Presse - Pressemitteilungen


68

Begeisterte Hörerreaktionen nach Auftakt von "Gottschalk – Die Bayern 1 Radioshow" Thomas Gottschalk rockt wieder!

Am Sonntag, 8. Januar 2017, präsentierte Thomas Gottschalk erstmals live aus dem Bayern 1-Studio im Münchner Funkhaus die großen Hits der Rock- und Popgeschichte von den 70ern und 80ern bis heute, garniert mit Anekdoten und Sprüchen, wie sie das Publikum von ihm kennt und liebt: "Das ganz Entscheidende ist: ich bin wieder zu Hause. Das Ganze mache ich hier im Bayerischen Rundfunk, da, wo ich angefangen habe, ich bin back home. Und ich habe mich hochgearbeitet: von Bayern 3 zu Bayern 1 – höher geht´s hier nicht!"

Stand: 09.01.2017

Thomas Gottschalk | Bild: BR/Markus Konvalin

Mit "Gottschalk – Die Bayern 1 Radioshow" ist er künftig an jedem ersten Sonntag im Monat ab 19.05 Uhr drei Stunden lang auf Sendung. Der 66-jährige gebürtige Oberfranke startete damit sein Comeback beim Bayerischen Rundfunk, wo seine Karriere einst begonnen hatte. Der erste Titel, den Gottschalk den Hörerinnen und Hörern präsentierte, war sinnigerweise "Back Home" von Golden Earring. Es folgten Hits von Ozzy Osborne, Leonard Cohen, Fleetwood Mac und den Scorpions.

Gottschalk über seine Sendung: "Ich spiele, was ich kenne und was man von mir zu Recht erwartet. Und ich erzähle das dazu, was man von mir immer gewohnt ist, nämlich mehr oder weniger großen Unsinn – das macht Spaß! Und ich habe nach wie vor den großen Bogen im Sinn: es geht von Country nach Rock, es geht von schnell nach langsam."

Seine typische Spontaneität bewies Gottschalk, als er im Verkehrsservice vor einem Reifen auf der Autobahn warnen musste und das anschließend in der Moderation aufgriff: "Vorsicht, bei Bayern 1 steht ein Reifer am Mikrofon!" 

In der letzten Stunde der Auftaktsendung von "Gottschalk – Die Bayern 1 Radioshow" war Gottschalks Freund, der Schauspieler und "Tatort"-Kommissar Axel Milberg, zu Gast im Bayern 1-Studio.

In den Sozialen Medien erntete Gottschalk für sein BR-Comeback begeisterte Hörer-Reaktionen. Tweets reichten von: "Schön war's" über "Großartig!" bis zu "Danke Thommy, war echt klasse!" Auf Facebook postete eine Hörerin: "Thomas Gottschalk zurück im BR – das ist jetzt schon die genialste Idee 2017!"

Bayern 1 ist mit einer Tagesreichweite von 3 Millionen Hörerinnen und Hörern das meistgehörte Programm des Bayerischen Rundfunks und einer der erfolgreichsten Radiosender Deutschlands (MA 2016 / II). Unter dem Motto "Die beste Musik für Bayern" bietet das Programm internationale Oldies und melodischen Pop vor allem aus den 70er- und 80er-Jahren.


68