Oberpfalz

Alle Themen aus der Oberpfalz

Themenatlas Alle Themen aus der Oberpfalz

Die Themen aus der Oberpfalz

Blaulicht auf Polizeiauto | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Polizeieinsatz in Neutraubling 19-Jährige liefert sich Verfolgungsjagd

Eine wilde Verfolgungsjagd durch Neutraubling (Lkr. Regensburg) hat sich am Samstagnachmittag (19.04.14) eine 19-jährige Frau mit der Polizei geliefert. Die Flucht endete erst nach einer Stunde mit einem Verkehrsunfall. [mehr]

Plättenfahrt auf der Vils am Freitag (11.04.14) | Bild: Martin Gruber / BR zur Bildergalerie mit Informationen Auf der Vils in Amberg Plättensaison beginnt

Ausflüge auf der Vils sind eine große Touristenattraktion in Amberg. Jährlich fahren zehntausende Gäste durch die malerische Altstadt hinaus ins Gartenschaugelände. Ab Karsamstag (19.04.14) kann wieder jeder eine Fahrt buchen. [mehr]

Symbolbild: Prozessakten | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Das Gesicht zertrümmert Prozess gegen 14-Jährigen aus Waldsassen

Am 30. April beginnt vor dem Landgericht Weiden der Prozess gegen einen 14-Jährigen aus Waldsassen. Der Jugendliche soll einer 13-jährigen, türkischen Klassenkameradin mit einem Stein das Gesicht zertrümmert haben. [mehr]

Spielszene Regensburg - Kiel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Jahn Regensburg Regensburg harmlos in Kiel

Nur ein 0:0 - Regensburg agierte gegen Kiel erschreckend harmlos. Dennoch hätten die Gäste beinahe die drei Punkte aus Kiel entführt [mehr]

Ein Schild des tschechischen Energiekonzerns CEZ steht vor den Kühltürmen des Atomkraftwerks Temelin in Tschechien | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Temelin in Tschechien Aufatmen bei den Nachbarn

Die Blöcke 3 und 4 am Atomkraftwerk Temelin werden nicht gebaut. In Südostbayern hatte man seit Jahren diese Pläne als unverantwortlich kritisiert. [mehr]

Aufbau des Heiligen Grabes in Tirschenreut in der Fatimakirche | Bild: BR / Plößner zum Audio Österliche Inszenierung Heiliges Grab statt Osterhase

Acht Männer sind zwei Stunden lang beschäftigt, um das Heilige Grab in der Fatimakirche in Tirschenreuth aufzustellen. Österliche Inszenierungen erleben jetzt eine Renaissance. Warum das so ist, untersucht Margit Plößner. [mehr]

Neues Landkreisbuch Regensburg | Bild: Landkreis Regensburg zum Artikel Landkreis Regensburg Buch zur Gebietsreform präsentiert

Wie hat sich der Landkreis Regensburg durch die Gebietsreform verändert? Das neue Buch des Landkreises soll die Geschichte des Landkreises darstellen. Gespräche mit Zeitzeugen bilden das Herzstück. [mehr]

zum Artikel Rötz Kein Gasaustritt aus Hausmülldeponie

Auf dem Gelände der ehemaligen Hausmülldeponie in Rötz tritt kein Deponiegas aus. Das haben jetzt Messungen ergeben, die eine Fachfirma im Auftrag der Kreiswerke Cham durchgeführt hat. [mehr]

zum Artikel Regensburg Karussell-Betreiber bekommt keine Zulassung

Die Klage eines Kinderkarussell-Betreibers wegen einer nicht erhaltenen Zulassung ist am Donnerstag (17.04.04) abgewiesen worden. Die Auswahl der Stadt Regensburg sei in Ordnung gewesen, so das Regensburger Verwaltungsgericht. [mehr]

Küken unter Wärmelampe | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Aus Oberbibrach Huhn zu vermieten

