Bayern 1


14

Rekordwelpen 16 Welpen auf einen Schlag

In Regen im Bayerischen Wald hat eine Doggenhündin vor drei Wochen 17 Welpen auf die Welt gebracht - 16 davon haben überlebt. Das ist rekordverdächtig. Wir haben Hundedame Liesl und ihre Babys besucht.

Stand: 09.10.2017

Ein Doggenwelpe | Bild: BR

Die Mutter ist eine prächtige Dogge, der Vater ein Langhaar-Schäferhund: In Regen bei Familie Moser kam es zu dem Rekordwurf - 16 überlebende Welpen sind sehr selten, auch bei so großen Hunden wie Doggen.

Und jetzt suchen die Tiere ein Zuhause. Wenn Sie Interesse an den Mischlingswelpen, die voraussichtlich sehr groß werden, haben, senden Sie uns eine Email an b1onliner@br.de, Betreff: Welpen. Wir leiten Ihre Anfrage dann gerne an Bianca Moser weiter.

Und hier haben wir noch den Vater, Benny, mit dem Sohn der Familie Moser sowie der Hundemama Liesl.


14