B5 aktuell - Das Computermagazin

Bits, Bytes und Neues aus dem Netz

Das Computermagazin Bits, Bytes und Neues aus dem Netz

Sendungsbild: Computermagazin | Bild: BR

Das B5 Computermagazin fasst am Sonntag alles Wichtige aus der Welt von Computer, Internet und Technik zusammen. Tipps und Trends aus den Bereichen Hard- und Software, Reportagen und Interviews rund ums Netz - sonntags um 16.35 Uhr und als Wiederholung um 20.35 Uhr in B5 aktuell. Unter der Woche begleiten wir Sie stets aktuell auf unseren Kanälen in den sozialen Medien.

Die Themen der Sendung am 04.12.2016:

Telekom-Hackerangriff | Bild: picture-alliance/dpa Netzsicherheit Ermittlungen nach Telekom-Hackerangriff

Telekom-Kunden hatten in dieser Woche massive Probleme mit der Technik. Internet und Telefon waren stunden-, wenn nicht tagelang lahmgelegt. Inzwischen scheint sicher: es war keine Panne, sondern Hacker haben den größten deutschen Netzbetreiber lahmgelegt. Und schon kommen überall Forderungen nach mehr Sicherheit auf.


Connect-Netztests  | Bild: picture-alliance/dpa Verbindungqualität Die Ergebnisse des großen Connect-Netztests

Welches Handy ist das beste? Diese Frage stellt man sich jetzt vor Weihnachten wieder besonders oft. Aber das beste Smartphone bringt nicht viel, wenn das Mobilfunknetz nicht mithalten kann. Die Fachzeitschrift Connect testet deshalb seit vielen Jahren immer wieder genau, welches Netz das Beste ist.


Beschwerden bei O2  | Bild: picture-alliance/dpa O2-Probleme Beschwerden bei Telefonica häufen sich

Neben Connect hat auch die Zeitschrift Chip in dieser Woche ihren Netztest vorgelegt. Und beide waren sich einig: das Schlusslicht heißt O2. Nicht nur die Verbindungsqualität, sondern auch der Service lässt anscheinend beim Konzern Telefonica Deutschland zu wünschen übrig. So ist z.B. die Hotline zeitweise nicht erreichbar.


Facebook in China  | Bild: picture-alliance/dpa Facebook in China Wird die Sperre aufgehoben?

Bisher ist Facebook im internetverrückten China gesperrt. Zu groß ist aus Sicht der Machthaber in Peking die Gefahr, dass sich über Facebook unliebsame Informationen verbreiten könnten. Nach Medienberichten aus den USA arbeitet der US-Konzern nun an einer zensurfähigen und damit auf China abgestimmten Facebook-Version, um endlich auch auf dem größten Online-Markt der Welt an den Start gehen zu dürfen.


Roboter-Musik | Bild: picture-alliance/dpa Roboter in der Kunst Jason, der erste Cyborg-Drummer

Die Entwicklung von künstlicher Intelligenz macht auch vor der Kunst nicht halt und kann gerade dort besonders sinnvoll sein. Das GEORGIA TECH CENTER FOR MUSIC TECHNOLOGY versucht Robotern das Spielen und die Interpretation von Musik beizubringen. Nun spielt der junge Schlagzeuger Jason Hockman, der bei einem Unfall seinen rechten Arm verloren hat mit einer Prothese. Er hält zwei Sticks gleichzeitig in einer Hand, einen davon kontrolliert er selbst, der andere ist computergesteuert und führt ein Eigenleben.