Inhalte mit dem Schlagwort "netz"

Inhalt filtern

Grafik für das Netzlexikon C wie Creative Commons | Bild: creativecommons.org/Montage: BR zum Audio Netzlexikon C wie Creative Commons

Wir sind so frei: Die Lizenzverträge der gemeinnützigen Organisation Creative Commons gibt es schon seit zehn Jahren. Aber wozu braucht man die eigentlich?

Trollface auf orangenem Hintergrund | Bild: BR zur Übersicht Making of Meme So entstehen Netz-Hypes

Geklickt, geteilt, geliebt. Netz-Phänomene, sogenannte Memes, verbreiten sich oft innerhalb weniger Stunden. Wir zeigen euch jede Woche eines dieser Web-Wunder, sprechen mit den Machern und blicken auf die Geschichte dahinter.

Audio Kopfhörer | Bild: colourbox.com zum Audio Blogbuster on3-radio // 20.09.2012 Mit dem zweiten glotzt man besser

Für viele gehört das Smartphone genauso zum Fernsehen wie die Fernbedienung - nun wollen Unternehmen diesen "Second Screen" nutzen. Außerdem: Die Emoticons werden alt und ein Programm lehrt uns Shortcuts.

Anonymous, Maske, Netz | Bild: BR zum Artikel Die Geschichte von Anonymous Vom Hacker zum politischen Faktor

Gangster ade, Protestler olé: Vor kurzem galten Hacker als kindische Kleinkriminelle oder geldgeile Computerverbrecher. Dank dem Kollektiv Anonymous werden sie mehr und mehr als politische Aktivisten respektiert - und gefürchtet.

Foodblogs / Food Porn | Bild: BR / Bettina Dunkel zur Bildergalerie Food Porn und Co. Lust und Frust eines Essensbloggers

An der Leidenschaft von Essensbloggern scheiden sich die Geister. Die einen nervt's, die anderen setzen schmachtende Kommentare unter die Bilder. Auch wir haben eine Futterfetischistin in der Redaktion. Ein Bekenntnis in Bildern.

Mann schaut auf PC-Bildschirm mit Ziffern, Dunkelheit | Bild: BR zum Video Cyberwar-Bedrohung steigt Bayern ist verwundbar

Die Bundesbehörden registrieren immer mehr Cyber-Angriffe fremder Nachrichtendienste. Die Bayern registrieren nichts. Weil es keine gibt, sagen die Beamten. Weil ihr sie nicht erkennt, sagt unser IT-Sicherheitsexperte.

Netzlexikon: C wie ContrACTA | Bild: stopp-acta.info/ BR-Montage zum Audio Netzlexikon C wie ContrACTA

"Nein" schreien ist leicht. Darum arbeiten jetzt weltweit Netzaktivisten an konstruktiven Gegenentwürfen zum Antipiraterie-Abkommen ACTA. Das Ziel ist ambitioniert - am Ende soll dabei eine Art Grundgesetz fürs Web entstehen.

Berline 2012 Zukunft des Filmemachens | Bild: Company Films LLC zum Artikel Die Zukunft des Filmemachens Digital ist besser

Früher waren Filmemacher ohne großes Studio aufgeschmissen. Heute hilft die Netzgemeinde. Ob durch Finanzierung oder kreative Mithilfe: Online können millionenschwere Filme entstehen. Selbst Hollywood ist beeindruckt.

Screenshot Mehga Upload | Bild: megaupload.de/Montage: BR zum Artikel Aus für kostenloses Download-Portal Anklage gegen Megaupload

Verhaftet und verklagt: Ermittler haben die Online-Plattform Megupload stillgelegt und Gründer Kim Schmitz alias Kim Dotcom verhaftet. Ein IT-Anwalt verrät, was mit den Daten passiert und was die Sperrung für die Nutzer bedeutet.

Die Frage on3-radio: Wer weiß was von mir? Christian Heller | Bild: Fiona Krakenbuerger zum Audio Post-Privacy-Autor Christian Heller "Aktives Bemühen um Geheimhaltung hat wenig Erfolg"

Autor Christian Heller postet alles öffentlich: Wann er aufsteht, wo er seinen Döner kauft, was er liest. Getreu dem Untertitel seines Buchs: "Prima Leben ohne Privatsphäre". Im Interview erklärt er seinen Seelenstriptease im Netz.

671 - 680 von 684

Noch nicht fündig geworden?