Eier vom eigenen Huhn und das bequem per Post nach Hause - ein oberpfälzer Hühnerhof hatte die Idee zur besonderen Patenschaft. Wie's funktioniert und was die Tiere davon haben - unser Reporter hat nachgefragt. [mehr]

Rasenmäher im Einsatz | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Diebstahl-Serie bei Sportvereinen Rasenmäher in Pechbrunn geklaut

Sie haben es auf Rasenmäher-Traktoren von Sportvereinen abgesehen: Erneut haben Unbekannte - diesmal in Pechbrunn im Landkreis Tirschenreuth - einen geklaut. Zuvor schlugen sie in Döhlau, Regnitzlosau und Rehau zu. [mehr]

Dick Herrmann Group | Bild: BR zum Artikel The Beat goes on Regensburger Bands der 60er

Pilzkopf-Frisuren sehen heute ungeheuer brav aus. Aber das, was die Beatles damals an Lebens- und Rhythmusgefühl in die Welt brachten, war eine Revolution. Und die erreichte auch das gemächliche Regensburg der 1960er Jahre... [mehr]

Große Hufeisennase  | Bild: BR/Dietmar Nill zum Artikel Rekordzahl bei Überwinterung So viele "Große Hufeisennasen" wie noch nie

Zum ersten Mal wurden über 100 "Große Hufeisennasen" in der Oberpfalz gezählt. Das meldet der Landesbund für Vogelschutz. Die Große Hufeisennase ist die seltenste deutsche Fledermausart. [mehr]

zur Bildergalerie Wanderfalken im Regensburger Rathaus Nachwuchs geschlüpft

Sie haben eine geschichtsrächtige Kinderstube: Auf dem gelben Turm des Alten Rathaus sind Wanderfalken geschlüpft. Touristen können die Eltern beim Ein- und Ausfliegen beobachten, im Internet kann man bei der Fütterung zuschauen. [mehr]

Feuersalamander | Bild: BR zum Artikel Ein Herz für Feuersalamander Bernd Bauers Biotop im Klingenbachtal

Lange galt er auch in Kohlberg als ausgestorben. So war die Freunde groß, als der Naturschützer Bernd Bauer den Feuersalamander 2005 wieder entdeckte. Weiden wurden gefällt, der Bachlauf freigeräumt und Gumpen angelegt... [mehr]

Bilder von der Webcam der Wanderfalken im Regensburger Rathaus | Bild: Thomas Aumer zur Bildergalerie mit Informationen Falkenbeobachtung via Webcam Regensburger Wanderfalken sind geschlüpft

Sie haben eine geschichtsträchtige Kinderstube: Auf dem gelben Turm des Alten Rathaus sind Wanderfalken geschlüpft. Passanten können die Eltern beim Ein- und Ausfliegen beobachten, im Internet kann man bei der Fütterung zuschauen. [mehr]

Polizei (Symbolfoto) | Bild: Verena Hampl/BR zum Artikel Immenreuth Kirche mit "Church of Satan" beschmiert

Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag (17.04.14) die Kirche in Immenreuth mit brauner Farbe und Schriftzügen beschmiert. "Church of Satan" oder "666 Lucifer" sind auf der Fassade auf etwa 16 Quadratmetern zu lesen. [mehr]

Blumen-Porträt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Oberviechtach Blumen-Bild

Aus der Nähe machen die 20.000 Tulpen ja schon ne ganze Menge her, aus der Höhe aber machen sie "Luther" - das Porträt des großen Reformators blüht. Ein blumiger Plan, der jetzt in Oberviechtach so richtig aufgegangen ist. [mehr]

Saiblingsfilet mit grünem Spargel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Rezept zu Karfreitag Saibling mit Sauerampfer-Nuss-Pesto und grünem Spargel

Kaum an einem anderen Tag wird so viel Fisch gegessen wie an Karfreitag. Zum Abschluss der Fastenzeit - ein schmackhaftes und leichtes Saiblingsgericht mit einem ungewöhnlichen Pesto und frischem grünen Spargel. [mehr]

