Oberpfalz

Alle Themen aus der Oberpfalz

Themenatlas Alle Themen aus der Oberpfalz

Die Themen aus der Oberpfalz

Auf Aschenbrödels Spuren durchs Arberland | Bild: BR; Christoph Thoma zum Artikel Durchs Arberland Auf Aschenbrödels Spuren

Herbstzeit ist Wanderzeit, auch im Bayerischen Wald und im Böhmerwald. Jetzt ist ein neues Wanderbuch mit 55 Top-Trails zum Heraustrennen erschienen: zZum Beispiel in der Kulisse des Märchenfilms: „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. [mehr]

Bildcollage | Bild: Haus der Bayerischen Geschichte zum Thema Bayerische Landesausstellung "Ludwig der Bayer. Wir sind Kaiser!"

Ludwig der Bayer - der erste Wittelsbacher auf dem Kaiserthron - war durch Widerstände wenig zu beeindrucken: Erst setzte er sich in seiner eigenen Familie durch, dann gegen konkurrierende Fürsten - und schließlich sogar gegen den Papst. Bayern 2 präsentiert die Landesausstellung 2014. [mehr]

Polizei (Symbolfoto) | Bild: Verena Hampl/BR zum Artikel Überfall auf Rollstuhlfahrer Polizei in Neumarkt fahndet nach zwei Männern

Nach dem Überfall auf einen Rollstuhlfahrer in Neumarkt fahndet die Polizei weiter nach den beiden Tätern. "Wir nehmen den Vorfall ernst und haben weitere Ermittlungen aufgenommen", sagte Polizeisprecher Michael Rebele. [mehr]

Arzt (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ärztetag in Weiden Bayerns Mediziner wollen mehr Geld

Die bayerische Landesärztekammer trifft sich zum Ärztetag in Weiden. Bis zum Sonntag diskutieren die Mediziner unter anderem über ihre Honorare, den Nachwuchsmangel und die Versorgung der in Bayern ankommenden Flüchtlinge. [mehr]

Igel (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Erste Hilfe für Igel Die Igel-Mama aus Regensburg

Elfriede von der Mosel ist Expertin für Igel. Die Regensburgerin päppelt verwaiste Igel-Babys auf. Anschließend gibt sie die Tiere an Familien mit naturnahen Gärten ab. Dort können die noch schwachen Tiere überwintern. [mehr]

Das Landestheater Oberpfalz startet mit "Mein Bruder, der Räuber Kneißl" in die Winter-Saison.  | Bild: Landestheater Oberpfalz zum Artikel Winter-Saison Landestheater Oberpfalz startet mit "Räuber Kneißl"

Das Landestheater Oberpfalz startet mit "Mein Bruder, der Räuber Kneißl" in die Winter-Saison. Das Familienstück über den "bayerischen Robin Hood", Mathias Kneißl, hat in der Regionalbibliothek Weiden Premiere. [mehr]

Brand in Lagerhalle | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Brand in Lagerhalle

Nichts blieb mehr übrig von dieser Lagerhalle von Solaranalgen in Weiden in der Oberpfalz. Der Schaden geht in die Hundertausende. Verletzt wurde niemand. Noch ist unklar, warum die von einer Elektronikfirma angemietete Halle in Brand geriet. [mehr]

Brigitte Rank und die Grenze | Bild: BR zum Video Weibsbilder Brigitte Rank: Leben an der ehemaligen Grenze

"Weibsbilder" - eine Filmreihe über g'standene Frauen, die ihren Weg gehen. Ein Porträt über Brigitte Rank, die sich in ihrem Leben von vielen Grenzen nicht hat einschüchtern lassen und sie stattdessen fast alle überwunden ... [mehr]

Bobbycar-Rennen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Weiden - Pilsen Grundschüler liefern sich Bobbycar-Wettrennen

Kurioses Austauschprojekt in Weiden: Hier fahren heute 80 oberpfälzer und tschechische Schüler um die Wette - mit Bobbycars. In der Halle hängen Bilder von der Goldenen Straße, der historischen Verbindung nach Böhmen. [mehr]

Symbolbild: Binnenfrachter auf Donau | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ostbayern Pegel der Flüsse sinken wieder

