2

Kraftakt in Gemünden Neue Mühltorbrücke ist eingehoben

In Gemünden ist die neue Fußgängerbrücke über die Saale an ihren Platz gehoben worden. Die Brücke kostet 250.000 Euro, davon sind 61.000 Euro Spenden.

Stand: 29.11.2016

Die neue Mühltorbrücke in Gemünden | Bild: BR-Mainfranken/Sylvia Schubart-Arand

Heute wurde die Brücke, eine knapp 30 Tonnen schwere Stahlkonstruktion, in drei Schritten von Kränen eingehoben. In der Folge müssen noch die Rampen bearbeitet und Gitterroste verankert werden. Bürgermeister Jürgen Lippert geht davon aus, dass spätestens am Freitag die Brücke freigegeben werden kann.

Bürger und Firmen beteiligen sich an den Kosten

Die neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke kam in drei Teilen eingeschwebt.

Im Dezember 2014 hatte die Stadt Gemünden die alte Mühltorbrücke abreißen lassen. Bürger und Firmen haben daraufhin insgesamt 61.000 Euro eingesammelt, um möglichst schnell wieder eine Saaleüberquerung für Fußgänger und Radfahrer zu bekommen.


2