Bayerwald-Tierpark Lohberg | Bild: Renate Roßberger/BR zur Bildergalerie Bayerwald Zu Besuch im Tierpark Lohberg

Der Bayerwald-Tierpark Lohberg feiert heuer 25-jähriges Jubiläum. In dem Park können die Besucher bis auf einen Meter an einen Luchs heran und andere Tiere streicheln. [mehr]

Rohes Ei, gelegt von einem Huhn im späten Mittelalter. Gefunden wurde es in einem Haus in Kempten. | Bild: Haus der bayerischen Geschichte/BR zur Bildergalerie mit Informationen Landesausstellung Regensburg Das älteste Ei des Mittelalters ist schon da

Dieses Ausstellungsstück ist nicht nur wertvoll, sondern auch rekordverdächtig: Die Bayerische Landesausstellung in Regensburg präsentiert bald das vielleicht älteste unversehrte Hühnerei der Welt. [mehr]

Rohes Ei, gelegt von einem Huhn im späten Mittelalter. Gefunden wurde es in einem Haus in Kempten. | Bild: Haus der bayerischen Geschichte/BR zur Bildergalerie Landesausstellung Regensburg Das älteste Ei des Mittelalters ist schon da

Dieses Ausstellungsstück ist nicht nur wertvoll, sondern auch rekordverdächtig: Die Bayerische Landesausstellung in Regensburg präsentiert das vielleicht älteste unversehrte Hühnerei der Welt. [mehr]

Feuerwehr Symbolbild | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Berching Brand in Supermarkt

In einem Supermarkt in Berching im Kreis Neumarkt hat es am Mittwochabend (16.04.14) gebrannt. Das Feuer war wohl in einem Abstellraum ausgebrochen. [mehr]

Das Centrum Bavaria Bohemia in Schönsee | Bild: Heidi Wolf zum Audio mit Informationen Centrum Bavaria Bohemia Brückenbauer-Preise verliehen

Im Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) in Schönsee (Lkr. Schwandorf) sind am Mittwochabend (16.04.14) die Brückenbauer-Preise verliehen worden. Fünf Persönlichkeiten und zwei Institutionen wurden in drei Kategorien ausgezeichnet. [mehr]

Bayerwald-Tierpark Lohberg | Bild: Renate Roßberger/BR zum Audio Nah dran am Tier Bayerwald-Tierpark zeigt heimische Tierwelt

Rund 100.000 Besucher kommen in einem Jahr nach Lohberg in den Bayerwald Tierpark im Landkreis Cham. Besonders die Kinder sind begeistert, wie nah sie an die Tiere randürfen, besonders im Streichelzoo. [mehr]

Stau mit Lkw | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Ferienverkehr Leere Lastwagen verstopfen die Autobahn

Um die deutschen Lkw-Speditionen vor Dumping-Preisen ausländischer Unternehmer zu schützen, gilt die Regel: Ein ausländischer Lkw darf nach dem ersten Abladen nur noch drei weitere Ladungen übernehmen, dann muss er das Land verlassen. Das führt zu mehr Leerfahrten als nötig. [mehr]

Emil Kronschnabl | Bild: Touristinfo Zwiesel zum Audio Brückenbauer-Preis Kronschnabl für Kulturverein geehrt

Der ehemalige Zwieseler Tourismuschef und Bildhauer Emil Kronschnabl hat am Mittwoch (16.04.14) den "Brückenbauer-Preis" verliehen bekommen. Er hat den Verein "Über d'Grenz" gegründet und mit seinen musikalischen Treffen grenzüberschreitende Freundschaft zwischen Bayern und Tschechien gefördert. [mehr]

Polizei (Symbolfoto) | Bild: Verena Hampl/BR zum Artikel Kümmersbruck Hausbesitzer im Urlaub - ungewollte Mieter

