8

Spektakulärer Unfall Unfall mit Straßenbahn: Lkw rammt Tram in Augsburg

Zwei Verletzte und rund 35.000 Euro Sachschaden. Das ist die Bilanz eines Unfalls gestern Abend auf der Gögginger Brücke in Augsburg. Ein Lastwagen rammte eine Straßenbahn, die Tram entgleiste.

Von: Lena Deutsch

Stand: 14.11.2017

Tramunfall mit Lkw in Augsburg | Bild: BR

Die Straßenbahn, die gestern am frühen Abend auf der Gögginger Brücke in Augsburg nach einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen entgleist ist, ist nach rund dreieinhalb Stunden geborgen worden.

Zwei Menschen verletzt

Der 64 Jahre alte Lastwagenfahrer erhielt laut Polizei eine Platzwunde, der 56-jährige Straßenbahnfahrer wurde durch herumfliegende Glassplitter an den Händen geschnitten. Die etwa 20 Fahrgäste in der Straßenbahn blieben unverletzt.

Lkw-Fahrer als Unfallverursacher

Wie die Polizei bekannt gab, hatte der Lastwagenfahrer den Unfall verursacht. Er war auf der Hermanstraße in Richtung Gögginger Brücke unterwegs und bog kurz vor ihr verbotenerweise nach links ab. Dabei übersah der 64-Jährige die Straßenbahn der Linie 1. Die Sattelzugmaschine rammte die Straßenbahn und schob sie auf die Brücke. Sie entgleiste und blieb auf der Gegenfahrbahn stehen. Dort stieß ein 69 Jahre alter Autofahrer mit ihr zusammen. Er blieb aber unverletzt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 35.000 Euro. Die Gögginger Brücke musste während der Bergung der Fahrzeuge für den gesamten Verkehr gesperrt werden.


8