Alle Themen aus der Oberpfalz

Themenatlas Alle Themen aus der Oberpfalz

Die Themen aus der Oberpfalz

Florian Pogats und Veronika Pfeffer | Bild: BR zum Artikel Boogie-Woogie-Tänzer Florian Pogats und Veronika Pfeffer

Florian Pogats aus Roth ist ein "alter Hase" im Boogie-Woogie. Als Kind imitierte er Elvis, als Teenager wurde er Junior-Weltmeister. Mit Tanzpartnerin Veronika Pfeffer ist er jetzt richtig durchgestartet. [mehr]

Eine Autotür wird mit Hilfe eines Schraubenziehers geöffnet.  | Bild: pa/dpa/Heiko Wolfraum zum Artikel Einbruchserie in Regensburg Autoknacker im Stadtgebiet unterwegs

Eine Serie von Autoaufbrüchen im Regensburger Stadtgebiet bereitet der Polizei zunehmend Kopfzerbrechen. Allein in dieser Woche sind bereits mehr als zehn Autos aufgebrochen worden. Der Autoknacker geht dabei immer ähnlich vor. [mehr]

Angeklagte am Landgericht Weiden | Bild: BR/Martin Gruber zum Artikel Totes Baby in Neustadt an der Waldnaab Mutter zu vier Jahren und drei Monaten Haft verurteilt

Im Revisionsprozess gegen eine Mutter, die ihr Neugeborenes auf einer Supermarkt-Toilette getötet hatte, hat das Landgericht Weiden das Urteil deutlich nach unten korrigiert. Die junge Frau muss vier Jahre und drei Monate ins Gefängnis. [mehr]

Bayerische Landesausstellung 2016, Ausstellungsmotiv  | Bild: Haus der Bayerischen Geschichte zum Thema Bayerische Landesausstellung 2016 Bier in Bayern

Bier ist das älteste alkoholische Getränk, das Menschen hergestellt haben - und inzwischen ein echter Welterfolg: Zum 500-jährigen Bestehen des Reinheitsgebots begleitet Bayern 2 die Bayerische Landesausstellung in Kloster Aldersbach im Passauer Land: "Bier in Bayern". [mehr]

Das Privatschloss des Kachelofenunternehmers Karl-Heinz Kago | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Versteigerung Kago-Schloss Es darf wieder einmal geboten werden

Nachdem beim ersten Termin keine Gebote abgegeben worden waren, hat das Amtsgericht Nürnberg eine zweite Versteigerungsrunde für das Schloss des ehemaligen Ofenbauers Kago angesetzt. [mehr]

Truppenübungsplatz Hohenfels | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Rechtsfreie Kommune? Wenn die Allierten noch immer den Daumen drauf haben

Mehrere Gemeinden rund um den Truppenübungsplatz Hohenfels müssen Grundstücke abtreten, die dann die US-Army bekommen werden - und das ist rechtens! In diesem Fall offenbart sich ein Gesetz, das den Militärs weitgehende Rechte zusichert. [mehr]

Rettungskräfte in den Trümmern nach dem Erdbeben in Italien | Bild: pa/dpa zum Artikel Nach Erdbeben in Mittelitalien Weiden sorgt sich um Partnerstadt

Nach dem verheerenden Erdbeben in Mittelitalien blicken die Bürger von Weiden mit Sorge nach Macerata, ihre italienische Partnerstadt. Das Epizentrum des Bebens lag nur 70 Kilometer von Macerata entfernt. [mehr]

Ein US-Militär steht bei Engelmannsreuth (Lkr. Bayreuth) am Einsatzzentrum nahe der Absturzstelle eines Kampfjets. | Bild: pa/dpa zum Artikel Absturz einer F16 der US-Armee Technisches Versagen war Ursache

Die Ursache für den Absturz eines Kampfjets der US-Armee zwischen Engelmannsreuth und Kirchenthumbach steht fest. Wie die Air Force mitteilt, habe technisches Versagen zu dem Absturz an der Grenze zu Oberfranken geführt. [mehr]