Ein Hausbesitzer aus Kümmersbruck im Landkreis Amberg-Sulzbach staunt nicht schlecht: Während eines mehrmonatigen Auslandsaufenthalts haben Unbekannte über längere Zeit sein Haus als Unterschlupf genutzt und es verwüstet. [mehr]

Treffen der Trassengegner | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Freystadt Treffen der Trassengegner

Wie notwendig ist die Stromtrasse Süd-Ost wirklich? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung gestern Abend in Freystadt. 500 Stromtrassengegner waren gekommen, um sich zu informieren. [mehr]

Bildcollage | Bild: Haus der Bayerischen Geschichte zum Thema Bayerische Landesausstellung "Ludwig der Bayer. Wir sind Kaiser!"

Ludwig der Bayer - der erste Wittelsbacher auf dem Kaiserthron - war durch Widerstände wenig zu beeindrucken: Erst setzte er sich in seiner eigenen Familie durch, dann gegen konkurrierende Fürsten - und schließlich sogar gegen den Papst. Bayern 2 präsentiert die Landesausstellung 2014. [mehr]

Weintrauben | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Regensburg Winzer hoffen auf wenig Nachtfrost

Die Winzer im Raum Regensburg hoffen, dass der Nachtfrost ihre Reben weiterhin verschont. Bislang sei man im April gut davon gekommen, sagte Ernst Stösser dem Bayerischen Rundfunk. Er ist zuständig für den Regensburger Stadtwein. [mehr]

PK zum Katholikentag in Regensburg | Bild: Gabriele Dunkel / BR zum Artikel Katholikentag Regensburg 2.700 Helfer sorgen für die Sicherheit

Der Katholikentag Ende Mai in Regensburg wird für die Veranstalter zum organisatorischen Kraftakt: 2.200 ehrenamtliche Helfer werden im Einsatz sein, dazu rund 500 Sanitäter und weitere Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr. [mehr]

Luftaufnahme des Osser im Bayerischen Wald (Landkreis Cham) | Bild: Claus Wietek / BR zum Video mit Informationen Geplantes Pumpspeicherwerk Aktionsbündnis sammelt 1.500 Unterschriften

Das Aktionsbündnis gegen ein geplantes Pumpspeicherkraftwerk am Osser im Bayerischen Wald hat bisher 1.500 Unterschriften gesammelt. Die Regierung hat inzwischen auch auf einen Antrag des Bündnisses reagiert. [mehr]

Hohenbogenturm | Bild: Florian Meier, sektor.f e.V. zur Bildergalerie Abhöreinrichtung im Kalten Krieg Hohenbogenturm soll Besucherattraktion werden

Der 65 Meter hohe Hauptturm am Hohenbogen ist ein ehemaliger Abhörturm aus der Zeit des Kalten Krieges. Jetzt bekommt er eine Außentreppe, damit Besucher auf die 400 Quadratmeter große Aussichtsplattform können. [mehr]

Entwurf für die Plattform am Hohenbogenturm | Bild: Matthias Lindner/medienbayer.de zur Bildergalerie mit Informationen Abhöreinrichtung im Kalten Krieg Hohenbogenturm soll Besucherattraktion werden

Der 65 Meter hohe Hauptturm am Hohenbogen ist ein ehemaliger Abhörturm aus der Zeit des Kalten Krieges. In den nächsten Wochen bekommt er eine Außentreppe, damit Besucher auf die 400 Quadratmeter große Aussichtsplattform können. [mehr]

Polizei (Symbolfoto) | Bild: Verena Hampl/BR zum Artikel Weiden Mann wütet im Blumenbeet und zieht sich aus

Zwei Promille haben einen 35-jährigen Mann im Weidener Max-Reger-Park veranlasst, sich auszuziehen und eine Frau zu belästigen. Der Mann stocherte zuerst mit einer Krücke in einem Blumenbeet und riss dabei die Blumen dabei heraus. [mehr]

