0

Milchproduktion Heumilch als Chance für Landwirte

Ein Beitrag von: Claudia Mrosek

Stand: 28.09.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Kuh frisst Heu in einem  Bio-Kughstall im Landkreis Ansbach | Bild: BR

Heumilch wird von den Verbrauchern zunehmend nachgefragt. Sie ist teurer als Biomilch, weil der Landwirt nur frisches oder getrockenetes Heu verfüttern darf. Auch fränkische Bauern machen da mit.


0