Joachim Wolbergs (SPD), Oberbürgermeister von Regensburg | Bild: picture-alliance/dpa/Armin Weigel zum Thema Spendenaffäre um Regensburger SPD Hohe Summen, lange Ermittlungen

Es geht um Spenden von mehr als einer halben Millionen Euro und den Verdacht, dass mit diesem Geld Entscheidungen des Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) beeinflusst worden sind: Seit Mitte Juni ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Regenburger OB und drei Immobilienunternehmen. Informationen und Hintergründen finden Sie in unserem Dossier. [mehr]

Joachim Wolbergs SPD Bürgermeister | Bild: Stadt Regensburg zum Artikel Belegschaftsversammlung bei Stadtbau GmbH Regensburger OB verteidigt umstrittene Personalie

Bei einer nicht-öffentlichen Belegschaftsversammlung der Stadtbau GmbH hat Regensburgs OB Joachim Wolbergs (SPD) die umstrittene Berufung eines 50-jährigen Immobilienmanagers zum neuen Technischen Leiter verteidigt. Wie der BR aus Teilnehmerkreisen erfuhr, verlief die Versammlung trotz der öffentlichen Diskussion weitgehend ruhig. [mehr]

Eier - frisch oder alt? | Bild: BR zum Artikel Ei-Staat Bayern Hühner machen halbe Milliarde voll

Da mussten die Mitarbeiter des Statistischen Landesamts in Fürth wohl ordentlich zählen. In den großen bayerischen Legehennenbetrieben sind im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 511 Millionen Eier gelegt worden. Von Oliver Tubenauer [mehr]

Schild weist auf Gewerbegebiet hin | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kritik an Entwicklungsprogramm SPD für mehr Zusammenarbeit und weniger Beton

"Das bayerische Landesentwicklungsprogramm setzt falsche Akzente", kritisierte heute die Landtags-SPD. Statt neue Begehrlichkeiten für Kommunen zu setzen und dadurch beispielsweise den Bau von Gewerbegebieten zu erleichtern, sollten vorhandene Möglichkeiten genutzt und bestehende Fördermittel erhöht werden. [mehr]

Luchs | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Gegen das Aussterben Luchs im Steinwald ausgesetzt

Es könnte gut sein, dass der Luchs bald in der nördlichen Oberpfalz heimisch wird. Denn vor einigen Tagen haben Jäger im Steinwald im Landkreis Tirschenreuth ein junges Luchsweibchen freigelassen. Von Martin Gruber [mehr]

Leichtathletin Corinna Harrer aus Regensburg | Bild: pa/dpa zum Artikel Regensburger Leichtathletin Corinna Harrer "Deutsches System ist zu schlecht für Spitzensport"

Die Regensburger Leichtathletin Corinna Harrer fordert nach ihrer verpassten Olympia-Teilnahme eine bessere finanzielle und medizinische Unterstützung für deutsche Spitzenathleten. "Unser System ist zu schlecht, um Spitzensport ausüben zu können." [mehr]

Stadtbau Regensburg | Bild: BR/Kilian Neuwert zum Audio mit Informationen Umstrittene Personalie der Stadtbau GmbH Regensburger OB stand Mitarbeitern Rede und Antwort

Regensburgs OB Joachim Wolbergs (SPD) stand heute der Belegschaft der Stadtbau GmbH Rede und Antwort zu einer umstrittenen Personalie. Morgen Vormittag will sich die Stadt mit einer Pressemitteilung dazu äußern. [mehr]

Bauarbeiten an der Steinernen Brücke | Bild: BR/Katharina Häringer zur Bildergalerie mit Informationen Steinerne Brücke in Regensburg Die Baustelle wandert weiter

