Oberpfalz

Alle Themen aus der Oberpfalz

Themenatlas Alle Themen aus der Oberpfalz

Die Themen aus der Oberpfalz

Luchs | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Studie zu Luchsen Die Tiere machen immer zur gleichen Zeit Mittagspause

Jahrelang hat ein Forscherteam Luchse in Skandinavien und im Bayerischen Wald nahezu lückenlos überwacht. Die Analyse zeigt: Die Raubkatzen durchstreunen riesige Areale - und gönnen sich stets zur gleichen Zeit eine Ruhepause. [mehr]

Symbolbild: Flüchtlinge stehen an der Heckklappe eines Lastwagens | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Tschetschenen vor Gericht in Weiden Schleuser-Prozess am ersten Tag abgebrochen

Der Schleuser-Prozess gegen fünf Tschetschenen am Landgericht Weiden verzögert sich wegen technischer Probleme. Der erste Verhandlungstag ist abgebrochen worden. Die Männer sollen 175 Landsleute eingeschleust haben. [mehr]

Taxi | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Überfall auf Taxifahrer Haftbefehl für Tatverdächtigen wegen versuchten Mordes

Nach einem brutalen Überfall auf einen Taxifahrer wurde ein 22-jähriger Tatverdächtiger festgenommen. Die Ermittlungsrichterin am Amtsgericht Regensburg erließ nun einen Haftbefehl wegen versuchten Mordes. [mehr]

Joachim Wolbergs, SPD | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Häuserverkauf in München Stadt Regensburg erteilt den Mietern eine Abfuhr

Die Stadt Regensburg will ihre Mietshäuser in München abstoßen - und den Erlös in den Bau von günstigen Wohnungen auf dem Gelände der Nibelungenkaserne investieren. Den speziellen Wunsch der Münchner Mieter will die Stadt nicht erfüllen. [mehr]

Gloria von Thurn und Taxis | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Bayerischer Verdienstorden Ehrung für Gloria von Thurn und Taxis

Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat in der Münchner Residenz an 53 Persönlichkeiten den Bayerischen Verdienstorden verliehen. Zu den Ausgezeichneten gehört auch Gloria von Thurn und Taxis. [mehr]

Brandanschlag von Neonazi Josef S. in Schwandorf 1988 | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Schwandorf Gedenken an Neonazi-Anschlag vor 26 Jahren

In Schwandorf erinnerten Gedenkveranstaltungen an den tödlichen Brandanschlag eines Neonazis auf das Wohnhaus einer türkischen Familie vor 26 Jahren. Dabei verbrannten am 17. Dezember 1988 ein türkischer Arbeiter, seine Frau, ihr zwölfjähriger Sohn und ein 47-jähriger Deutscher. [mehr]

Buntes Rad | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Märchenpfad Fantastische Geschichten erlaufen

Franz Xaver von Schönwerths Märchen aus der Oberpfalz sind berühmt. Jetzt haben acht heimische Künstler in einem Wald bei Regensburg die Märchen neu aufleben lassen - mit verblüffenden Kunstwerken statt billigem Kitsch! [mehr]

Symbolbild Polizei | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Attacke in Postbauer-Heng Junge Frauen überfallen Seniorin

Zwei junge Frauen haben eine Seniorin in Postbauer-Heng (Lkr. Neumarkt) überfallen. Nachdem die 75-Jährige Geld abgehoben hatte, wurde ihr von den zwei Unbekannten ihre Tasche entrissen. Die Seniorin stürzte und verletzte sich schwer. [mehr]

Helmut Weiß | Bild: privat zum Artikel Baumschmucksammler Helmut Weiß

Helmut Weiß aus Schwandorf in der Oberpfalz hat eine Schwäche fürs Sammeln. Zu den vielerlei "Objekten seiner Begierde" gehören Christbaumkugeln und Christbaumschmuck aus vergangenen Zeiten. [mehr]

Wenzenbach: Bürgermeister Sebastian Koch (SPD) | Bild: Verena Hampl / BR zum Audio Finanzskandal Wenzenbach Bürgermeister Koch will weitere Jahre aufklären

Wenzenbachs früherer Bürgermeister Josef Schmid (Freie Wähler) und ein Beamter sollen unrechtmäßig 100.000 Euro aus der Gemeindekasse verwendet haben. Am Dienstag (16.12.14) diskutiert der Gemeinderat den Skandal. [mehr]

Brand in Weiden | Bild: BR / Ringer zur Bildergalerie mit Informationen Brand in Weiden Feuerwehr gibt Entwarnung