BMW i3 | Bild: BMW zur Bildergalerie mit Informationen Produktion in Wackersdorf BMW startet i3-Verkauf in den USA

Kurz vor dem Verkaufsstart in den USA fährt BMW die Produktion seines Elektroautos i3 hoch. Parallel baut der Konzern die Carbon-Produktion in Wackersdorf im Landkreis Schwandorf aus. Die Karosserie des i3 wird aus Carbon geformt. [mehr]

Das neue Parkhaus am Petersweg (16.04.14) in Regensburg. | Bild: Niklas Scherübl / BR zum Artikel Parken in Regensburg 560 Plätze im neuen Parkhaus am Petersweg

Entlastung für Autofahrer in Regensburg: In der Innenstadt ist am Donnerstag (16.04.14) das neu gebaute Parkhaus am Petersweg offiziell in Betrieb genommen worden. Es bietet 560 Parkplätze, siebzig mehr als der abgerissene Altbau. [mehr]

Veranstaltung in Freystadt | Bild: Martin Gruber/BR zum Video mit Informationen Umstrittene Stromtrasse Weniger Gegner als erwartet in Freystadt

Am Dienstag (15.04.14) haben sich 500 Stromtrassengegner in der Mehrzweckhalle von Freystadt im Landkreis Neumarkt getroffen. Bürgermeister Gailler sprach von einem Erfolg, die örtliche Bürgerinitiative war enttäuscht. [mehr]

Veranstaltung in Freystadt | Bild: Martin Gruber/BR zum Audio Umstrittene Stromtrasse Weniger Gegner als erwartet in Freystadt

Am Dienstag (15.04.14) haben sich 500 Stromtrassengegner in der Mehrzweckhalle von Freystadt im Landkreis Neumarkt getroffen. Bürgermeister Gailler sprach von einem Erfolg, die örtliche Bürgerinitiative war enttäuscht. [mehr]

Polizei informiert über Einbrüche | Bild: News5 zum Audio Immer mehr Einbrüche Die Polizei in Regensburg gibt Tipps

Die Polizei verbucht immer mehr Wohnungseinbrüche. Vor allem in Städten schlagen die Gauner häufiger zu. Die Regensburger Polizei macht derzeit Anwohner darauf aufmerksam, nicht leichtsinnig mit dem Thema umzugehen. [mehr]

zum Artikel Regensburg/Lappersdorf Dobrindt steht zu Sallerner Regenbrücke

Das Bundesverkehrsministerium steht auch unter neuer Führung zum Bau der Sallerner Regenbrücke, die den Norden von Regensburg mit einer direkteren A93-Anbindung vom Verkehr entlasten soll. [mehr]

Loch in Erbendorf | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Erbendorf / Lkr. Tirschenreuth Riesiges Loch geschlossen

Vor knapp eineinhalb Jahren hatte ein riesiges Loch auf dem Fußballplatz von Erbendorf für Aufsehen und Schlagzeilen gesorgt. Jetzt ist der Krater mit einem Durchmesser von gut zehn Metern wieder geschlossen. [mehr]

zum Artikel Pressath Geldautomat in Einkaufszentrum aufgebrochen

Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Dienstag (15.04.14) in ein Einkaufszentrum in Pressath (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) eingebrochen. Dort brachen sie einen Geldautomaten auf und entwendeten mehrere tausend Euro Bargeld. [mehr]

Vor knapp eineinhalb Jahren hatte ein riesiges Loch auf dem Fußballplatz von Erbendorf für Aufsehen und Schlagzeilen gesorgt. Jetzt ist der Krater mit einem Durchmesser von gut zehn Metern wieder geschlossen.  | Bild: Martin Gruber / BR zum Video mit Informationen Krater in Erbendorf Riesiges Loch mit Spezialverfahren geschlossen

Vor knapp eineinhalb Jahren tat sich auf dem Fußballplatz von Erbendorf (Lkr. Tirschenreuth) plötzlich ein riesiges Loch auf. Jetzt ist der etwa zehn Meter breite Krater wieder geschlossen - die Arbeiten dazu waren nicht einfach. [mehr]