Seltenes Ereignis in Regensburg: Die Steinerne Brücke ist erstmals seit Jahren wieder komplett begehbar. Doch die Sanierung ist noch nicht zu Ende. Die Baustelle rückt ein Stück weiter und gibt nur wenige Tage den Weg komplett frei. Danach geht es mit der Instandsetzung der letzten Bögen weiter. [mehr]

Abschlussfeuerwerk am Jura-Volksfest | Bild: Franz Janka, Stadt Neumarkt zur Bildergalerie mit Informationen 300.000 Besucher Jura-Volksfest in Neumarkt meldet Rekord

Das Jura-Volksfest ist am Montagabend mit einem Rekordergebnis zu Ende gegangen. Wie die Stadt mitteilte, haben über 300.000 Besucher das Fest besucht. Das sind etwa 20.000 mehr als bei früheren Rekord-Volksfesten. Von Martin Gruber [mehr]

Boxer Ünsal Arik aus Parsberg | Bild: Ünsal Arik/Facebook zum Artikel Oberpfälzer Box-Profi Erdogan beleidigt - Arik droht Verhaftung in der Türkei

Dem aus Parsberg (Lkr. Neumarkt in der Oberpfalz) stammenden Boxer Ünsal Arik droht in der Türkei eine Verhaftung. Er soll Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan beleidigt haben. Das berichtet der "Stern". [mehr]

Unfall zwischen Rettungswagen und Auto | Bild: Ratisbona Media zur Bildergalerie mit Informationen Unfall bei Wiesent Rettungswagen kracht in Auto

Der Fahrer eines Rettungswagens hat am Montag auf dem Weg zu einem Einsatz bei Wiesent (Lkr. Regensburg) einen Unfall verursacht. Der Rettungswagen fuhr am Ortseingang einem Auto auf und katapultierte es in einen Garten. [mehr]

Gesucht wird der Rapper Xatar | Bild: pa/dpa zum Artikel Nach Messerstecherei Rapper Xatar stellt sich Ermittlern

Die Polizei hatte den "Goldräuber von Neumarkt" und Rap-Star Xatar mit Haftbefehl gesucht. Er soll in eine blutige Messerstecherei in Köln verwickelt gewesen sein. Jetzt stellte sich der 34-Jährige. Von Ariane Stürmer und Michael Buchner [mehr]

Mathias Flasskamp im Schwimmbad | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Grafenwiesen II Ferienpark Wildgatter - Ein Paradies für Familien

Unser Livereporter Mathias Flasskamp testet heute den Ferienpark Wildgatter. Dort gibt es zahlreiche Indoor- und Outdooraktivitäten für alt und jung. Und vor allem für diejenigen, die mal eine Auszeit von ihren Sprösslingen brauchen... [mehr]

Mathias Flasskamp mit Kindern und Hasen im Ferienpark | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Live aus Grafenwiesen I Urlaubsspaß im Ferienpark Wildgatter

Urlaub in Bayern ist in. Ob Ferien auf dem Bauernhof, eine Städtereise oder ein Tripp ins Wellnesshotel. Mathias Flasskamp besucht den Ferienpark Wildgatter. Hier genießen die Urlauber die zahlreichen Freizeitangebote. [mehr]

Das Schiff mit dem gebrochenen Mast in Harlingen (Holland) | Bild: pa/dpa zum Artikel Schiffsunglück in Friesland Ein Bayer unter den drei Toten

Die drei Männer, die am Sonntag bei einem Schiffsunglück im niederländischen Harlingen ums Leben kamen, stammen nicht aus der Oberpfalz. Das bestätigte das Polizeipräsidium Regensburg. Sie kommen stattdessen aus dem Landkreis Würzburg, dem Saarland und der Pfalz. Von Martin Gruber [mehr]

Tom Franz | Bild: Dan Peretz zum Artikel KZ-Gedenkstätte Flossenbürg Veranstaltung mit TV-Koch Tom Franz wird verlegt