Die zum Teil heftigen Regenfälle der vergangenen Tage haben einige Flüsse in Niederbayern und der Oberpfalz über die Ufer treten lassen. Doch jetzt kann Entwarnung gegeben werden. [mehr]

Brand in der Nacht auf Donnerstag (23.10.14) in Weiden | Bild: Martin Gruber / BR zum Video mit Informationen Hoher Sachschaden Lagerhalle in Weiden brennt ab

Ein Feuer in einer Lagerhalle in Weiden hat einen Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro verursacht. Aus welchem Grund die Halle auf dem Gelände einer Elektrotechnikfirma gegen 2.30 Uhr in Brand geriet, ist unklar. [mehr]

Hier kommen die Flüchtlinge am Donnerstag (23.10.14) an, die in der Turnhalle der Clermont-Ferrand-Schule im Westen von Regensburg unterkommen | Bild: Silke Droll / BR zum Artikel Asylbewerber in Regensburg Erste Flüchtlinge beziehen Turnhalle

In Regensburg sind die ersten Flüchtlinge in der Halle der Clermont-Ferrand-Schule eingetroffen. Die Asylbewerber aus Syrien und anderen Krisengebieten kamen mit einem Bus von der Bayernkaserne in München. [mehr]

Ausgebrannte Lagerhalle | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Hoher Sachschaden Lagerhalle in Weiden brennt aus

Ein Feuer in einer Lagerhalle in Weiden hat einen Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro verursacht. Aus welchem Grund die Halle in Brand geriet, ist unklar. [mehr]

Der Rote Ochse in Falkenberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Heimatgeschichten Der Rote Ochse in Falkenberg

Spezialität: Schlachtschüssel und Zoigl Bier. Irene Prockl vom Gastof "Roter Ochse" in Falkenberg in der nördlichen Oberpfalz steht seit 46 Jahren in ihrer Küche. Nicht nur ihr Ofen ist inzwischen historisch. [mehr]

Kleiner Arbersee | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kleiner Arbersee Die Faszination des Unberührbaren

Sie zu betreten, wäre lebensgefährlich - die schwimmende Insel im Kleinen Arbersee ist ein einzigartiges Naturphänomen: Sie hat keine Verbindung zum Untergrund, sondern treibt losgelöst auf dem See, geheimnisvoll und unerreichbar. [mehr]

Die neue Bischofswohnung im Hof des Ordinariats. Nachdem Bischof Voderholzer in eine Personalwohnung gezogen ist, sollte das großzügige Appartement als Gästehaus genutzt werden. | Bild: BR zum Artikel Bistum Regensburg Flüchtlinge in die Bischofswohnung?

In Regensburg gibt es zwei Bischofswohnungen. In einer wohnt Oberhirte Voderholzer, die andere steht leer. Diese moderne, großzügige Wohnung könnte laut Bistumssprecher Neck künftig als Flüchtlingsunterkunft genutzt werden. [mehr]

zur Bildergalerie 30 Jahre Mikrochips aus Regensburg Infineon feiert Jubiläum

Der Halbleiterproduzent Infineon feiert die Grundsteinlegung für seinen Standort in Regensburg vor 30 Jahren. Heute sind in Regensburg rund 2.200 Mitarbeiter mit der Produktion intelligenter Microchips beschäftigt. [mehr]

Langzeitstudie ueber Volkskrankheiten | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nationale Kohorte Langzeitstudie über Volkskrankheiten

Diabetes, Krebs oder Depressionen - warum erkranken so viele Menschen daran? Diese Frage untersucht das Helmholtz-Zentrum jetzt systematisch. In 18 deutschen Städten werden Ursachen und Risikofaktoren für diese Volkskrankheiten erforscht. Auch in Regensburg und in Augsburg. In Schwaben wurde heute das neue Studienzentrum eröffnet. [mehr]

Ein Panzer wird auf der Ladefläche eines Lastwagens auf das Gelände des Truppenübungsplatz in Hohenfels gefahren. Die Oberpfalz ist das größte Militärzentrum des US-Heeres in Europa. Die US-Armee-Garnison Grafenwöhr besteht aus den vier Standorten Grafenwöhr, Vilseck, Hohenfels und Garmisch.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel US-Armee in der Oberpfalz Zivilangestellte bekommen mehr Geld

Die Zivilangestellten auf den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels bekommen mehr Geld. Die Gewerkschaft Verdi hat bei den Tarifgesprächen einen Erfolg erzielt. [mehr]

Grundschüler liefern sich am Donnerstag (23.10.14) ein Bobbycar-Rennen um die Wette. | Bild: Margit Ringer / BR zum Video mit Informationen Weiden - Pilsen Grundschüler liefern sich Bobbycar-Wettrennen

Kurioses Austauschprojekt in Weiden: Hier fahren heute 80 oberpfälzer und tschechische Schüler um die Wette - mit Bobbycars. In der Halle hängen Bilder von der Goldenen Straße, der historischen Verbindung nach Böhmen. [mehr]

12-jähriger Bub aus Neustadt a. d. Waldnaab klärt Unfallflucht auf | Bild: Polizei Neustadt an der Waldnaab zum Artikel Cleverer Junge aus Neustadt Bub (12) klärt Unfallflucht auf

Ein zwölfjähriger Bub aus Neustadt an der Waldnaab hat eine Unfallflucht aufgeklärt. Dadurch konnten weitere Fahrten eines Mannes unter Alkoholeinfluss verhindert werden. [mehr]

Bestsellerautorin Andrea Maria Schenkel, aufgenommen am 07.05.2014 in der Lexington Avenue in New York. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Regensburger Bestseller-Autorin Andrea Maria Schenkel schreibt an neuem Buch

Die Regensburger Bestseller-Autorin Andrea Maria Schenkel arbeitet an einem neuen Buch. Indessen ist ihr Erstlingserfolg von 2006, das düstere "Tannöd", auch in ihrer Wahlheimat USA erschienen. [mehr]

Angelique Kerber | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Tennis Angelique Kerber künftig für Regensburg

Der TC Rot Blau Regensburg, Aufsteiger in die Tennis-Bundesliga, meldet einen prominenten Neuzugang: Angelique Kerber, Deutschlands derzeit beste Tennisspielerin, wird in der kommenden Saison für die Oberpfälzer spielen. [mehr]

Ludwig Simek präsentiert vor einem Lokal in der Regensburger Altstadt einen Aufkleber mit der Aufschrift "Rassisten werden hier nicht bedient!" | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Initiative "Keine Bedienung für Nazis" Regensburger Nazi-Gegner streiten sich vor Gericht

Erst wurden sie mit renommierten Preisen ausgezeichnet, dann trennten sie sich: Die Gründer der Regensburger Initiative "Keine Bedienung für Nazis" streiten nun über das aus den Auszeichnungen stammende Vermögen vor Gericht. [mehr]

Sturm in der Nacht auf Mittwoch (22.10.14) in Regensburg: Schäden im Weinweg | Bild: Katrin Schopka zum Artikel Sturm über der Oberpfalz Baum stürzt auf geparkte Autos

Wegen des starken Sturms sind die Einsatzkräfte in der Oberpfalz in der Nacht auf Mittwoch (22.10.14) rund hundertmal ausgerückt. In Regensburg stürzte eine Eiche auf sieben geparkte Autos. [mehr]

Heimatgeschichten: Die Hammermühle in Lückenrieth | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Heimatgeschichten Die Hammermühle in Lückenrieth

Heribert Lindner ist ein Mann mit vielen Talenten: Er ist Land- und Teichwirt, betreibt ein Sägewerk, ein Wasserkraftwerk und eine Mühle. Doch eigentlich ist er Mühlen-bäcker und stellt jeden Tag Brot nach alter Tradition her. [mehr]

Der Kanonier von Weidlwang | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Heimatgeschichten Der Kanonier von Weidlwang

Seit dem 30-jährigen Krieg fand in Weidlwang schon 8 mal ein Wachwechsel der besonderen Art statt. Denn der Ort wird von einem 3 meter hohen Kanonier aus Holz mit einer Kanone beschützt. [mehr]

Symbolbild: Eine Männerhand hält einen Kinderarm fest | Bild: colourbox.com zum Artikel Kindesmissbrauch beim SSV Jahn? Aschaffenburg übernimmt Ermittlungen

Zum Kindesmissbrauch beim SSV Jahn Regensburg ermittelt nun die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg. Die Staatsanwaltschaft Regensburg gab die Ermittlungen gegen einen Ex-Trainer ab, weil keiner der Tatorte in ihrem Bereich liegt. [mehr]

