Die aktuellen Themen

Kangaroos x Jägermeister Sneaker | Bild: Kane Holz zum Artikel Kommentar zu Sneaker-Kollaborationen Turnschuhe verkommen zu den Werbe-Schlüsselbändern unserer Generation

Pfeffi, Jägermeister, Coca Cola – Firmen, die nichts mit Sneakern zu tun haben. Trotzdem arbeiten die Unternehmen in letzter Zeit immer wieder mit Schuhherstellern zusammen. Das gefällt unserem Autor gar nicht. [mehr]

Sendung Hitparade | Bild: BR zum Artikel PULS Hitparade Unsere Top Ten der Woche

Jeden Freitag zählen wir runter: Im Countdown von 10 bis 1 feiern wir die Songs, die wir diese Woche besonders ins Herz geschlossen haben. Hier sind unsere aktuellen Top Ten. [mehr]

Taiga Trece  | Bild: Nils Schwarz zum Artikel Frauen im Deutschrap 15 Rapperinnen, die ihr kennen solltet

Deutschrap ist längst nicht mehr nur Männersache. Immer mehr Frauen steppen ans Mic und erobern sich ihren Platz auf den Bühnen des Landes. Endlich. Hier sind 15 Musikerinnen, die ihr jetzt auf dem Schirm haben solltet. [mehr]

#metoo | Bild: BR zum Artikel Kampf gegen Sexismus Australiens Musikszene hat die Schnauze voll

Unter dem Hashtag #meNOmore wehrt sich jetzt die Musikbranche in Australien gegen sexuelle Übergriffe und Belästigung. In einem offenen Brief schreiben Frauen über ihre Erfahrungen im Musikbiz und sagen dem Sexismus den Kampf an. [mehr]

Rick and Morty | Bild: TNT Serie zum Artikel Rigatoni? Rigor Mortis? Rickrolling? Twitter fragt sich, was Rick and Morty ist und die Antworten sind großartig

Was ist Rick and Morty? Natürlich die beste Serie der Welt, das wissen wir. Twitter hat diese Woche aber neue Antworten auf diese Frage gefunden - und jede einzelne ist phantastisch. [mehr]

Ariel mit der "Invisible Box Challenge" | Bild: Twitter "ariel" (@arielo 1220) zum Artikel Die Invisible Box Challenge Schwerkraft – my ass!

Eine neue Challenge geht um: Die Invisible Box Challenge. Zig Leute steigen, fallen oder hüpfen dafür über eine unsichtbare Hürde. Seit langem die erste virale Challenge, die wieder Spaß macht, sagt PULS Reporterin Anna Bühler. [mehr]

Illustration: Jemand weißt gewalttätige Symbole ab  | Bild: BR zum Artikel Adpocalypse Wie YouTube das Internet langweiliger macht

YouTuber sind seit Monaten in Aufruhr, ein Update bringt keine Verbesserung – die Demonetarisierung straft alle ab, die ansatzweise anstößigen Content produzieren. Geht das so weiter, wird YouTube bald ziemlich langweilig. [mehr]

Paddel-Aktion in Passau für Flusswelle | Bild: Alexander Eckmeier zum Artikel River-Surfen in Bayern Alle wollen Wellen!

Welle für Passau, Dauerwelle Nürnberg oder River Surfing Wolfratshausen, die jetzt ein Crowdfunding gestartet haben: Viele bayerische Initiativen kämpfen für eine Welle. Wie viel Erfolg haben sie und wo gibt's schon Flusswellen? [mehr]

Gefahren im Frühwinter | Bild: BR zum Artikel Freeriden im Frühwinter Achtung: Eismumien-Gefahr!