Der Auftritt eines israelischen Fernsehkochs in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) wird nach Protesten nach Nürnberg verlegt. Gedenkstättenleiter Jörg Skriebeleit sagte, die Kritik habe ihn überrascht. Man nehme sie aber ernst und habe sich deshalb für eine Verlegung entschlossen. [mehr]

In unterschiedlichsten Größen und Farben verschiedene Tomatensorten | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Tomaten-Check Sorten in Hülle und Fülle

Tomaten sind bei uns mit Abstand das beliebteste Gemüse. Vorbei sind die Zeiten, als es im Supermarkt nur die wässrige, holländische Einheitstomate gab. Rispen-, Roma-, Cherry-, Strauchtomaten... da bleiben kaum Wünsche offen. [mehr]

Unfallauto an der Autobahnausfahrt Teublitz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schwerer Unfall bei Teublitz Vorfahrt genommen – vier Verletzte

In der Nacht auf Montag sind bei einem Verkehrsunfall an der Autobahnausfahrt Teublitz vier Menschen verletzt worden, ein Mann schwer. Ein 19-Jähriger hatte beim Verlassen der A93 die Vorfahrt eines anderen Autos missachtet. Die Fahrzeuge krachten frontal zusammen. [mehr]

Nationalmannschaft mit Trikot von Simone Laudehr | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Sieben Medaillen in Rio Goldenes Ostbayern

Die Goldmedaille für die Frauen-Nationalmannschaft mit den Fußballerinnen Sara Däbritz aus Ebermannsdorf und der verletzten Simone Laudehr aus Regensburg war noch einmal ein Höhepunkt dieser Olympischen Spiele. Für Sportler aus Ostbayern gab es insgesamt sieben Medaillen. Von Uli Scherr [mehr]

Unfall mit vier Verletzten auf der A93 | Bild: NEWS5/Bock zur Bildergalerie Schwerer Verkehrsunfall Vorfahrt genommen - vier Verletzte Menschen

Gestern kam es auf der SAD1 in Höhe der Ausfahrt Teublitz (Lkr. Schwandorf) auf der A93 zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden vier Personen zum Teil schwer verletzt. Ein 18-Jähriger nahm einem Auto die Vorfahrt. [mehr]

Sportlerin hält Medaille | Bild: picture-alliance/dpa/Felix Kästle zum Audio Sieben Sieger aus Ostbayern Olympiabilanz kann sich sehen lassen

Olympia in Rio ist Geschichte - und zwar eine Erfolgsgeschichte aus Ostbayern. Insgesamt sieben Medaillen gehen nach Niederbayern und in die Oberpfalz. BR-Reporter Andreas Wenleder blickt zurück. [mehr]

Einkaufswagen mit Lebensmitteln - Symbolbild | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Vorsorge für den Krisenfall Wie stehen die Ostbayern zum Hamstern?

Für den Katastrophenfall Vorräte für zehn Tage horten - das rät Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU). Ist das realistisch? Sind die Vorratskammern bei Deutschen nicht sowieso voll oder gibt es tatsächlich Leute, denen diese Hamstermentalität fremd ist? Sebastian Grosser hat sich in Niederbayern und der Oberpfalz umgehört. [mehr]

Jahn Regensburg - Hertha BSC Berlin | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Aus im DFB-Pokal Jahn verliert im Elfmeterschießen gegen Berlin

Jahn Regensburg unterliegt nach einem spannendem Kampf mit 3:5 im Elfmeterschießen und liefert dem favorisierten Bundesligisten Hertha BSC Berlin ein Spiel auf Augenhöhe. Die Oberpfälzer führen bis zur 83. Minute, ehe Berlin das 1:1 gelang. [mehr]

Umgestürzter LKW auf A 3 | Bild: Ratisbona Media zum Artikel Schwerer Unfall auf A 3 LKW schleudert bei Regensburg in den Graben

