B5 aktuell - Das Campusmagazin


0

Mit Chinesisch punkten Bayerische Schüler schreiben zum ersten Mal Chinesisch-Abi

Ein Beitrag von: Antje Dörfner

Stand: 14.05.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Schüler mit chinesischen Schriftzeichen | Bild: picture-alliance/dpa

Englisch, Französisch, Spanisch, oder auch mal Italienisch - das sind Sprachen, die bayerische Schüler im Gymnasium lernen. 2017 wird in Bayern erstmals ein schriftliches Chinesisch-Abitur geschrieben, an einem Gymnasium in München. Fünf Jahre lang haben die Schülerinnen und Schüler die Aussprache geübt und Schriftzeichen gepaukt.


0