Der Brand eines Wohnhauses in Weiden hat keine Menschenleben gefordert: Das steht jetzt fest. Am Morgen noch hatte die Polizei befürchtet, dass sich in dem Haus Obdachlose aufgehalten hätten. [mehr]

Weiden (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Stadtrat verabschiedet Haushalt Weiden kommt ohne Neuverschuldung aus

Der Stadtrat von Weiden hat den Haushalt für 2015 verabschiedet. Der Haushalt ist ausgeglichen und kommt ohne Neuverschuldung aus. OB Kurt Seggewiß dankt dafür dem "Geist von Waldsassen". [mehr]

Anja beim Schlemmen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Bärnau II Fisch zum Fest?

Die Forelle als Vorspeise zum Weihnachtsmenü ist nicht ganz unüblich, einem Hauptgang Karpfen aber schlagen dann doch viele Vorurteile entgegen. Zu Recht? Wir fragen nach bei Leuten die es wissen müssen ... [mehr]

Missbrauchsfall in Reichertshofen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel Kein Kindesmissbrauch Ehemaliger Pfarrer von Reichertshofen entlastet

Eineinhalb Jahre ist gegen den ehemaligen Pfarrer von Reichertshofen im Landkreis Neumarkt wegen Kindesmissbrauchs ermittelt worden - jetzt darf er zurück in seine aktuelle Pfarrei in Mittelfranken. Die Vorwürfe erwiesen sich als gegenstandslos. [mehr]

Fische beim Räuchern | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Bärnau I Vom Wasser in den Rauch

Fisch gilt oft als die ökologischere und gesündere Wahl im Vergleich zu Fleisch. Stimmt das so? Wie umweltverträglich ist die moderne Teichwirtschaft, wie gut ist die Qualität der "erzeugten" Fische? Zu Besuch beim Züchter ... [mehr]

Raum für Kinder | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Pionierkaserne wird Übergangs-Aufnahmeeinrichtung

Sozialministerin Emilia Müller hat Bayerns dritte Erstaufnahme-Einrichtung eröffnet. Die ehemalige Pionierkaserne in Regensburg bietet Platz für 280 Asylbewerber. Sie ist jedoch nur eine Übergangslösung bis Ende nächsten Jahres. [mehr]

Gottfried Zeis mit seiner Familie | Bild: privat zum Artikel Kugelbahnen für Groß und Klein Gottfried Zeis

Gottfried Zeis war früher Lehrer und Schulleiter der Teublitzer Volksschule. Nach seiner Pensionierung entdeckte er das Handwerken als seine Leidenschaft. Seine Kreativität lebt er beim Bauen von Kugelbahnen aus. [mehr]

Sozialministerin Emilia Müller (CSU) bei der Erstaufnahme-Einrichtung Pionierkaserne in Regensburg | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Flüchtlinge in Regensburg Erstaufnahmeeinrichtung eröffnet

Bayerns Erstaufnahme-Einrichtungen für Flüchtlinge in Zirndorf und München platzen aus allen Nähten. Entlastung kommt jetzt aus Regensburg. Sozialministerin Emilia Müller (CSU) hat dort eine Übergangs-Aufnahmeeinrichtung in Betrieb genommen. [mehr]

Schlafendes Kind | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Lovestory All I want for Christmas is you

Yobdar, Robel und ihre Tochter Naomi dürfen als Flüchtlinge nicht zusammen wohnen - und Naomis Eltern nicht heiraten, bis über den Asylantrag entschieden ist. Keine Frage also, was auf dem Wunschzettel dieser drei ganz oben steht ... [mehr]

Bedrohung mit einer Waffe (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Versuchte räuberische Erpressung Drei Mädchen aus Regensburg mit Waffe bedroht

Die Regensburger Polizei sucht mit Hochdruck nach einem Mann, der drei Mädchen mit einer Pistole bedroht hat. Bislang konnte der ca. 35-Jährige nicht ermittelt werden. [mehr]

KochKulturen in Dialog in Regensburg | Bild: Michael Buchner / BR zur Bildergalerie KochKulturen Regensburg Flüchtlinge und Einheimische kommen ins Gespräch

Staatsministerin Emilia Müller (CSU) hat am Sonntag (14.12.14) das Projekt "KochKulturen im Dialog - Kochen und Kommunikation mit Asylsuchenden" besucht. Das Sprachprojekt wird vom Sozialministerium finanziell gefördert. [mehr]

Kirchenorgel im Dom St. Stephan in Passau | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Orgelland Ostbayern Die Rückkehr einer Königin

