Polizeireport

Alle Meldungen

Motorräder befahren die sogenannte Kesselbergstraße zwischen Kochel am See und dem Walchensee. | Bild: picture-alliance/dpa/Stephan Jansen zum Video mit Informationen Präventionstag am Kesselberg Polizei redet Bikern ins Gewissen

Sudelfeld und Kesselberg - das sind bei Motorradfahrer(innen) beliebte und deswegen auch unfallträchtige Strecken. Am Fuße des Kesselbergs will die Polizei heute einmal mehr mit Bikern ins Gespräch kommen - zum Start in Saison. Von Elmar Voltz [mehr]

Notarzt-Fahrzeug (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Tödlicher Unfall bei Obernbreit 53-Jähriger mit Rennrad verunglückt

Am Donnerstag ist bei Obernbreit ein 53-Jähriger Radfahrer ums Leben gekommen. Auf einem Radweg fanden Passanten den am Boden liegenden Mann. Der genaue Hergang des Unglücks und die Todesursache sind derzeit noch unklar. [mehr]

Frau stirbt bei Brand in Kirchroth | Bild: BR/Guido Fromm zur Bildergalerie mit Informationen Feuer in Kirchroth Frau stirbt bei Wohnhausbrand

Eine 60 Jahre alte Frau ist bei einem Feuer in ihrem Haus in Oberzeitldorn, einem Ortsteil von Kirchroth (Lkr. Straubing-Bogen) ums Leben gekommen. Erst im zweiten Anlauf konnten die Einsatzkräfte in das Gebäude vorrücken. Von Guido Fromm [mehr]

Fahndungsfoto: Tatverdächtiger Syrer ganz in Rot | Bild: Polizei München zur Bildergalerie mit Informationen Erstochene Syrerin in München Wer hat den rot gekleideten Mann gesehen?

Nach dem gewaltsamen Tod einer syrischen Asylbewerberin in München-Riem bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung, um das Verbrechen rekonstruieren zu können. Der inhaftierte tatverdächtige Ehemann ist von mehreren Überwachungskameras erfasst worden. [mehr]

Am Donnerstag, 5. Mai 2016 wurde ein Rehbock aus dem Kaufbach in Augsburg von der Berufsfeuerwehr gerettet. | Bild: Berufsfeuerwehr Augsburg zum Artikel Bambi darf nicht untergehen! Augsburger Feuerwehr rettet Rehbock aus Kanal

Tierischer Rettungseinsatz am Vatertag: Die Augsburger Feuerwehr musste um halb acht zur Friedberger Straße ausrücken, nachdem ein Rehbock hilflos im dortigen Kanal des Kaufbachs trieb. Feuerwehrtaucher konnten das Tier retten. [mehr]

Motorradfahrer fliegt nach Frontalkollision mit Auto dutzende Meter durch die Luft | Bild: News5 zum Video mit Informationen Motorradunfall bei Rehau Nach Frontalkollision landet Fahrer im Wald

Auf der B15 bei Rehau ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen prallte er frontal und ungebremst in ein Auto und wurde dutzende Meter durch die Luft in einen Wald geschleudert. Die Rettung war schwierig. [mehr]

Motorradfahrer fliegt nach Frontalkollision mit Auto dutzende Meter durch die Luft | Bild: News5 zur Bildergalerie Schwerer Motorradunfall bei Rehau Fahrer fliegt nach Frontalkollision ins Unterholz

Auf der B15 bei Rehau ist am Abend ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen prallte er frontal und ungebremst in ein Auto und wurde dutzende Meter durch die Luft in ein Wäldchen geschleudert. Die Rettung war schwierig. [mehr]

Symbolbild: Ein Feuerwehrfahrzeug | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Chemieunfall in Fürstenfeldbruck Verdacht auf Umweltdelikt

Nach dem Unfall mit Salpetersäure bei einer Firma in Fürstenfeldbruck ermittelt die Kripo wegen eines Umweltdeliktes. Am späten Dienstagabend waren 150 Liter der Säure unkontrolliert ausgelaufen. Giftige Dämpfe zogen ins Freie. Von Oliver Bendixen [mehr]

Offene und geschlossene Schließfächer im Münchner Hauptbahnhof (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa/Peter Kneffel zum Artikel Hauptbahnhof München Großalarm wegen Wecker in Schließfach

