13

Ärztemangel in Buchdorf Nach 50 Jahren: Endlich wieder eine Praxis

Für Buchdorf im Landkreis Donau-Ries ist es fast schon ein historisches Ereignis: Nachdem der kleine Ort jahrelang nach einem Arzt gesucht hat, wurde in der letzten Woche endlich wieder eine Praxis eröffnet.

Stand: 12.01.2016

In Buchdorf hat endlich wieder eine Arztpraxis eröffnet | Bild: BR/Joseph Weidl

Gerade mal 1.700 Einwohner hat der kleine Ort Buchdorf. Die Bürger dort haben eigentlich alles, was man braucht: eine Kirche, ein Wirtshaus, ein Rathaus, einen Supermarkt und eine Schule. Lediglich die Suche nach einem Arzt hat sich lange hingezogen.

Erleichterung bei den Patienten

Obwohl die Gemeinde selbst aktiv wurde, hat es Jahre gedauert, um auf die Ärztin Dr. Angela Lilla zu stoßen. Nach großem bürokratischen Aufwand konnte sie in der letzten Woche endlich ihre Praxis eröffnen. Nicht nur die Patienten sind erleichtert darüber, dass sie, wenn sie krank sind, nicht mehr nach Kaisheim oder Donauwörth fahren müssen. Auch die Ärztin selbst freut sich über den herzlichen Empfang, den ihr die Buchdorfer bereitet haben.

Familie und Kinder unter einem Hut

Die Gründe, warum sie sich gerade für Buchdorf als Standort entschieden hat, liegen für Angela Lilla auf der Hand. Hier können sie und ihr Mann ihr Berufsleben trotz der beiden Kinder im Grundschulalter problemlos organisieren.

"Gerade als Frau ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wichtig. Da sah ich hier auch die Möglichkeit, dadurch, dass wir praktisch vor Ort leben, Beruf und Kinder unter einen Hut zu bringen."

Dr. Angela Lilla, Ärztin

Die Praxis der Lillas befindet sich im gleichen Haus wie die Wohnung der Familie. Gemeinsam mit der Gemeinde wurde das Haus in der Ortsmitte gefunden und im Erdgeschoss eine moderne Praxis eingerichtet. Auch den bisherigen Bewerbern hatte Bürgermeister Georg Vellinger zugesagt, bei der Suche nach Praxisräumen zu helfen. Das aber allein hat noch keinen Arzt nach Buchdorf gelockt - bis jetzt.

Erster Arzt seit den 50er Jahren

Für die Gemeinde bedeutet die Eröffnung der Praxis nun eine große Erleichterung. Den letzten Arzt direkt in Buchdorf gab es in den 50er Jahren. Auch Bürgermeister Vellinger, der Anfang der 50er Jahre geboren ist , kann sich an diesen Arzt jedoch nicht mehr erinnern. Nachdem die Gemeinde über ein Jahrzehnt lang aktiv gesucht hat, ist Buchdorf nun endlich wieder vollständig.

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

13