Die Orgel gilt als die "Königin der Instrumente." Sie ist das größte aller Musikinstrumente, zudem das variabelste und klanggewaltigste. In Ostbayern haben Orgelmusik und Orgelbau wieder einen grandiosen Aufschwung genommen. [mehr]

Kloster Speinshart im Winter | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Einkehr im Kloster Advent in Speinshart

Bald ist Heiligabend. Bei vielen Menschen bricht nun Hektik aus. Doch im Kloster Speinshart begeht man die Adventszeit so, wie es eigentlich sein sollte: ganz besinnlich, ruhig und ohne Völlerei. Das merkt man auch in der Klosterküche. [mehr]

Anzeigentafel der Bahn mit Hinweis auf den Fahrplanwechsel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Fahrplanwechsel Bayern Abschied vom Schlafwagen und neue Linien

Der Fahrplanwechsel bringt neue Verbindungen und Preiserhöhungen. Die Bahn bietet weniger Nachtzüge, aber mehr Doppelstockwagen im Nahverkehr. Oberbayern profitiert stärker als Franken. München bekommt neue Busse und die Oberpfalzbahn nimmt den Betrieb auf. [mehr]

Christian Brand | Bild: BR zum Video Die 3. Liga in voller Länge Jahn Regensburg - Stuttgarter Kickers

Jahn Regensburg hat in der 3. Liga gegen die Stuttgarter Kickers eine 0:2 (0:1)-Heimniederlage einstecken müssen. Der Jahn bleibt damit Tabellenschlusslicht. Sehen Sie das Spiel in voller Länge. [mehr]

Buchcover "Kriminalität in München", "Fußball in München", "Das große bairische Gstanzlbuch", "Lerne Schafkopfen" | Bild: Pustet Verlag Regensburg, Volk Verlag; Montage: BR zur Bildergalerie Bayerische Bücherschau Franz Bumeders Lesetipps zum Weihnachtsfest

Ein gutes Buch ist ein klassisches Weihnachtsgeschenk. Die Zahl der Neuerscheinungen ist groß. Um die Auswahl zu erleichtern, stellt Franz Bumeder seine Lieblingstitel aus und über Bayern vor. Hier die einzelnen Titel im Bild: [mehr]

Buchcover "Kriminalität in München", "Fußball in München", "Das große bairische Gstanzlbuch", "Lerne Schafkopfen" | Bild: Pustet Verlag Regensburg, Volk Verlag; Montage: BR zum Audio Bumeders Buchtipps Bücherschau Weihnachten 2014 Teil 2

Ein gutes Buch ist ein klassisches Weihnachtsgeschenk. Die Zahl der Neuerscheinungen ist groß, auch an bayerischen Büchern. Um die Auswahl zu erleichtern, stellt Franz Bumeder seine Lieblingstitel aus und über Bayern vor. [mehr]

Buchcover "Oberbayern. Jenseits des Klischees", "Mords-Bescherung 2", "Ein ganzes Leben" und Kalender "Mehr sog i ned! " | Bild: Volk Verlag München, 2. emons Verlag Köln, Hanser Verlag Berlin, Heye; Montage: BR zum Audio Bumeders Buchtipps Bücherschau Weihnachten 2014 Teil 1

Ein gutes Buch ist ein klassisches Weihnachtsgeschenk. Die Zahl der Neuerscheinungen ist groß, auch an bayerischen Büchern. Um die Auswahl zu erleichtern, stellt Franz Bumeder seine Lieblingstitel aus und über Bayern vor. [mehr]

Polizist vor Streifenwagen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Versuchte Tötung in Cham Landeskriminalamt setzt 2.000 Euro Belohnung aus

Die Staatsanwaltschaft und die Kripo Regensburg ermitteln wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Bereits am Sonntag (07.12.14) ist ein Taxifahrer (49) von einem jungen Mann brutal misshandelt worden. Jetzt ist eine Belohnung ausgesetzt worden. [mehr]

Wohncontainer für obdachlose Rumänen und Bulgaren stehen am 18.02.2014 in Hannover (Niedersachsen) hinter einem Gitterzaun | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Flüchtlinge in Regensburg Stadt darf im Notfall Wohncontainer aufstellen

In Regensburg soll eine Wohncontainer-Anlage für etwa 100 Flüchtlinge entstehen. Allerdings nur, sofern es keine anderweitigen Unterbringungsmöglichkeiten gibt. Bei Bedarf kann die Anlage im ersten Quartal 2015 errichtet werden. [mehr]