Bezirksheimatpfleger Tobias Appl | Bild: BR zum Artikel Selbstbewußtsein für die Oberpfalz Der Bezirksheimatpfleger Tobias Appl

Klöster und die ländliche Kultur liegen ihm besonders am Herzen: Tobias Appl ist der Oberpfälzer Bezirksheimatpfleger. Die geistlichen, wissenschaftlichen und industriellen Zentren von einst wieder ins Bewußtsein der Bürger zu bringen, ist sein Anliegen. [mehr]

Thron | Bild: altrofoto zum Audio Landesausstellung Regensburg Die letzten Vorbereitungen

In genau einem Monat ist es soweit: Am 15. Mai eröffnet in Regensburg die Landesausstellung 2014. Die Vorbereitungen zu dieser Mammutschau laufen auf Hochtouren. [mehr]

Bilder aus dem Buch Frischer Fisch aus heimischen Gewässern | Bild: Dort-Hagenhausen Verlag zum Audio Fleisch am Karfreitag? Manchen Oberpfälzern ist das Fasten "wurst"

Karfreitag ist der letzte Tag der Fastenzeit und laut Kirche ein strenger Fasttag. Wurst und Fleisch sollten an diesem Tag tabu sein. Doch manchen Oberpfälzern ist das Thema schlichtweg "wurst". [mehr]

Eine Frau hält ein Elektrofahrrad  | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Neues Freizeit-Angebot Pedelec-Kurs in Neumarkt

Immer mehr Leute kaufen sich ein Pedelec. Das ist ein Rad, das zusätzlich zur Muskelkraft auch einen elektrischen Antrieb hat. Doch das Fahren mit Pedelecs will gelernt sein. In Neumarkt gab es jetzt bayernweit den ersten Kurs. [mehr]

Mobile Röntgenanlage "durchleuchten" einen LKW auf der Suche nach geschmuggelten Zigaretten | Bild: Hauptzollamt Regensburg/BR zum Artikel Regensburg Mit Hightech gegen Schmuggler

Im Kampf gegen Zigaretten- und Rauschgiftschmuggel hat der Zoll in der vergangenen Woche verstärkt den Lkw-Verkehr in ganz Süddeutschland kontrolliert. Das gaben die Hauptzollämter Regensburg und Rosenheim am Dienstag (15.04.14) bekannt. [mehr]

Weidener Literaturtage: Poetry Slam in der Tiefgarage des City Centers | Bild: Karin Wilck zum Artikel 30. Weidener Literaturtage Literatur erleben

Literatur an ungewöhnlichen Orten mit außergewöhnlichen Autoren: Gerd Ruge, Michael Krüger, Axel Hacke und andere können Sie vom 2. – 12. Mai auf den 30. Weidener Literaturtagen erleben. Ein Highlight für alle Literatur-Fans in Weiden und Umgebung. [mehr]

OB-Kandidat Joachim Wolbergs (SPD) | Bild: Tamara Langer / BR zum Artikel Stadtrat Regensburg Noch keine Entscheidung über Koalition

Mit welcher Stadtrats-Koalition will der neue Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs von der SPD regieren? Eine Entscheidung darüber ist noch nicht gefallen. [mehr]

SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Brigade von Amberg nach Cham? Schieder will an Bundeswehrreform nicht rütteln

Die Panzerbrigade 12 soll von Amberg nach Cham verlegt werden. Während es in ihrer Partei Bestrebungen gibt, Teil der Bundeswehrreform zu überprüfen, will die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder nicht daran rütteln. [mehr]

Ein freiwilliger Mitarbeiter der Sicherheitswacht | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio 20 Jahre Sicherheitswacht Unterwegs in Weiden