Dreharbeiten mit Zombies | Bild: Theater Regensburg zum Artikel Theater Regensburg Kamera mit Zombie-Film-Material gesucht

Am Sonntagmorgen schlichen 30 blutverschmierte Zombies durch die Regensburger Altstadt - der Frühnebel passte perfekt für den Videodreh für eine gruselige Rock-Revue. Doch dann verschwand die Kamera mit dem Filmmaterial. [mehr]

Logo Deutsche Bahn | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Erkrankte Fahrdienstleiter Schwandorf hat das Mainzer Bahn-Problem

Mehrere Züge von und nach Schwandorf müssen derzeit durch Busse ersetzt werden. Am Stellwerk Schwandorf reicht laut Mittelbayerischer Zeitung das Personal nicht, weil fünf von acht Fahrdienstleitern krank sind. [mehr]

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt | Bild: Uli Scherr / BR zum Artikel Maut-Behörde nach Ostbayern Dobrindt erteilt Söder Absage

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat dem Vorschlag von Finanzminister Markus Söder (CSU), eine Maut-Bundes-Behörde in Ostbayern anzusiedeln, eine Absage erteilt. Dobrindt zufolge komme dieser Vorschlag zu früh. [mehr]

Bahngleise (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ostbayerische Bahnstrecke Abgeordnete favorisieren Südvariante

Europa-, Bundes- und Landtagsabgeordnete aus der Oberpfalz und aus Niederbayern haben sich für die Elektrifizierung der Bahnstrecke Nürnberg-Amberg-Schwandorf ausgesprochen. Diese Strecke müsse Vorrang bekommen. [mehr]

Streik der Zivilbeschäftigten der US-Kaserne Katterbach | Bild: BR-Studio Franken/Andreas Heinicke zum Video mit Informationen Streiks bei der US-Army Zivilbeschäftigte demonstrieren für mehr Geld

Mit einem eintägigen Warnstreik und Protestaktionen haben Zivilbeschäftigte bei den amerikanischen Streitkräften in Mittelfranken mehr Geld gefordert. In Ansbach beteiligten sich rund 90 Menschen. [mehr]

Dr. Norbert Schäffer  | Bild: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) zum Artikel LBV-Wahl in Amberg Schäffer ist neuer Vogelschutz-Vorsitzender

Nach 36 Jahren hat der Vogelschutzbund in Bayern eine neue Spitze. Der Biologe Norbert Schäffer ist in Amberg zum Nachfolger von Ludwig Sothmann gewählt worden - dieser wurde von Umweltministerin Scharf als Vordenker gewürdigt. [mehr]

Wasservögel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Artenvielfalt Vogelschutzbund im Wandel der Zeit

Der Landesbund für Vogelschutz hat 75.000 Mitglieder in Bayern. Heute wählten die Naturschützer im oberpfälzischen Amberg einen neuen Vorsitzenden. Einziger Kandidat ist der 49-jährige Biologe Norbert Schäffer. [mehr]

Jahn Regensburg - Großaspach | Bild: BR zum Video Regensburg - Großaspach Das Spiel in voller Länge

Im Kellerduell mit der SG Sonnenhof Großaspach konnte der SSV Jahn Regensburg einen wichtigen 2:0-Sieg feiern. Hier gibt's die komplette Partie als On-Demand-Video. [mehr]

Symbolbild Ferkeltransporter | Bild: colourbox.com zum Artikel Unfall bei Anschwang Ferkel-Transporter kippt in den Graben

Ein Tiertransporter mit 104 Ferkeln an Bord ist im Landkreis Cham verunglückt. Wie die Polizei in Furth im Wald auf Anfrage bekannt gab, blieb der Fahrer unverletzt. Eines der Ferkel verendete. [mehr]

Dr. Josef Ziegler, Hauptorganisator des Konvois | Bild: BR zum Audio Freiwillig ins Krisengebiet 60 Tonnen Hilfsgüter

Der Verein Aktion Tschernobyl e.V. liefert schon seit 24 Jahren medizinische Hilfsgüter in die Ukraine, um den Menschen in der verstrahlten Zone zu helfen. Unsere Reporter Julia Häglsperger und Robert Grantner haben die ehrenamtlichen Helfer dabei begleitet. [mehr]