B5 aktuell - Die B5 Reportage


16

Vom Folterzentrum zum Ferienparadies Der schwierige Neuanfang der Colonia Dignidad

Colonia Dignidad - dieser Name steht für Folter, Kindsmissbrauch, Sektenwahn und Sklavenwirtschaft in Chile. Heute versuchen Nachfahren der Täter von damals das Areal unter dem Namen "Villa Baviera" als bayerisches Tourismuszentrum zu vermarken.

Von: Julio Segador

Stand: 16.01.2016

Filmszene aus Colonia Dignidad

Der Hollywood-Film über die Colonia Dignidad, der bundesweit am 18. Februar 2016 anläuft und in dem Emma Watson und Daniel Brühl mitspielen, dürfte einem breiteren Publikum die obskure „Kolonie Würde“ wieder in Erinnerung rufen.

Über Jahrzehnte sorgte die Colonia Dignidad in Chile für unrühmliche Schlagzeilen. Deutsche Auswanderer lebten dort von 1961 an in einer Sekte ohne dass die chilenischen Behörden dem Treiben dort ein Ende bereiteten.

Paul Schäfer wurde 2005 nach mehr als einem Jahrzehnt der Flucht verhaftet

Der ehemalige Wehrmachtssoldat und Prediger Paul Schäfer hatte eine perfide Schreckensherrschaft ins Leben gerufen, die auf permanenten Psychoterror gründete. Einen brutalen Überwachungs- und Folterstaat, in dem sich Schäfer die Siedler wie Sklaven hielt, er über Jahre Kinder missbrauchte.

Dazu diente die Colonia Dignidad während der chilenischen Militärdiktatur 1973 bis 1990 als Folterzentrum für Diktator Augusto Pinochet, in dem auch Dutzende Regimekritiker getötet wurden.

Foto-Reportage von Julio Segador über die Villa Baviera

Das Haupttor der Colonia Dignidad 1988.

Inzwischen heißt die frühere Colonia Dignidad „Villa Baviera“. Sie versucht sich als bayerisches Tourismuszentrum zu etablieren. Wie geht es der früheren Colonia Dignidad rund 5 Jahre nach dem Tod des Sektengründers Paul Schäfer, und wie haben die Siedler die brutalen Übergriffe verarbeitet? Und ist es möglich, aus dem früheren Folterzentrum ein Ferienparadies zu gestalten, ohne das jahrzehntelange Grauen aufzuarbeiten? Julio Segador hat die Villa Baviera besucht, er hat dort mit den Bewohnern gesprochen. Ebenso mit Aussteigern und Zeitzeugen der deutschen Pseudo-Enklave.

Die B5 Reportage

Vom Folterzentrum zum Ferienparadies - Der schwierige Neuanfang in der früheren Colonia Dignidad

Reportage am Sonntag, 17.01.2016, 14:35 und 21:35 Uhr, B5aktuell

Autor: Julio Segador
Redaktion: Clemens Verenkotte


16