Bayern plus - Das Magazin

Unsere aktuellen Themen

Das Magazin Unsere aktuellen Themen

Alfons Schuhbeck bei Bayern plus | Bild: BR

Freitag, 25. April 2014

Bayern – Vietnam

Bayerns Sternekoch Alfons Schuhbeck ist auf Reisen gewesen – und zwar im Erdteil mit der aufregendsten Küche überhaupt – in Asien. Von dort hat er eine Vielzahl neuer Ideen und Gewürzkombinationen mitgebracht – am Freitag wird er uns sein Rezept für einen vietnamesischen "Garnelenburger mit Miso-Senf-Mayonnaise" mitbringen. Ob wohl auch Meister Schuhbecks Lieblingsgewürz, der Ingwer zum Einsatz kommt?

Heiliger Papst

Papst Johannes Paul II soll am Wochenende heiliggesprochen werden. Zur Erhebung in den heiligenstand bedarf es ja gewisser Kriterien, unter anderen auch ein Wunder. Und auch das hat sich finden lassen – für eine wundersame Heilung in Costa Rica soll Papst Wojtyla ganz persönlich zuständig gewesen sein. Alles, was Sie zur Heiligsprechung von Johannes Paul II. wissen sollten erfahren Sie hier auf Bayern plus.

Tag des Baumes

Früher einmal, da war er tot, unser Freund der Baum. Inzwischen aber ist viel geschehen: Die Umwelt ist sauberer, der Regen weniger sauer geworden. Man traut sich ja fast keine Möbel aus dem Schwedenmöbelhaus mehr kaufen, es musste ja ein Baum dafür gefällt werden. Wir kümmern uns intensiv um unseren Freund, den Baum und ganz besonders um die Traubeneiche, sie ist schließlich der Baum des Jahres 2014.

Moderation: Petra Mentner

In unserem Magazin halten wir Sie immer mit aktuellen Berichten aus Politik, Wirtschaft und Sport auf dem Laufenden. Sie erfahren die neuesten Nachrichten aus Bayern, aber auch die interessantesten Neuigkeiten aus den Bereichen Gesundheit und Verbraucher. Wir laden interessante Studiogäste ein aus dem Showgeschäft, genauso, wie aus Kunst und Wissenschaft.

Im Ratgeber finden Sie immer aktuelle Tipps unserer Experten, von der Kräuterfachfrau über Rezepte von Starköchen bis hin zu Ratschlägen von Ärzten und Apothekern. In der Bayern plus-Reisezeit nehmen wir Sie mit auf große Fahrt und unter Rubrik "aktiv" laden wir Sie ein, bei unserem Aktionen mitzumachen.

Viele Zettel mit Fragezeichen und einer mit Ausrufezeichen | Bild: colourbox.com; Montage: BR zur Übersicht Tipps und Ratgeber Durchblick mit Bayern plus

Täglich haben wir Informationen, die Ihnen weiterhelfen. In unserer Rubrik "Tipps & Ratgeber" finden Sie zu den wichtigsten Themen aus dem Bayern plus-Programm weiterführende Informationen und Hintergründe. [mehr]

BR-Mikrofon | Bild: colourbox.com zur Übersicht Gäste und Gespräche Bayern plus fragt nach

Sänger, Schauspieler, Autoren, Tierpfleger: Die Gespräche mit unseren interessanten Studiogästen können Sie hier noch einmal nachhören. [mehr]

Live hören

"MONOPOLY" - LEONARD

Um Bayern plus in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Aus dem Magazin

Petra Mentner und Gisela Schneeberger | Bild: BR zum Audio Gisela Schneeberger "Habe bei der Rolle ganz besonders Spaß"

"Im Schleudergang" wirbelt Gisela Schneeberger durchs Bayerische Fernsehen. Sie gibt die temperamentvolle Wäschereibesitzerin und hat zu ihrer Rolle ein besonderes Verhältnis, wie sie im Interview mit Moderatorin Petra Mentner verrät. [mehr]


Nick und Simon  und Hermine Kaiser | Bild: BR zum Audio Popduo aus Holland Nick und Simon

In Holland sind sie längst Superstars: Nick und Simon. Die beiden füllen große Hallen und ganze Fußballstadien. Seit 2006 singen die Jungs aus Volendam bei Amsterdam gemeinsam - mit ihrer symathischen, offenen Art begeistern sie nicht nur Bayern plus Moderatorin Hermine Kaiser [mehr]


Homöopath beim Zubereiten von Medikamenten | Bild: Getty Images zum Artikel Homöopathie Expertentipps von Angela Baral

Kopfschmerzen, Übelkeit, Prellungen: Immer mehr Menschen greifen bei Beschwerden zu homöopathischen Arzneimitteln. Die kleinen, weißen Globuli helfen bei Wespenstichen, Prellungen und verdorbenem Magen. [mehr]

Ihr Weg zu uns

Computer und Telefonhörer | Bild: Getty Images zum Artikel Kontakt Ihr Draht zu Bayern plus

Ob Sie sich nun per Mail oder Fax an uns wenden, wir sind stets bemüht, Ihre Fragen zu Programm und gesendeten Themen so schnell wie möglich zu beantworten. [mehr]