Schwerer Unfall auf der A 3 bei Regensburg: Ein LKW ist am frühen Nachmittag von der Autobahn abgekommen und in den Straßengraben gestürzt. Die rechte Spur war wegen Bergungsarbeiten stundenlang blockiert. Es kam zu kilometerlangen Staus. [mehr]

Roma Protest im Regensburger Dom | Bild: BR/Andreas Wenleder zum Artikel Nach Dombesetzung in Regensburg Bayern schiebt drei Asylbewerber in den Kosovo ab

Drei ehemalige Besetzer des Regensburger Doms sind abgeschoben worden. Das teilte das Bayerische Innenministerium mit. Die drei wurden mit rund 60 anderen abgelehnten Asylbewerbern von München aus nach Priština im Kosovo geflogen. Von Andreas Wenleder [mehr]

Historisches Kinderfest in Furth im Wald mit Drachenstich | Bild: Historisches Kinderfest e.V. zur Bildergalerie Ritter, Prinzessin und Drache Der Kleine Drachenstich

Dramatik wie bei den Großen: Für Kinder findet am Wochenende der Kleine Drachenstich statt - mit Ritter, Prinzessin und dem Minidrachen "Hugo". [mehr]

Ein Windrad | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Verhandlung um umstrittene Windparks Wissenschaftler befürchten verfälschte Messungen

Das Verwaltungsgericht Regensburg verhandelt derzeit über die Baugenehmigung für insgesamt vier Windkraftanlagen in den Gemeinden Berching und Birgland. Die zuständigen Landratsämter Neumarkt und Amberg-Sulzbach hatten die Baugenehmigungen nicht erteilt. Von Andreas Wenleder [mehr]

Mann auf Baustelle (Symbolfoto) | Bild: pa/dpa zum Artikel Regensburger Spendenaffäre Staatsanwaltschaft durchsucht Räume der Stadtverwaltung

Im Zusammenhang mit den Ermittlungen unter anderem gegen den Regensburger OB Joachim Wolbergs (SPD) und drei örtlichen Immobilienunternehmern hat die Staatsanwaltschaft erneut Diensträume der Stadtverwaltung durchsucht. Die Aktion sei unspektakuklär verlaufen. [mehr]

Anatol Kiesel, Autobahndirektion Nordbayern | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Sperrung A3 Stopps für Brückenbau

Die A3 am Kreuz Altdorf wird ab heute bis Sonntag jeweils von 20.00 Uhr bis 6.00 Uhr in beiden Richtungen auf eine Fahrspur verengt. Außerdem wird der Verkehr zwischen Mitternacht und 4.00 Uhr auf den beiden Einfahrten von der A6 kurzfristig angehalten. [mehr]

Further Drachenstich | Bild: Drachenstich-Festspiele e.V. zur Bildergalerie mit Informationen Festspiel in Furth im Wald Drachenstich geht in den Endspurt

Die Drachenstichsaison in Furth im Wald (Lkr. Cham) neigt sich dem Ende zu: Am Wochenende findet das Spektakel zum letzten Mal statt. Es warten aber noch einige Highlights auf die Besucher. [mehr]

Lastwagen-Unfall A93 bei Pentling | Bild: NEWS5 zur Bildergalerie Schwerer Unfall auf A93 bei Pentling Lastwagen brennt vollständig aus

Auf der A93 bei Pentling (Lkr. Regensburg) hat sich gestern Abend ein schwerer Unfall mit zwei Lastwagen ereignet. Die Lkw-Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. [mehr]

Lastwagen-Unfall A93 bei Pentling | Bild: NEWS5 zur Bildergalerie mit Informationen Schwerer Unfall auf A93 bei Pentling Lastwagen auf Autobahn ausgebrannt

Auf der A93 bei Pentling (Lkr. Regensburg) hat sich gestern Abend ein schwerer Unfall mit zwei Lastwagen ereignet. Ein Fahrzeug fing Feuer. Die Autobahn Regensburg-München war mehrere Stunden lang gesperrt. [mehr]