Seit 20 Jahren kümmern sich Ehrenamtliche in Bayern um unsere Sicherheit. Als "wandelnde Notrufsäulen" sind sie mittlerweile in vielen Städten unterwegs und unterstützen die Polizei - zum Beispiel in Weiden. [mehr]

zum Artikel Regensburg/Passau Erstmals länderübergreifende Kontrollen auf Donau

Zum ersten Mal ist länderübergreifend der Verkehr auf und entlang der Donau kontrolliert worden. Nach Angaben des Bayerischen Innenministeriums war die Aktion ein voller Erfolg. [mehr]

Ein Platz in regensburg mit dem Dom im Hintergrund und vielen jungen Menschen im Vordergrund | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Jobwunder Regensburg Attraktivster Arbeitsmarkt

Kompliment für Regensburg: Die historische Altstadt lockt zwar jedes Jahr Millionen Menschen - und auch die Wirtschaft boomt! So landete Regensburg bei einer Job-Studie in den 75 größten deutschen Städten auf Platz Eins! Kein Wunder, auf 1,2 Bewerber kommt eine offene Stelle! [mehr]

Taufkarte, ca. zweite Hälft 19. Jahrhundert | Bild: privat zum Artikel Der Grußkartensammler Helmut Weiß

Helmut Weiß (74) aus Schwandorf in der Oberpfalz hatte schon immer eine Schwäche fürs Sammeln. Angefangen hat er vor vielen Jahren mit Weihnachtskugeln, doch inzwischen sind seine 400 nostalgischen Grußkarten sein ganzer Stolz. [mehr]

Plakat des Katholikentags | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Katholikentag Regensburg Ansturm auf Karten

Über 20.000 Teilnehmer haben sich bisher für den 99. Deutschen Katholikentag in diesem Frühling in Regensburg angemeldet. [mehr]

Extrem-Wanderer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Wettkampf Wandern EXTREM!

Sonntagsausflug: Brote schmieren, Rucksack packen, a bisserl ins Grüne fahren oder in die Berge ... zum Wandern! Diese Kandidaten hier haben es nicht so mit der Gemütlichkeit! Sie wollen 290 Kilometer in 33 Stunden schaffen! [mehr]

zum Artikel Regensburg Friedliche Bilanz nach Palmator-Anstich

10.000 Menschen waren am Sonntag (13.04.14) beim traditionellen Starkbierfest vor den Toren Regensburgs mit dabei. Dabei kam es nach einer ersten Bilanz der Polizei zu etwa 15 Delikten, wie Körperverletzungen oder Beleidigungen. [mehr]

Ostereier färben | Bild: Eva Holzer zur Bildergalerie mit Informationen Oster-Vorbereitungen Worauf Sie beim Eier-Färben achten müssen

Rot, grün oder blau sollen sie sein, die Ostereier die wir am Ostersonntag im Korb finden. Egal ob man selbst färbt oder zum gefärbten Ei greift - bei den Farben gibt es Unterschiede. [mehr]

Partnerstadt von Regensburg | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Lage in der Ukraine Regensburg besorgt um Partnerstadt Odessa

Die Unruhen in der Ukraine beschäftigen auch die Oberpfalz. Nachdem die ukrainische Regierung gegen prorussische Separatisten im Osten vorgeht, sorgt sich der Regensburger Oberbürgermeister um die Bürger in der Partnerstadt. [mehr]

Andreas Wolfsteiner | Bild: BR/Hampl zum Audio Klimaschutz CO2 sparen mit der Regensburger Formel

Um das Klima zu retten, müssen wir CO2 sparen: Staaten, Unternehmen und jeder Einzelne. Wieviel Potenzial es gibt und wieviel man sparen muss, um die Erderwärmung zu stoppen, berechnet Volkswirtschaftler Andreas Wolfsteiner mit dem "Regensburger Modell". [mehr]

Osterhase im Gras | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Ostern Worauf man beim Eier-Färben achten sollte

Zum Färben der Eier gibt es künstliche und natürliche Farben. Aber welche sind besser und auch unbedenklich? [mehr]

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen