zieht jetzt nach einem Jahr positive Zwischenbilanz. Von Norbert Steiche [mehr]

Unfall auf der A3 zwischen Randersacker und Heidingsfeld | Bild: BR zum Video mit Informationen Fahrer blieb unverletzt A3 nach Lkw-Unfall bei Randersacker stundenlang gesperrt

Ein Unfall auf der A3 zwischen Randersacker und Heidingsfeld hat für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Ein Lkw war im Baustellenbereich ins Schleudern geraten durchbrach die Mittelleitplanke. Die Autobahn musste für Stunden gesperrt werden. [mehr]

Symbolbild: Skifahren | Bild: colourbox.com zur Bildergalerie mit Informationen Wintersport Skisaison in der Rhön startet zum zweiten Mal

Das Sturmtief Friederike hat die Wintersportgebiete in der Rhön weitgehend verschont. In der vergangenen Nacht sind einige Zentimeter an Neuschnee dazugekommen. Bei Temperaturen um 0 Grad im Tal steht einem Neustart der Skisaison nichts im Weg. [mehr]

Bungee Fitness | Bild: Ulrike Nikola zum Video mit Informationen Bungee workout Fitness mit Funfaktor: Schaukeln, Schwingen, Hüpfen

Bungee Fitness? Was abenteurlich klingt, ist ein spaßiges Trainingsprogramm mit einem elastischen Schlingentrainer, also einem Spezialseil, das auch beim Bungee Jumping benutzt wird. [mehr]

Wahlzettel einwerfen (Symbolbild) | Bild: BR/Julia Müller zum Artikel Bürgerentscheid Langenaltheim stimmt über Solarpark ab

In Langenaltheim im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen findet am Sonntag ein Bürgerentscheid zu einem geplanten Bürgersolarpark statt. Vor allem um den Standort wird gestritten. Von Claudia Mrosek [mehr]

Umgekippter Lkw bei Hilpoltstein | Bild: News5 zum Artikel A9 bei Nürnberg Vollsperrung aufgehoben – Behinderungen dauern an

Die A9 in Richtung Nürnberg zwischen Hilpoltstein und Allersberg ist nach einem Lkw-Unfall wieder auf einer Spur befahrbar. Zuvor war die Fahrbahn komplett gesperrt gewesen. Von Henry Lai [mehr]

Baum stürzt wegen Orkantief Friederike auf Straße (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa/Paschertz zum Artikel Glimpflich davon gekommen Sturmtief "Friederike": Kaum Sturmschäden in Oberfranken

Beim Sturmtief "Friederike" ist Oberfranken glimpflich davon gekommen. Die Einsatzkräfte mussten am Donnerstag etwa 100 Mal ausrücken – größtenteils weil Bäume umgestürzt waren. Von Andi Ebert und Christiane Scherm [mehr]

Umgestürzte Bäume in Würzburg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Artikel Unwetter in Unterfranken Sturm Friederike: Umgestürzte Bäume und knapp 100 Einsätze

Umgestürzte Bäume gab es im ganzen nördlichen Unterfranken. Aber das wichtigste bei der Sturmbilanz ist: Niemand ist verletzt worden. Knapp 100 Mal mussten vor allem Feuerwehrleute ausrücken, um Äste oder Bäume wegzuräumen. [mehr]

Zementwerk in Karlstadt | Bild: BR - Sylvia Schubart-Arand zum Artikel Großfilter für 11 Millionen Euro Zementwerk in Karlstadt will Abgas reinigen

Die Firma Schwenk Zement hat am Standort Karlstadt den Bau einer neuen Großanlage für die Abgasreinigung der Drehofenanlage beantragt. Der städtische Umweltausschuss hat jetzt den Plänen für den Großfilter zugestimmt. Von Sylvia Schubart-Arand [mehr]

IG Metall-Trillerpfeifen (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel IG Metall Weitere Warnstreiks mit Schwerpunkt Nürnberg

Die IG Metall weitet ihre Warnstreiks heute deutlich aus. Schwerpunkt der Aktionen in Mittelfranken ist Nürnberg. Dort werden allein 25 Betriebe bestreikt. Von Martin Hähnlein [mehr]

Dunle Wolken über dem Staffelberg | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Sturmtief "Friederike" verschont Oberfranken weitgehend

Das Sturmtief "Friederike" hat bislang kaum für Schäden in Oberfranken gesorgt. Mehrere Bäume stürzten um, verletzt wurde niemand. Von Christiane Scherm [mehr]

Johann-Schöner-Gymnasium | Bild: BR-Studio Franken/Sylvia Schubart-Arand zum Artikel Karlstadt (Lkr. Main-Spessart) Gymnasiallehrer vom Dienst suspendiert

Ein Lehrer am Karlstadter Johann-Schöner-Gymnasium ist vom Dienst suspendiert worden. Er soll sich gegenüber einem Mädchen distanzlos verhalten haben. Dies wurde dem BR von der Schulleiterin und dem Kultusministerium bestätigt. [mehr]

Der "Lange Johann" in Erlangen | Bild: BR/Carlo Schindhelm 27.01. | 12:05 Uhr Bayern 2 zum Audio mit Informationen Der "Lange Johann" Leben im Mikrokosmos Hochhaus

Der "Lange Johann" in Erlangen gilt als Bayerns größtes Wohnhochhaus – mit 27 Stockwerken, 24.000 Quadratmetern Nutzfläche und fast 400 Wohnungen. Wer lebt dort – und warum? Ein Einblick in den Mikrokosmos Hochhaus. Von Carlo Schindhelm. [mehr]

Wildschweine im Wald | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Wildschweine um 70 Prozent reduzieren Jäger sehen Forderung des Bauernverbandes kritisch

Der Wildschweinbestand soll wegen der drohenden Afrikanischen Schweinepest um 70 Prozent reduziert werden. Das ist unrealistisch, sagt die Jägervereinigung Spessart – Aschaffenburg e.V. Der Schweine fände zu gute Bedingungen vor. Von Katrin Küx [mehr]

Justizzentrum Würzburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel Frau mit Traktor überfahren Arbeitsgericht vertagt Entscheidung über verurteilten Bauhof-Mitarbeiter

Das rechtliche Nachspiel der Tragödie von Erlabrunn ist vertagt. Der fristlos gekündigte Gemeindearbeiter und die Gemeinde konnten sich bei einem Gütetermin am Arbeitsgericht in Würzburg nicht einigen. [mehr]

Verwaltung der Uni in Erlangen | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 17:45 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Friedrich-Alexander Universität Uni startet Feierlichkeiten zum 275-jährigen Bestehen

Die Friedrich Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) feiert in diesem Jahr ihr 275-jähriges Bestehen. Heute startet die Uni mit einem wissenschaftlichen Symposium in ihr Jubiläumsjahr. Von Sophia Ruhstorfer [mehr]

Symbolbild: Pfleger schieben eine Transportliege durch einen Krankenhausgang | Bild: colourbox.com zum Artikel Krankenhaus in Lohr Das Klinikum Main-Spessart wird Lehrkrankenhaus der Uni-Klinik Würzburg

Das Klinikum Main-Spessart in Lohr wird akademisches Lehrkrankenhaus der Uniklinik Würzburg. Das hat der Dekan der Uni Würzburg bestätigt. Die Studenten dürfen Patienten untersuchen aber ein Facharzt überprüft die Ergebnisse. Von Sylvia Schubart-Arand [mehr]