6

Maschine bleibt auf Abhang hängen Türkei: Spektakuläres Flugzeugunglück geht glimpflich aus

Das Unglück ging glimpflich aus, doch es gibt Rätsel auf: Das Flugzeug war bereits im türkischen Trabzon gelandet, kam dann aber plötzlich von der Piste ab. Hängen blieb es auf einem Abhang über dem Schwarzen Meer.

Von: Michael Lehmann (tagesschau.de)

Stand: 14.01.2018

162 Passagiere und sechs Besatzungsmitglieder waren nach neuesten Angaben an Bord des Flugzeugs, als es bei der Landung in der türkischen Stadt Trabzon am Schwarzen Meer von der Piste abkam. Das Flugzeug der Fluggesellschaft Pegasus soll nach Informationen des online-portals Aero.de am Samstag am späten Abend mit normaler Geschwindigkeit auf der Landebahn aufgesetzt haben. Anschließend sei es allerdings nach links ausgeschert und blieb dann im Schlamm auf einer relativ steilen Klippe hängen - auf halber Höhe zwischen Landebahn und Meeresoberfläche.

Flughafen inzwischen wieder geöffnet

Passagiere und Crew konnten nach einiger Zeit über geöffnete Türen und Notausstiege und teilweise auch über aufgefaltete Notrutschen die Maschine verlassen. Alle Insassen kamen mit einem großen Schrecken davon und blieben ansonsten unverletzt.

Warum das Unglück erst am Sonntagvormittag gemeldet wurde, ist unklar. Die Maschine war am Samstagabend von Ankara aus ans Schwarze Meer geflogen. Pegasus ist eine private Fluglinie, die auch zahlreiche Flüge von der Türkei nach Deutschland anbietet. Der Flughafen von Trabzon konnte nach einer Unterbrechung am Sonntag wieder für den Flugverkehr freigegeben werden.


6

Kommentare

Inhalt kommentieren

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein:

HinterTürkisch, Sonntag, 14.Januar, 19:45 Uhr

1. Böe, Fahrwerk?

Die berichtete Bewegung des Flugzeugs ("... Anschließend sei es allerdings nach links ausgeschert...") lässt doch bestimmt auf eine seitlich wirkende Kraft hindeuten: Dann käme doch entweder eine Böe oder ein Fahrwerksschaden, der das Flugzeug abbiegen liesse in Frage?

  • Antwort von VorderAsiatisch, Sonntag, 14.Januar, 22:35 Uhr

    Böe glaube ich nicht, weil es ja bereits ziemlich am Ende der Landebahn "abgebogen" ist und nicht mehr sehr schnell gewesen sein dürfte.

    Wheel brakes Blockade auf der linken Seite oder Fahrwerk würde ich auch spekulieren. Wir werden es noch erfahren.