Ein Wecker in einem Schließfach am Münchner Hauptbahnhof hat am Vormittag für einen Großalarm gesorgt. Jetzt wird der Besitzer des Weckers gesucht. Von Oliver Bendixen [mehr]

Familiendrama in Lichtenau | Bild: BR-Studio Franken/Gerhard Kockert zur Bildergalerie mit Informationen Familiendrama in Lichtenau Frau wurde erwürgt

Weil sie sich von ihrem Mann trennen wollte, musste eine 26-Jährige aus Lichtenau im Landkreis Ansbach offenbar sterben. Inzwischen steht fest: Die Frau wurde erwürgt. Ihr Ehemann sitzt in Untersuchungshaft. [mehr]

Akten der Staatsanwaltschaft | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Staatsanwaltschaft Weiden erhebt Anklage Nachbar soll neunjährigen Bub totgeschlagen haben

Ein neunjähriger Bub soll in Vohenstrauß (Lkr. Neustadt a.d. Waldnaab) durch die Schläge eines Mannes zu Tode gekommen sein. Wie die Staatsanwaltschaft Weiden bestätigte, hat sie einen 34-Jährigen wegen Totschlags angeklagt. Von Martin Gruber [mehr]

Bahnhof in Plattling | Bild: Harald Mitterer / BR zum Artikel Nach Notarzteinsatz Sperrung des Bahnhofs Plattling aufgehoben

Der wegen eines Notarzteinsatzes gesperrte Bahnhof in Plattling ist wieder für den Verkehr freigegeben. Das hat die Bahn mitgeteilt. Der Zugverkehr läuft wieder an, vermutlich wird es aber noch zu Verzögerungen kommen. Von Harald Mitterer und Guido Fromm [mehr]

Brand in Rüdenau | Bild: BR, Ralf Hettler zur Bildergalerie Brand in Rüdenau Scheune geht in Flammen auf

In Rüdenau brannte am Dienstagabend eine Scheune komplett ab. Verletzt wurde niemand. Die Ursache des Brands ist noch nicht bekannt. [mehr]

Zugunglück bei Matting | Bild: BR/Michael Buchner zur Bildergalerie mit Informationen Nach Zugunglück in Matting Schaden doch niedriger als angenommen

Einen Tag nach dem schweren Zugunfall bei Matting (Lkr. Regensburg) hat die Polizei die Höhe des entstandenen Schadens nach unten korrigiert. Die Situation für den Lasterfahrer ist aber weiter ernst: Er wurde lebensgefährlich verletzt. Von Michael Buchner und Guido Fromm [mehr]

Familiendrama in Lichtenau | Bild: BR-Studio Franken/Gerhard Kockert zur Bildergalerie Lichtenau 26-Jährige stirbt nach Familienstreit

Bei einem Beziehungsdrama in Lichtenau ist eine 26-Jährige umgekommen. Ihr zwei Jahre jüngerer Ehemann ist tatverdächtig und wurde von der Polizei festgenommen. Die Hintergründe sind noch unklar. [mehr]

LKW brallt mit Stadtbus zusammen | Bild: BR, Ralf Hettler zur Bildergalerie Verkehrsunfall in Aschaffenburg Sechs Verletzte nach Zusammenstoß

Im Aschaffenburger Stadtteil Nilkheim ist am Dienstagmittag ein LKW in einen Linienbus geprallt. Dabei wurden vier Fahrgäste des Busses leicht verletzt, die beiden Fahrer zog sich mittelschwere Verletzungen zu. [mehr]

Justizia | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Prozess um tödliche Massenkarambolage Unfallfahrer kommt mit Bewährungsstrafe davon

Glimpfliches Urteil für einen 36-jährigen Autofahrer am Amtsgericht Cham. Er hatte im Januar auf der B20 bei Cham einen folgenschweren Massenunfall verursacht. Bei der Karambolage wurde ein Mensch getötet und 12 weitere teils schwer verletzt. [mehr]

powered by

Ihre Region wählen

Organisiertes Verbrechen

Illustration Mafiosi in München | Bild: BR zum Thema Mafia in Bayern Die diskreten Geschäfte der Kriminellen

Bis Duisburg 2007 nahm die Öffentlichkeit die Mafia in Deutschland kaum wahr. Dabei agieren die Manager des Verbrechens aus Italien oder Osteuropa längst in großem Stil - und erledigen ihre Geschäfte am liebsten im Verborgenen. [mehr]