5

Führungswechsel bei SKF Das Wälzlagerunternehmen bekommt neuen Chef

Die Mitarbeiter des Wälzlagerunternehmens SKF am Standort Schweinfurt bekommen eine neue Führung. Der 53-jährige Martin Johannsmann wird Manfred E. Neubert zum 1. Januar 2017 ablösen. Das teilte das Unternehmen soeben mit.

Stand: 19.10.2016

Geplanter Teststand für Wälzlager in Schweinfurt | Bild: SKF GmbH

Der 63-jährige Neubert geht in den Ruhestand. Er war seit 2007 Chef von SKF in Schweinfurt.

Frischer Wind aus Hamburg

Martin Johannsmann

Johannsmann ist momentan noch Sprecher der Geschäftsführung bei der SKF Marine GmbH in Hamburg und Chef der Business Unit Marine.

Nach einer dualen Ausbildung zum Betriebswirt an der Wirtschaftsakademie Hamburg schloss er 1994 sein Studium an der TU Hamburg-Harburg zum Maschinenbau-Ingenieur, Schwerpunkt Fertigung, ab. Zehn Jahre lang arbeitete er für die Friedrich Kocks GmbH in Bremen, zuletzt als Gesamtgeschäftsführer, ehe er 2004 als Bereichsleiter Schiffstechnik zur Blohm + Voss Industries GmbH kam - der heutigen SKF Marine GmbH.

Johannsmann übernimmt in Schweinfurt den Vorsitz der Geschäftsführung der deutschen SKF GmbH und wird gleichzeitig Chef des SKF Industrievertriebs für Zentraleuropa und Russland.

Ehrenämter von Berlin aus

Manfred E. Neubert

Beide Aufgaben hat bis dahin Manfred E. Neubert inne.

Der Aufsichtsrat der SKF GmbH hat diesen "Kommandowechsel" kürzlich bestätigt.

Ehrenamtlich bekleidet Neubert verschiedene Positionen in den Gremien von IHK und Arbeitgeberverbänden der Metallindustrie. Ihn zieht es nun zurück nach Berlin.

Laut Pressemeldung zieht Neubert eine positive Bilanz. Wörtlich wird er zitiert:

"Es waren wegen der konjunkturellen Schwankungen und globalen Krisen turbulente Zeiten.
Doch zusammen mit den Mitarbeitern, den Arbeitnehmervertretern und dem Managementteam ist es uns gelungen, SKF und den Standort Schweinfurt fit für die Zukunft zu machen."

 Manfred E. Neubert in der SKF-Pressemeldung


SKF beschäftigt im Augenblick rund 4.100 Menschen in Schweinfurt.

Sendungsinfo

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten aus Mainfranken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur vollen und halben Stunde, Bayern 1

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

5