B5 aktuell - Das Fitnessmagazin


2

Veranstaltungstipp Fränkische Schweiz-Marathon

Bereits zum 18. Mal startet am Sonntag, den 3. September, der Marathon durch die Fränkische Schweiz. Neben verschiedenen Laufdistanzen steht auch ein Handbike-Rennen und ein Inline-Skating-Marathon auf dem Programm.

Von: Kilian Medele

Stand: 25.08.2017

Das Streckenprofil ist verhältnismäßig flach und verläuft vollständig auf der autofreien B 470 durch das Herz der wildromantischen Fränkischen Schweiz.

"Mit der Veranstaltung wollen wir der interessierten Läuferszene die Innere Fränkische Schweiz präsentieren. Die Region war in der Zeit der deutschen Romantik eine herausragende Region aufgrund ihres sehr ungewöhnlichen Erscheinungsbildes, das neben den Kalkfelsen auch von zahlreichen Burgen entlang der Marathonstrecke geprägt wird," erklärt Toni Eckert, der für den Landkreis Forchheim verantwortliche Kultur- und Sportamtschef.

Verschiedene Laufdistanzen, Inline-Skating und Handbike-Wettbewerb

Um die 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwarten die Organisatoren in diesem Jahr - allerdings nicht nur Leichtathleten, sondern auch Inline-Skater und Handbike-Sportler.

"Wir haben mit dieser Veranstaltung auch die bayerischen Meisterschaften der Inline-Skater. Eines der wenigen Angebote, das die Skater überhaupt noch haben. Die Bundesstraße 470, die auf einer Länge von etwa 30 Kilometern gesperrt wird, ist natürlich prädestiniert, um ihnen den entsprechenden Untergrund anzubieten."

Toni Eckert

Online-Anmeldung nur noch bis 27. August

Wer sich noch online anmelden will, muss schnell sein: Bis einschließlich Sonntag, den 27. August, ist die Anmeldung unter www.fs-marathon.de möglich. Nachmeldungen werden danach nur am Samstag, den 2. September zwischen 13 und 18 Uhr in Ebermannstadt, also am Tag vor der Veranstaltung, angenommen.

Die Veranstaltung am 3. September 2017

Zehntausende von Zuschauer und ein buntes Rahmenprogramm entlang der Strecke verleihen der Veranstaltung jährlich Volksfestcharakter.
Der Start findet in der Ortsmitte von Ebermannstadt auf der B 470 statt.

Die Startzeiten:
Handbike: 08.30 Uhr
Inline-Skating-Marathon: 08.35 Uhr
Marathon und Staffel-Marathon: 08.40 Uhr
10-Km-Lauf: 09.10 Uhr
Halbmarathon: 10.45 Uhr

Zielschluss:
14.15 Uhr, Ebermannstadt, B 470 Ortsmitte


2