Fatoni, Von Wegen Lisbeth und Co. Diese 5 Konzerte vom PULS Open Air 2017 könnt ihr noch komplett online sehen

Wie schön war bitte das PULS Open Air 2017?! Wer auf Schloss Kaltenberg nicht dabei sein konnte (oder einfach nicht genug kriegt), schaut sich Fatoni, Dan Croll, James Hersey, Von Wegen Lisbeth, Voodoo Jürgens einfach daheim an!

Von: Verena Fücker

Stand: 13.06.2017

Von Wegen Lisbeth am Freitag beim PULS Open Air 2017 | Bild: BR/Steffi Rettinger

Rund 60 Künstler auf fünf Bühnen - das war das PULS Open Air 2017. Ein ganz schönes Programm. Klar, dass man es da nicht zu jedem Konzert schafft. Weil der Kater zu groß war oder weil parallel was anderes lief. Grund genug, um sich fünf Konzerte jetzt noch mal komplett ganz enstpannt von zu Hause aus anzugucken.

Am Freitag kurz vor Mitternacht haben uns zum Beispiel die Jungs von Von Wegen Lisbeth beehrt. Deren Show gibt es hier in voller Länge zu sehen. Bereits vorher hieß es auf der Kugelbühne: Yo, Picasso! Da stand Fatoni auf der Bühne und sein Konzert des Münchner Rappers könnt ihr euch ebenfalls komplett bei Facebook angucken.

Auf der Pyramidenbühne hat am Samstag unter anderem Voodoo Jürgens gespielt. Das komplette Konzert von einem unserer Lieblingsösterreicher könnt ihr noch mal auf Facebook anschauen. In voller Länge haben wir euch auch das Konzert von James Hersey auf Facebook gepackt. Und: Am Samstag hat Dan Croll auf der Pyramidenbühne gespielt und auch dieses Konzert findet ihr komplett online. Bingewatching-Alarm!

Das PULS Open Air 2017 im Radio, Fernsehen und im Netz

Radio

Interviews und Livesongs vom PULS Open Air 2017 gibt es natürlich auch im Radio. Ausgewählte Konzertmitschnitte laufen zwei Wochen lang  jeden Tag um 21 Uhr in der Sendung "Plattenbau".

  • Montag, 12.06.: Mura Masa
  • Dienstag, 13.06.: Von Wegen Lisbeth
  • Mittwoch, 14.06.: Honne & Dan Croll
  • Montag, 19.06.: Liquid & Maniac und Refugee Rap Squad
  • Dienstag, 20.06.: Voodoo Jürgens
  • Mittwoch, 21.06.: tba.
  • Donnerstag, 22.06.: tba.

Kurzfristige Änderungen vorbehalten!


Fernsehen

  • Best of Sendungen im BR-Fernsehen: ab dem 22. Juni 2017 an acht Donnerstagen jeweils um 00:55 Uhr
  • Best of Sendungen in ARD one: Dienstag, 27. Juni, Teil 1 am um 21:45 Uhr und Teil 2 um 00:20 Uhr


Online

Berichterstattung, Interviews, Videos und Fotos vom Festival gibt es auf Instagram, Snapchat, Facebook, unter pulsmusik.de und auf dem neuen Youtube Channel youtube.com/pulsmusik.

Schlagworte:
dan croll
fatoni
festival
james hersey
musik
PULS open air
von wegen lisbeth
voodoo jürgens