Inhalte mit dem Schlagwort "twitter"

Inhalt filtern

Twitter sperrt Titanic | Bild: BR zum Artikel Twitter sperrt Titanic-Account "Twitter benimmt sich wie ein Elternpaar"

Es hat nur ein paar Stunden gedauert, bis das Netzwerkdurchsetzungsgesetz vermeintliche Hassrede aus dem Netz verbannt hat. Getroffen hat es den Twitter-Account des Satiremagazins Titanic. Der Titanic-Onlinechef erklärt wieso.

Rick and Morty | Bild: TNT Serie zum Artikel Rigatoni? Rigor Mortis? Rickrolling? Twitter fragt sich, was Rick and Morty ist und die Antworten sind großartig

Was ist Rick and Morty? Natürlich die beste Serie der Welt, das wissen wir. Twitter hat diese Woche aber neue Antworten auf diese Frage gefunden - und jede einzelne ist phantastisch.

Ariel mit der "Invisible Box Challenge" | Bild: Twitter "ariel" (@arielo 1220) zum Artikel Die Invisible Box Challenge Schwerkraft – my ass!

Eine neue Challenge geht um: Die Invisible Box Challenge. Zig Leute steigen, fallen oder hüpfen dafür über eine unsichtbare Hürde. Seit langem die erste virale Challenge, die wieder Spaß macht, sagt PULS Reporterin Anna Bühler.

Lena Dunham | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Lena Dunham Apology Bot Dieser Twitter Account entschuldigt sich für Lena Dunham

Lena Dunham, die Macherin der Serie „Girls“, hat sich in der #MeToo-Debatte verheddert und musste sich für ein Statement entschuldigen. Es ist nicht das erste Mal, dass sich Dunham entschuldigt – darum ist sie zum Meme geworden.

Titelbild Hashtag Revolution | Bild: BR zum Artikel Kommentar Wir brauchen die #Hashtag-Revolution

Twitter wird gerade zum Hassobjekt der LGBT-Bewegung, weil sich unter #bisexual keine Bilder mehr finden lassen. Klar, das ist Zensur - aber das Hashtag an sich hat viel größere Probleme! Es ist alt, langweilig und überholt.

Hashtagbeichte | Bild: BR zum Artikel Auf #MeToo folgt #IHave Nach der Anklage kommt jetzt die Selbstanklage

Während Frauen mit #MeToo sexuelle Missbrauchsfälle öffentlich machen, soll das Hashtag #IHave nun Männer ermuntern, Missbrauchsverhalten zuzugeben. Das klappt aber nur halb.

In Krisensituationen wie zum Beispiel beim Amoklauf in München benutzen wir Facebook und Co vor allem, um Infos zu kriegen - obwohl wir wissen, dass da viele Gerüchte im Umlauf sind. Wie navigieren wir uns da am besten durch?

#metoo | Bild: BR zum Artikel Nach dem Sexskandal um Harvey Weinstein Wie ein Hashtag sexuelle Gewalt sichtbar machen soll

Es ist eine Art #aufschrei-Debatte aus Hollywood: Unter dem Hashtag #metoo melden sich auf Twitter gerade tausende Frauen zu Wort, die sexuell belästigt wurden. Die Message: Ihr seid nicht allein!

Deutschrapper Eko Fresh  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Best of #deutschrapneverforget Die denkwürdigsten Facepalm-Momente im Deutschrap

Seit Donnerstag geht auf Twitter der Hashtag #deutschrapneverforget rum - und es tauchen Geschichten auf, die viele längst verdrängt haben. Wir haben die lustigsten Tweets zu den peinlichsten Deutschrap-Momenten gesammelt.

Zehn Jahre Hashtags | Bild: BR zum Artikel Glückwunsch zum Hashtag-Tag Fünf #, die uns in den letzten zehn Jahren geprägt haben

Soziale Medien wären ohne das Hashtag nicht vorstellbar. Denn mit dem # können wir Posts, Texte oder Bilder teilen und diskutieren. Aber sie haben auch ihre Tücken. Das zeigen diese fünf Beispiele.

1 - 10 von 34

Noch nicht fündig geworden?