Polizeireport

Alle Meldungen

Schatten eines Skifahrers auf der Piste | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Brauneck Skigebiet Skifahrer schlägt mit Skistock auf Retter ins Gesicht

Ein rabiater Skifahrer hat einem Bergwachtler bei einem Einsatz dreimal mit dem Skistock ins Gesicht geschlagen. Der Vorfall hat sich bereits am Faschingsdienstag im Brauneck Skigebiet bei Lenggries zugetragen und wurde erst jetzt öffentlich. Von Martin Breitkopf [mehr]

Symbolbild: Der Schatten einer Joggerin fällt auf den Asphalt | Bild: picture-alliance/dpa/Boris Roessler zum Artikel Landgericht Augsburg Joggerin angegriffen: Prozess wegen versuchter Vergewaltigung

Weil er eine Joggerin angegriffen haben soll, muss sich heute (22.2., 10 Uhr) ein junger Mann wegen versuchter Vergewaltigung und Körperverletzung vor dem Augsburger Landgericht verantworten. Von Barbara Leinfelder [mehr]

Notarzt-Leuchte auf Einsatzwagen - Symbolbild | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Blutiger Ehestreit Frau verletzt Ehemann mit mehreren Messerstichen

In Gemünden soll eine 39-Jährige am Montagmorgen mit einem Messer auf ihren Ehemann eingestochen haben. Der Mann wurde laut Polizei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die Frau sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Von Anke Gundelach [mehr]

Schwerer Unfall zwischen Römershofen und Oberhohenried (Lkr. Haßfurt)  | Bild: News5 zur Bildergalerie mit Informationen Königsberg (Lkr. Haßberge) 29-Jährige kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben

Eine 29-Jährige kam am Mittwoch bei einem Autounfall auf der Staatsstraße zwischen Römershofen und Oberhohenried (Lkr. Haßberge) ums Leben. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierten zwei Autos miteinander, so die Polizei [mehr]

Tödlicher Verkehrsunfall bei Oberhohenried (Lkr. Haßfurt)  | Bild: News5 zur Bildergalerie Königsberg (Lkr. Haßfurt) 29-Jährige kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben

Eine 29-Jährige kam heute Morgen bei einem Autounfall auf der Staatsstraße zwischen Römershofen und Oberhohenried (Lkr. Haßberge) ums Leben. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierten zwei Autos im Begegnungsverkehr miteinander, so die Polizei. [mehr]

Das Ortsschild von Chamerau ist am richtigen Platz | Bild: BR/Markus Ehrlich zum Artikel Landkreis Cham Skurriler Ortsschildertausch: Polizei sucht noch nach Ermittlungsgrund

Im Landkreis Cham haben Unbekannte die Ortschilder von insgesamt vier Dörfern vertauscht. Die Polizei in Cham ermittelt. Noch ist aber selbst für die Polizei unklar, ob die "Witzbolde" überhaupt bestraft werden können. Von Andreas Wenleder [mehr]

Zerkratzte Autos in Würzburg | Bild: Janina Erb BR zum Video mit Informationen 150 Autos in Würzburg zerkratzt Nach Serie von zerkratzten Autos in Würzburg - Polizei verstärkt Ermittlungen

Nachdem letzte Woche im Würzburger Stadtteil Sanderrau mehr als 150 Autos zerkratzt wurden, hat die Polizei ihre Ermittlungen nach dem Täter massiv hochgefahren. Das bestätigte eine Polizeisprecherin dem Bayerischen Rundfunk. Von Carol Lupu [mehr]

Symbolbild: Zwei Schulranzen auf einem gekachelten Boden. | Bild: BR/Julia Müller zum Artikel Ein Schreiben und ein Missverständnis Polizeieinsatz wegen eines Drohbriefes an der Mittelschule Diedorf

Eine Schülerin der Mittelschule Diedorf bei Augsburg hat heute ein Drohschreiben gefunden. Die Polizei wurde eingeschaltet. Später hieß es, es habe keine Bedrohung gegeben. Jetzt soll ermittelt werden, wer für das Schreiben verantwortlich ist. Von Barbara Leinfelder [mehr]

Feuerwehr löscht brennende Scheune in Estenfeld | Bild: News5 zum Video mit Informationen Löscheinsatz Estenfeld: Feuer in der Kartause – Hinweise auf Brandstiftung

In der alten Kartause von Estenfeld ist am Morgen ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Laut Polizei deutet einiges darauf hin, dass der Brand vorsätzlich gelegt worden sein könnte. Die Ermittler hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung. [mehr]

