Oberpfalz

Alle Themen aus der Oberpfalz

Themenatlas Alle Themen aus der Oberpfalz

Die Themen aus der Oberpfalz

Heimatgeschichten: Die Hammermühle in Lückenrieth | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Heimatgeschichten Die Hammermühle in Lückenrieth

Heribert Lindner ist ein Mann mit vielen Talenten: Er ist Land- und Teichwirt, betreibt ein Sägewerk, ein Wasserkraftwerk und eine Mühle. Doch eigentlich ist er Mühlen-bäcker und stellt jeden Tag Brot nach alter Tradition her. [mehr]

Sendungsbild: Wir in Bayern | Bild: BR zum Video Heimatgeschichten Der Kanonier von Weidlwang

Seit dem 30-jährigen Krieg fand in Weidlwang schon 8 mal ein Wachwechsel der besonderen Art statt. Denn der Ort wird von einem 3 meter hohen Kanonier aus Holz mit einer Kanone beschützt. [mehr]

Symbolbild: Eine Männerhand hält einen Kinderarm fest | Bild: colourbox.com zum Artikel Kindesmissbrauch beim SSV Jahn? Aschaffenburg übernimmt Ermittlungen

Zum Kindesmissbrauch beim SSV Jahn Regensburg ermittelt nun die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg. Die Staatsanwaltschaft Regensburg gab die Ermittlungen gegen einen Ex-Trainer ab, weil keiner der Tatorte in ihrem Bereich liegt. [mehr]

Dreharbeiten mit Zombies | Bild: Theater Regensburg zum Artikel Theater Regensburg Kamera mit Zombie-Film-Material gesucht

Am Sonntagmorgen schlichen 30 blutverschmierte Zombies durch die Regensburger Altstadt - der Frühnebel passte perfekt für den Videodreh für eine gruselige Rock-Revue. Doch dann verschwand die Kamera mit dem Filmmaterial. [mehr]

Asylbewerber (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Asylbewerber in Regensburg Stadt stellt Turnhalle für Flüchtlinge bereit

Die Stadt Regensburg erwartet am Donnerstag 50 bis 200 weitere Flüchtlinge. Sie sollen in einer Turnhalle untergebracht werden, sagte Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD). In der mittleren Oberpfalz gibt es noch Plätze. [mehr]

Logo Deutsche Bahn | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Erkrankte Fahrdienstleiter Schwandorf hat das Mainzer Bahn-Problem

Mehrere Züge von und nach Schwandorf müssen derzeit durch Busse ersetzt werden. Am Stellwerk Schwandorf reicht laut Mittelbayerischer Zeitung das Personal nicht, weil fünf von acht Fahrdienstleitern krank sind. [mehr]

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt | Bild: Uli Scherr / BR zum Artikel Maut-Behörde nach Ostbayern Dobrindt erteilt Söder Absage

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat dem Vorschlag von Finanzminister Markus Söder (CSU), eine Maut-Bundes-Behörde in Ostbayern anzusiedeln, eine Absage erteilt. Dobrindt zufolge komme dieser Vorschlag zu früh. [mehr]

Bahngleise (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ostbayerische Bahnstrecke Abgeordnete favorisieren Südvariante

Europa-, Bundes- und Landtagsabgeordnete aus der Oberpfalz und aus Niederbayern haben sich für die Elektrifizierung der Bahnstrecke Nürnberg-Amberg-Schwandorf ausgesprochen. Diese Strecke müsse Vorrang bekommen. [mehr]

Streik der Zivilbeschäftigten der US-Kaserne Katterbach | Bild: BR-Studio Franken/Andreas Heinicke zum Video mit Informationen Streiks bei der US-Army Zivilbeschäftigte demonstrieren für mehr Geld

Mit einem eintägigen Warnstreik und Protestaktionen haben Zivilbeschäftigte bei den amerikanischen Streitkräften in Mittelfranken mehr Geld gefordert. In Ansbach beteiligten sich rund 90 Menschen. [mehr]

Ein Panzer wird auf der Ladefläche eines Lastwagens auf das Gelände des Truppenübungsplatz in Hohenfels gefahren. Die Oberpfalz ist das größte Militärzentrum des US-Heeres in Europa. Die US-Armee-Garnison Grafenwöhr besteht aus den vier Standorten Grafenwöhr, Vilseck, Hohenfels und Garmisch.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel US-Armee in der Oberpfalz Zivilangestellte streiken

Rund 300 Zivilangestellte der US-Armee in Grafenwöhr, Vilseck und Hohenfels haben gestreikt. Sie wollen, dass die Tariferhöhungen für den öffentlichen Dienst auch für sie durchgesetzt werden. [mehr]