Bischof Oster im Regensburger Presseclub | Bild: Marcel Kehrer/BR zur Bildergalerie mit Informationen Stefan Oster im Presseclub Passauer Bischof verteidigt den Zölibat

Eloquent, humorvoll, aber auch ernst und konservativ - so präsentierte sich Passaus Bischof Stefan Oster im Regensburger Presseclub. Er verteidigt den Zölibat, sieht aber auch, dass die Kirche ihre Glaubensvermittlung ändern muss. [mehr]

Bischof Oster im Regensburger Presseclub | Bild: Marcel Kehrer/BR zum Audio Stefan Oster in Regensburg Passauer Bischof hadert mit den Niederbayern

Der Passauer Bischof Stefan Oster freut sich zwar, dass sich die Menschen in der Gegend traditionell "irgendwie dem Herrgott verpflichtet fühlen". Gleichzeitig hadert der Bischof aber mit dem "geistlichen Niveau". [mehr]

Anna Schaffelhuber | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Menschen 2014 Anna Schaffelhuber - fünffache Gold-Gewinnerin

Sie hatte großen Erfolg in Sotschi, eigentlich fünf große Erfolge: Die Monoskibobfahrerin Anna Schaffelhuber hat bei den Winter-Paralympics fünfmal Gold gewonnen. [mehr]

Das Privatschloss des Kachelofenunternehmers Karl-Heinz Kago in Postbauer-Heng. Das Schloss ist der Nachbau eines französischen Loire-Wasserschlosses.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Versteigerung in Nürnberg Kago-Märchenschloss kommt unter den Hammer

Einst war Karl-Heinz Kago der "Ofen-König". Dann ging sein Unternehmen für Kamine und Kachelöfen im Jahr 2010 Pleite. Jetzt verliert Kago auch noch sein Schloss in Postbauer-Heng (Lkr. Neumarkt) - es kommt in Franken unter den Hammer. [mehr]

Das Kunstforum Ostdeutsche  Galerie in Regensburg | Bild: Gabriele Dunkel / BR zum Artikel Vandalismus in Regensburg Erneut Anschlag auf Ostdeutsche Galerie

Erneuter Anschlag auf die Ostdeutsche Galerie in Regensburg: Unbekannte haben im Außenbereich eine Stele des renommierten Künstlers Ben Muthofer umgeworfen und sind gegen Infotafeln und die Beleuchtung getreten. [mehr]

Das Kago-Schloss | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Demnächst zu versteigern Das Schloss des Ofen-Königs

Karl-Heinz Kago war einst der "Ofen-König" und in Postbauer-Heng erbaute er sein Schloss: vom Stil her etwas kitschig, aber mit Orangerie und Kapelle. Jetzt ist der König pleite und das Schloss kommt im Februar unter den Hammer. [mehr]

Intensivpflege-WG in Cham und Mais | Bild: Silke Droll / BR zum Audio Intensivpflege-WG So gut wie möglich mit Beatmungsmaschine leben

Schwere Lungenerkrankungen sind auf dem Vormarsch. Im Extremfall brauchen Betroffene eine 24-Stunden-Pflege. Für solche und andere schwerkranke Patienten gibt es Intensivpflege-WGs. Eine neue WG dieser Art öffnet jetzt in Cham. Ganz in der Nähe, in Mais, gibt es eine solche Wohngemeinschaft schon länger - BR-Reporterin Silke Droll hat sich umgeschaut. [mehr]

Intensivpflege-WG in Cham und Mais | Bild: Silke Droll / BR zum Audio mit Informationen Intensivpflege in Cham Neue Wohngemeinschaft für Schwerkranke

Schwerkranke Menschen, die nicht mehr selbstständig atmen können, brauchen intensive Pflege rund um die Uhr. Für ihre Betreuung entstehen immer mehr spezielle Wohngemeinschaften - auch in der Oberpfalz. Nun öffnet eine Intensivpflege-WG in Cham. [mehr]

Hermann Kiesl (77) mit einer Pflegekraft in der Intensivpflege-WG in Mais (Lkr. Cham) | Bild: Gabriele Kiesl zur Bildergalerie Intensivpflege in Cham Eine neue Wohngemeinschaft für Schwerkranke

Schwere Lungenerkrankungen sind auf dem Vormarsch. Im Extremfall brauchen Betroffene eine 24-Stunden-Pflege. Für solche und andere schwerkranke Patienten gibt es Intensivpflege-WGs. Eine neue Wohngemeinschaft dieser Art öffnet jetzt in Cham. [mehr]