Tödlicher Unfall: 21-Jährige stirbt nach Frontalzusammenstoß bei Goldkronach | Bild: news5 zum Artikel Tödlicher Unfall 21-Jährige stirbt nach Frontalcrash bei Goldkronach

Bei einem Frontalzusammenstoß in Goldkronach im Landkreis Bayreuth ist eine junge Frau ums Leben gekommen. Zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt. Ein 18-jähriger Fahranfänger war mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten. [mehr]

Außenaufnahme des Strafjustizzentrums Augsburg | Bild: picture-alliance/dpa/Karl-Josef Hildenbrand zum Artikel Gewalt im Bus Jugendstrafe unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung

Zwei Jahre und 11 Monate bekamen zwei 29-Jährige, die sich vor dem Augsburger Landgericht verantworten mussten. Ihnen wurde gefährliche Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte vorgeworfen. Sie sollen in einem Bus nahe Augsburg Fahrgäste angegriffen haben. [mehr]

Symbolbild: Eine alte Frau legt einen Telefonhörer auf | Bild: picture-alliance/dpa/Sven Simon zum Artikel Falscher Polizeibeamter am Telefon Betrüger bringen Rentnerin um fünfstelligen Betrag

Eine Seniorin aus Burggrumbach (Lkr. Würzburg) ist von einem falschen Polizist angerufen und mit seiner Masche um mehrere zehntausend Euro gebracht worden. Die Polizei sucht Zeugen. [mehr]

Notarzt (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Arbeiter unter Eisenstangen begraben Tödlicher Unfall an Baustelle in Kleinheubach

Bei einem schweren Betriebsunfall am sogenannten "Kleinheubacher Rondell" (Lkr. Miltenberg) ist am Montagmorgen ein 50-jähriger Arbeiter ums Leben gekommen. Der Mann wurde von herabfallenden Eisenstangen erschlagen. [mehr]

Ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall», daneben eine blinkende Leuchte. | Bild: dpa-Bildfunk/Patrick Seeger zum Artikel Polizeipräsidium Schwaben-Nord Unfallstatistik: Zahl der Verkehrstoten so niedrig wie im Vorjahr

Die Polizei in Augsburg hat die Unfallstatistik des Präsidiums Schwaben-Nord vorgestellt: Demnach ist die Zahl der Verkehrstoten und die Zahl der Unfälle 2017 konstant geblieben, verglichen mit 2016. Aber es gab weniger Verletzte pro Unfall. Von Barbara Leinfelder [mehr]

Ein Flugzeug der Lufthansa startet am Flughafen in München  | Bild: pa/dpa/Peter Kneffel zum Artikel Mutter war ahnungslos Polizei stoppt Vater: Kindesentziehung am Flughafen München verhindert

Die Bundespolizei am Münchner Flughafen hat eine Kindesentziehung vereitelt. Laut Polizei wollte ein 34-jähriger Tunesier aus Wien am Samstag mit seinen beiden schulpflichtigen Kindern in seine Heimat fliegen. Von Henning Pfeifer und Gerhard Brack [mehr]

Der 53-Jährige erschien am ersten Prozesstag vermummt im Gerichtssaal | Bild: picture-alliance/dpa/Armin Weigel zum Artikel Deggendorf Plädoyers im Missbrauchsprozess gegen ehemaligen Priester erwartet

Im Missbrauchsprozess gegen einen ehemaligen Priester werden heute vor dem Landgericht in Deggendorf die Plädoyers erwartet. Laut Anklage hat der Mann seit Mitte der 90er-Jahre fünf Buben bei mindestens 100 Gelegenheiten sexuell missbraucht. Von Harald Mitterer [mehr]

Unfälle in Bayern | Bild: news5 zum Artikel Eine Tote und viele Blechschäden Zahlreiche Unfälle wegen starken Schneefalls in Bayern

Der starke Schneefall ab Samstagnachmittag hat in Bayern für zahlreiche Unfälle gesorgt. Es gab etliche Blechschäden und einige Verletzte. Im Landkreis Dachau kam eine 37-Jährige bei einem frontalen Zusammenstoß ums Leben. Von Lena Deutsch [mehr]

Polizei (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kontrollen Polizei zieht Schrott-Lkw und Fahrer ohne Lizenz aus dem Verkehr

Die Verkehrspolizei Coburg hat innerhalb von 24 Stunden einen schrottreifen Lastwagen und zwei Fahrer ohne Lizenz aus dem Verkehr gezogen. Beide waren für eine slowenische Firma unterwegs, wie die Polizei mitteilte. [mehr]