B5 aktuell - Aus Landwirtschaft und Umwelt

Das Magazin nicht nur für Landwirte

Schwerpunkt-Themen

Getreidefeld und ein roter Aktenordner mit der Aufschrift Agrarförderung | Bild: picture-alliance/chromorange zum Audio mit Informationen Zukunft der Agrarförderung nach 2020 Ihre Meinung ist gefragt

Es geht um die Zukunft der Landwirtschaft in Europa. Die EU-Kommission will alle EU-Bürger an diesem politischen Willensbildungsprozess beteiligen. Noch bis Mai gibt es dazu einen Fragebogen im Internet. [mehr]


Schweine: Brennpunkt Stallbau - Wenn Bauern und Bevölkerung aneinander geraten. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Brennpunkt Stallbau Wenn Bauern und Bevölkerung aneinander geraten

Ja, gerne - aber bitte nicht hier ... das Sankt-Florians-Prinzip gilt auch immer mehr für die regionale Erzeugung. Bayerns Bauern haben zunehmend Schwierigkeiten, wenn es um den Neubau von Mastställen geht. [mehr]


Rapsglanzkäfer und Ackerfuchsschwanz: Hnter dem Insekt und der Pflanze steckt stellvertretend eines  der größten Probleme der Landwirtschaft: Resistenzen.  | Bild: picture alliance/blickwinkel; Montage: BR zum Artikel Resistenzen auf dem Acker Wenn die chemische Keule nicht mehr hilft

Ihre Namen klingen schön: Rapsglanzkäfer und Ackerfuchsschwanz. Doch hinter Insekt und Pflanze steckt stellvertretend eines der größten Probleme der Landwirtschaft: Resistenzen. Immune Unkräuter und Schädlinge. Von Tobias Chmura [mehr]


Der Wald und seine Bedeutung | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Wald ist wichtig Jeder nutzt den Wald tagtäglich

Egal ob wir den Wasserhahn aufdrehen, Zeitung lesen, Toilettenpapier nutzen oder uns an einen Holztisch setzen - jeder von uns nutzt den Wald tagtäglich. Doch bewusst ist das den meisten Menschen nicht. Von Johanna Stadler [mehr]

Unser Land

zu UNSER LAND

Milch wird in ein Glas eingeschenkt | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen A2-Milch Was ist dran an den Versprechen?

Die einen kriegen Bauchweh, die anderen trinken Milch mit Begeisterung. Und heißt es nicht, Milchbärte seien Genießer? Jetzt schwappt ein neuer Trend aus Übersee zu uns: A2-Milch, die geradezu eine Supermilch sein soll. [mehr]

Stallpflicht auf der Straußenfarm | Bild: BR Fernsehen zum Video Stallpflicht auf der Straußenfarm Kann man diese Riesenvögel einsperren?

Seit vier Monaten sind sie eingesperrt: Die Blauhalsstrauße von Matthias Frank im Landkreis Tirschenreuth. Die Vögel sind aggressiv, sechs Jungtiere sind bereits verendet. Weil es nur wenige Kilometer entfernt, in Tschechien, erst vor kurzem zwei neue Fälle von Vogelgrippe gab, liegt sein Betrieb in einem Beobachtungsgebiet und deshalb gilt die Stallpflicht nach wie vor. [mehr]

Gespräche

Chilenische Flamingos am Rötelsee in der Oberpfalz | Bild: Peter Zach zum Audio Neophyten Chance oder Risiko für unsere Fauna und Flora?

Sogar Flamingos gibt es in Bayern. In der EU wird derzeit heftig darüber diskutiert, ob tierische "Neubürger" wie Waschbär, Nilgans oder Grauhörnchen unsere heimischen Tierarten verdrängen können. Gespräch mit Claus Mayr vom NABU. [mehr]

Prof. Peter Weingarten | Bild: Prof. Peter Weingarten zum Audio Agrarförderung 2020 Öffentliches Geld nur noch für öffentliche Leistungen?

Gespräch mit Peter Weingarten vom wissenschaftlichen Beirat für Agrarpolitik der Bundesregierung über Chancen und Perspektiven der künftigen Agrarförderung. [mehr]

Arnulf Köhncke vom WWF mit einer aus dem Stoßzahn eines Elefanten geschnitzten Elfenbein-Figur. | Bild: WMF zum Audio mit Informationen Vom Aussterben bedroht? WWF sieht Wildtiere weltweit in Gefahr

Welche Tiere sind am stärksten gefährdet oder vom Aussterben bedroht? Was sind die Ursachen und Gründe? Und wie kann diese Entwicklung aufgehalten werden? Gespräch mit Artenschützer Arnulf Köhncke vom World Wide Fund For Nature. [mehr]