B5 aktuell - B5 Sport

Das Neueste aus der Welt des Sports

Tennis: Grand Slam/WTA-Tour - Australian Open, Einzel, Damen, Kerber (Deutschland) - Scharapowa (Russland), 3. Runde am 20.01.2018 in Melbourne, Australien. Die Deutsche Angelique Kerber in Aktion. Foto: Tracey Nearmy/AAP/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Tracey Nearmy zum Audio Australian Open im Tennis Angelique Kerber zu gut für Sharapowa

Angelique Kerber hat ihre Titelambitionen bei den Australian Open in Melbourne untermauert. Die 30-Jährige ließ der Russin Maria Scharapowa im Duell der früheren Turniersiegerinnen beim 6:1, 6:3 in nur 64 Minuten keine Chance und zog hochverdient ins Achtelfinale ein. [mehr]

Tennis: Grand Slam/WTA-Tour/ATP-Tour - Australian Open, Einzel, Herren, , 3. Runde am 20.01.2018 in Melbourne, Australien. Chung (Südkorea) - Zverev (Deutschland). Der Deutsche Alexander Zverev hält seinen Tennisschläger, den er zuvor mit dem Fuß zerstört hat. Foto: Julian Smith/AAP/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk zum Audio Australian Open im Tennis Alexander Zverev klar gescheitert

Deutschlands Tennis-Hoffnung Alexander Zverev hat sein erstes Achtelfinale bei den Australian Open verpasst. Er verlor 7:5, 6:7 (3:7), 6:2, 3:6, 0:6 gegen den Südkoreaner Chung Hyeon. Zuvor war bereits der Nürnberger Maximilian Marterer ausgeschieden. [mehr]

Skeleton-Pilot Axel Jungk jubelt bei der Flower Ceremony über seinen Sieg. | Bild: dpa-Bildfunk/Andreas Gebert zum Audio Skeleton am Königssee Jungk gewinnt Olympia-Generalprobe

Vizeweltmeister Axel Jungk aus Oberbärenburg hat das Weltcup-Finale und damit auch die Olympia-Generalprobe für sich entschieden. Der 26-Jährige gewann das Rennen am Königssee. [mehr]

Anti-Doping | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Doping im Sport Neue Whistleblower helfen bei Ermittlungen

Das Dopingsystem in Russland konnte nur aufgedeckt werden, weil Insider ausgepackt haben. Inzwischen melden sich weltweit immer mehr neue Whistleblower. Inzwischen seien schon rund 200 Hinweise eingegangen, sagt WADA-Chef-Ermittler Günter Younger. [mehr]