Weg mit grau-brauner Tristesse, Schnee muss her! Damit an den ersten Tagen im freien Gelände mit noch wenig Schnee unter den Skiern auch nichts schiefgeht, haben wir die besten Tipps für Freerider und Tourengeher im Frühwinter. [mehr]

Bilderbuch am Freitag beim PULS Open Air 2017 | Bild: BR/Hans-Martin Kudlinski zum Artikel Studie zum Sozialleben Warum die anderen scheinbar immer auf die besseren Partys gehen

Man soll sich ja nicht ständig mit anderen vergleichen, heißt es immer. Aber wir machen’s halt trotzdem - vor allem auf Instagram. US-Psychologen haben herausgefunden: Geht es ums Sozialleben, verlieren wir praktisch immer. [mehr]

Ruf mich nicht an  | Bild: BR zum Artikel Ruft mich NICHT an! Mit dem Handy sollte man alles machen - nur nicht telefonieren

Mit dem Handy zu telefonieren ist, als würde man Google Maps ausdrucken: Vollkommener Schwachsinn. Telefonieren ist ein Relikt aus uralten Zeiten, also hört endlich auf damit! [mehr]

Bayern | Bild: BR zum Artikel Schwangerschaftsabbruch In Bayern ist es für Frauen besonders schwer

Wenn eine Frau in Bayern eine Schwangerschaft abbrechen will, ist es für sie schwerer als in anderen Regionen Deutschlands eine Klinik zu finden, die die Abtreibung macht. Vor allem, wenn sie nicht in einer großen Stadt wohnt. [mehr]

TV & Serie // Das Institut – Oase des Scheiterns | Bild: Novafilm/ Alva Nowak zum Video mit Informationen TV & Serie // Das Institut – Oase des Scheiterns Wie Stromberg im mittleren Osten

PULS präsentiert: "Das Institut – Oase des Scheiterns". Die Sitcom nimmt sich deutsche Eigenheiten vor: Sechs Idealisten in einer Art Goethe-Institut kämpfen in der Ferne gegen kulturelle Windmühlen – und sich selbst. [mehr]

LUX, der Titelheld des gleichnamigen Films | Bild: BR/Mixtvision Mediengesellschaft/Cem Öztok zum Artikel LUX - Krieger des Lichts Der hilfloseste Superheld der Welt

Torsten geht als Superheld verkleidet auf Streife - und im Internet steil. Das geht eine Weile gut. Aber wie real ist der Hype? Traurig, witzig und krass gut gespielt von Franz Rogowski - wir zeigen euch den Film vor dem Kinostart! [mehr]

Szene aus "Eine Braut kommt selten allein" | Bild: ARD zum Artikel Film // "Eine Braut kommt selten allein" mit Sido Meine Straße, mein Zuhause, meine Braut

Fernsehfilm im Ersten: Eine Roma-Familie kommt bei einem Gras anbauenden Hartz-IV-Empfänger unter. Die Hauptrolle spielt Sido. Und man fragt sich: Kann das was, will man das? Überraschende Erkenntnis: Das funktioniert tatsächlich. [mehr]

Selfie vor dem Mount Agung  | Bild: Instagram: @maribuhma zum Artikel Instagram < Pietät Die Diskussion um die Vulkan-Selfies ist so alt wie die Menschheit

Auf Bali bricht ein Vulkan aus - und im Netz eine Diskussion. Nicht über den Vulkan, sondern darüber, ob es legitim ist, vor dem ausbrechenden Vulkan Bilder für Instagram zu machen. Unser Autor findet: Es kommt drauf an. [mehr]

Filmplakat zu Film "Brüder" von  Züli Aladağ  | Bild: SWR zum Artikel Plötzlich IS-Anhänger Tun wir zu wenig gegen Radikalisierung?

Ein deutscher Student, der als IS-Kämpfer in den Krieg zieht – klingt absurd, Experten wissen aber: Das ist Realität. Doch was kann man tun, wenn ein Freund in die Radikalität driftet? [mehr]

Theater-Flatrate für Würzburger Studenten | Bild: BR zum Artikel Theater-Flatrate für Würzburger Studenten Zwei Euro zahlen, ein Semester lang Kultur?

Für zwei Euro pro Semester sollen Studenten in Würzburg bald fast jede Vorstellung des Mainfranken Theater besuchen dürfen. Kritik kommt ausgerechnet vom Geschäftsführer des Studentenwerks – er befürchtet einen schlechten Deal. [mehr]