4

Mehrere Brände in Schwaben Flüchtlingsunterkunft in Augsburg evakuiert

Mehrere Brände in Schwaben meldeten Polizei und Feuerwehr in der Nacht. In Augsburg musste eine Flüchtlingsunterkunft geräumt werden. In Marktoberdorf brannte die Heizdecke einer älteren Dame.

Stand: 18.01.2016

Jacke mit Schriftzug "Feuerwehr" (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa

In der Nacht hat es in der Küche einer großen Flüchtlingsunterkunft in Augsburg gebrannt. Rettungskräfte brachten etwa 70 Menschen in Sicherheit. Die Feuerwehr war mit etwa 30 Mann im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Die Polizei vermutet eine Unachtsamkeit als Brandursache.

Beim Brand eines Backshops in Weißensberg (Lkr. Lindau) entstand ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro. Die Ursache ist noch unklar.

In Marktoberdorf (Lkr. Ostallgäu) brannte eine Heizdecke. Grund war vermutlich ein technischer Defekt. Die 92-jährigen Besitzerin erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung.

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

4