Dr. Norbert Schäffer  | Bild: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) zum Artikel LBV-Wahl in Amberg Schäffer ist neuer Vogelschutz-Vorsitzender

Nach 36 Jahren hat der Vogelschutzbund in Bayern eine neue Spitze. Der Biologe Norbert Schäffer ist in Amberg zum Nachfolger von Ludwig Sothmann gewählt worden - dieser wurde von Umweltministerin Scharf als Vordenker gewürdigt. [mehr]

Wasservögel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Artenvielfalt Vogelschutzbund im Wandel der Zeit

Der Landesbund für Vogelschutz hat 75.000 Mitglieder in Bayern. Heute wählten die Naturschützer im oberpfälzischen Amberg einen neuen Vorsitzenden. Einziger Kandidat ist der 49-jährige Biologe Norbert Schäffer. [mehr]

Jahn Regensburg - Großaspach | Bild: BR zum Video Regensburg - Großaspach Das Spiel in voller Länge

Im Kellerduell mit der SG Sonnenhof Großaspach konnte der SSV Jahn Regensburg einen wichtigen 2:0-Sieg feiern. Hier gibt's die komplette Partie als On-Demand-Video. [mehr]

Symbolbild Ferkeltransporter | Bild: colourbox.com zum Artikel Unfall bei Anschwang Ferkel-Transporter kippt in den Graben

Ein Tiertransporter mit 104 Ferkeln an Bord ist im Landkreis Cham verunglückt. Wie die Polizei in Furth im Wald auf Anfrage bekannt gab, blieb der Fahrer unverletzt. Eines der Ferkel verendete. [mehr]

Dr. Josef Ziegler, Hauptorganisator des Konvois | Bild: BR zum Audio Freiwillig ins Krisengebiet 60 Tonnen Hilfsgüter

Der Verein Aktion Tschernobyl e.V. liefert schon seit 24 Jahren medizinische Hilfsgüter in die Ukraine, um den Menschen in der verstrahlten Zone zu helfen. Unsere Reporter Julia Häglsperger und Robert Grantner haben die ehrenamtlichen Helfer dabei begleitet. [mehr]

Abstieg SSV Jahn | Bild: BR/Kehrer zum Audio mit Informationen Missbrauch beim SSV Jahn? Beschuldigter bestreitet die Vorwürfe

Die Staatsanwaltschaft Regensburg ermittelt gegen einen ehemaligen Jugendtrainer des Fußballvereins SSV Jahn Regensburg wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern. Der Beschuldigte selbst bestreitet die Vorwürfe. [mehr]

Vertreter des Landes- und Bundesvorstandes beim Realschullehrertag in Regensburg: (v.l.) Thomas Dachs, Anton Huber, Julia Jacob, Jürgen Böhm und Ulrich Babl | Bild: Orla Finegan / BR zum Artikel Realschullehrer-Tagung Verband fordert zusätzliche Lehrerstellen

Die bayerischen Realschullehrer fordern auf dem Landesrealschultag in Regensburg die Einstellung von mehr Lehrkräften. Um langfristig die Klassenstärken zu verkleinern, seien rund 6.000 zusätzliche Lehrkräfte nötig. [mehr]

Polizei mit Kind im Hintergrund | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel "Barfuß-Mann" gefasst Neutraublinger kommt in psychiatrische Klinik

Der schwarzgekleidete Mann, der am Mittwochmorgen in der Nähe einer Neutraublinger Schule (Lkr. Regensburg) mit zwei Messern angetroffen wurde, ist von der Polizei identifiziert worden. Er musste in Gewahrsam genommen worden. [mehr]

Stromtrassengegner-Treffen in Freystadt in der Oberpfalz | Bild: Martin Gruber / BR zur Bildergalerie mit Informationen Streit um Stromtrasse Volles Haus beim Info-Abend in Freystadt

Zahlreiche Stromtrassengegner aus der Oberpfalz und Franken diskutierten in Freystadt (Lkr. Neumarkt) über mögliche gesundheitliche Auswirkungen von Stromleitungen. Eine Expertin vom Landesamt für Gesundheit gab Auskunft. [mehr]

Hans Schuierer | Bild: BR zum Artikel Kampf gegen WAA Auszeichnung für Hans Schuierer

Der ehemalige Landrat des Landkreises Schwandorf Hans Schuierer (SPD) kämpfte jahrelang gegen die Wiederaufbereitungsanlage in Wackersdorf (WAA). Dafür ist er jetzt mit dem Nuclear-Free Future Award ausgezeichnet worden. [mehr]

Symbolbild: Falscher Arzt | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Falscher Arzt behandelt mehr als 80 Patienten

Mehr als 80 Patienten soll ein 30-jähriger Regensburger in den vergangenen Jahren als falscher Arzt behandelt haben - mit Botox und Silikon. Gegen den Mann hat die Staatsanwaltschaft Regensburg nun Haftbefehl erlassen. [mehr]

