2

Familienpatin in Memmingen Ohne Traudl wären die Eckerts aufgeschmissen

Ein Beitrag von: Knopp, Daniel

Stand: 03.01.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Familienpatin Traudl Kammermann (r.) bei Familie Eckert in Memmingen | Bild: BR/Daniel Knopp

Fünf Jahre gibt es jetzt das bayernweite Projekt "Familienpatin". Mit der ehrenamtlichen Hilfe sollen überlastete Familien frühzeitig entlastet werden. In Memmingen im Unterallgäu sind die Patinnen seit 2013 im Einsatz, jeweils drei bis fünf Stunden pro Woche. Allgäu-Reporter Daniel Knopp hat Familienpatin Traudl Kammermann (r.) begleitet.


2