Entwurf für Erinnerungsort Olympia-Attentat | Bild: Brückner & Brückner Architekturbüro zur Bildergalerie mit Informationen Olympia-Attentat 1972 Diskussionen um Ort für Gedenkstätte

Nach den Protesten von Anwohnern des Olympischen Dorfes hat Kultusminister Ludwig Spaenle angekündigt, dass er bereit ist, noch einmal neu über den genauen Ort für die Gedenkstätte nachzudenken. [mehr]

Konvoi | Bild: BR / Robert Grantner zum Audio mit Informationen 60 Tonnen Hilfsgüter Oberpfälzer Hilfskonvoi fährt in die Ukraine

Trotz der angespannten Situation in der Ukraine fährt ein Oberpfälzer Verein schon zum 24. Mal in das osteuropäische Land, um dringend benötigte Hilfsgüter bei Bedürftigen abzuliefern. BR-Reporter haben den Konvoi begleitet. [mehr]

Studenten bei der Vorlesung (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Technologiecampus Cham Finanzierung für Zukunft ist gesichert

Die Finanzierung des Technologiecampus Cham, der momentan 50 Studenten hat, wird ab 2016 dauerhafter und stabiler als bisher. Der Campus ist im "Nordbayernplan" der bayerischen Staatsregierung enthalten, so Landrat Franz Löffler. [mehr]

Rathauskamin in Bad Kötzting | Bild: Heribert Mühlbauer, LBV zum Artikel Kostenexplosion einer Lagerhalle Bad Kötzting kündigt Stadtbaumeister

Die Stadt Bad Kötzting will sich von ihrem langjährigen Stadtbaumeister trennen. Bürgermeister Markus Hofmann (FW) begründete das im BR-Interview mit einem "gestörten Vertrauensverhältnis" zu dem Bauingenieur. [mehr]

Gustl Mollath  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Fall Gustl Mollath Schriftliches Urteil verschickt

Nach dem Freispruch für Gustl Mollath im Wiederaufnahmeverfahren am Landgericht Regensburg ist nun das schriftliche Urteil verschickt worden. Doch zu Ende ist der Fall damit noch lange nicht. [mehr]

Neue Züge für die Oberpfalz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Neue Züge für die Oberpfalz

Die Oberpfalzbahn hat in Schwandorf ihre neuen Züge vorgestellt. Mit ihnen will sie Reisende schneller und komfortabler befördern. Auch neu: Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember fährt die Bahn zwischen Regensburg und Schwandorf halbstündlich. [mehr]

Schwelbrand in Trafostation | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Schwelbrand in Trafostation

Ein Schwelbrand im Rathaus von Eschenbach im Landkreis Neustadt an der Waldnaab hat zu einem Stromausfall in weiten Bereichen der Innenstadt geführt. Die Ursache war vermutlich ein Kurzschluss in einer Trafostation. [mehr]

Feuer in Eschenbach: Rathaus | Bild: Martin Gruber / BR zum Video mit Informationen Brand und Stromausfall Wahrscheinlich Kurzschluss in Eschenbach

Noch ist nicht geklärt, was den Schwelbrand in einer Trafostation im Rathaus von Eschenbach (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) ausgelöst hat. Experten des Energieversorgers Bayernwerk gehen von einem Kurzschluss aus. [mehr]

Foyer im Landgericht Weiden | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Prozess in Weiden Polizist mit Stuhl geschlagen - Angeklagter gesteht

Ein 28-Jähriger aus Weiden hat vor dem Landgericht Weiden gestanden, einem Polizisten bei einer Schlägerei zwei Mal einen Holzstuhl über den Kopf geschlagen zu haben. Ihm wird wegen versuchten Totschlags der Prozess gemacht. [mehr]

 Prof. Dr. Udo Hebel, Präsident der Universität Regensburg | Bild: Kilian Neuwert / BR zum Artikel Regensburger Universität Präsident will Kooperationsverbot abschaffen

Der Präsident der Uni Regensburg, Udo Hebel, forderte beim Regensburger Presseclub eine Aufhebung des Kooperationsverbots. Außerdem appellierte er an Vermieter, Rücksicht auf die finanzielle Situation von Studenten zu nehmen. [mehr]

Streik der Lokführer in Deutschland | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Lokführer-Streik In der Oberpfalz mit Verspätungen rechnen

Seit 14 Uhr streiken die Lokführer in Deutschland. Schon seit 9 Uhr gilt auch im Regionalverkehr ein Notfahrplan. In der Oberpfalz ist mit Verspätungen zu rechnen. Einige Fernzüge fallen aus. [mehr]