Oberpfalz

Alle Themen aus der Oberpfalz

Themenatlas Alle Themen aus der Oberpfalz

Die Themen aus der Oberpfalz

Schwarzkittelbekämpfung | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel "Brennpunkt Schwarzwild" Neue Methoden bei der Wildschweinjagd

Obwohl Jäger in Bayern pro Jahr etwa 66.000 Wildschweine schießen, hat sich die Population in manchen Gebieten verdreifacht, mit entsprechenden Schäden in Feldern, Wiesen und Gärten. Wie kann man die Plage in den Griff bekommen? [mehr]

Herbstdult in Regensburg | Bild: Peter Ferstl, Stadt Regensburg zur Bildergalerie Herbstdult Regensburg Achterbahn, Amazonas, Autoscooter

Am Freitag (29.08.14) beginnt die Regensburger Dult. Diesmal lockt das Abenteuer, zum Beispiel im tropischen Amazonas-Regenwald und beim wilden Ritt durch Nebel, Wasser und ein Bergwerk. Eine Maß Bier kostet unverändert 8,10 Euro. [mehr]

150 Jahre Kloster Waldsassen | Bild: Buch- und Kunstverlag Oberpfalz zur Bildergalerie mit Informationen Ein Geschenk Gottes Die Äbtissin von Waldsassen

Vor 20 Jahren stand das Kloster Waldsassen vor dem Aus, personell, wirtschaftlich und baulich. Es wurde bereits über die Absiedlung der verbliebenen Nonnen nachgedacht. Doch dann kam Laetitia Fech. [mehr]

Zug (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Regionalzug-Ranking Ostbayerns Eisenbahnen schneiden schlecht ab

Qualitätsprobleme bei Ostbayerns Eisenbahnunternehmen: Bei einem Ranking der Bayerischen Eisenbahngesellschaft BEG haben die in Niederbayern und der Oberpfalz tätigen Linien wieder überwiegend mittelmäßige Bewertungen erhalten. [mehr]

Symbolbild: Ein Hubschrauber landet | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Hubschrauber-Landeplatz Osterhofener scheitern vor Verwaltungsgericht

Ihr Geschäft sind Wärmebilder aus der Luft, darum plant eine Osterhofener Firma einen Hubschrauber-Landeplatz. 200 Starts pro Jahr wären erlaubt. Anwohner haben dagegen geklagt - und vor dem Verwaltungsgericht Regensburg verloren. [mehr]

Symbolbild: Wappen von der Oberpfalz, Bayernkarte | Bild: BR, Montage: BR zum Artikel Arbeitsmarkt Oberpfalz Leichter Anstieg im August

Im August ist die Zahl der Arbeitslosen in der Oberpfalz leicht gestiegen: Aktuell sind hier 20.847 Menschen ohne Arbeit, 1.112 mehr als im Juli. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich um 0,2 Prozentpunkte auf 3,4 Prozent. [mehr]

Symbolbild Einbrecher | Bild: colourbox.com zum Artikel 41 Einbrüche in Cham und Schwandorf Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Auf ihr Konto scheinen seit März über 40 Einbrüche in Vereinsheime, Ferienhäuser und Gaststätten zu gehen. Bei ihrem letzten Coup hat die Polizei die Einbrecher auf frischer Tat ertappt. [mehr]

Logos Jahn Regensburg und SpVgg Unterhaching | Bild: Jahn Regensburg, SpVgg unterhaching, colourbox.com; Montage: BR zum Video mit Informationen 3. Liga Haching verliert, Regensburg kann Punkten

Die SpVgg Unterhaching musste gegen den Hallerschen FC eine bittere Niederlage einstecken. Jahn Regensburg konnte sich im Kellerduell der 3. Liga gegen den VfB Stuttgart II durchsetzen und drei Punkte mit nach Hause nehmen. [mehr]

Sara Däbritz | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Fritz-Walter-Medaille Auszeichnung für Weltmeisterin Sara Däbritz

Nach dem WM-Titel nun die nächste große Auszeichnung für Sara Däbritz: Die 19-jährige Oberpfälzerin erhält die Fritz-Walter-Medaille. Auch Niklas Stark vom 1. FC Nürnberg kommt diese Ehrung zuteil. [mehr]

Einfahrt zum Truppenübungsplatz der US-Armee im oberpfälzischen Grafenwöhr (Archivfoto vom 13.11.2002). Der Truppenübungsplatz Grafenwöhr hat weitere Gelder für den Ausbau des Standorts bewilligt bekommen. Insgesamt rund 640 Millionen Euro investiert die US-Regierung dort. Bis zum Jahr 2008 kommen etwa 8500 weitere US-Soldaten und Familienangehörige in die nördliche Oberpfalz. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Tarifverhandlungen Zivile Beschäftigte der US-Armee fordern mehr Lohn

Drei Prozent mehr Lohn fordert Verdi bei den aktuellen Tarifverhandlungen für alle zivilen Beschäftigten von ausländischen Streitkräften in Bonn. Mitarbeiter der US-Armee in Grafenwöhr und Hohenfels haben aber noch andere Sorgen. [mehr]

Symbolbild: Schild "Auf Wiedersehen in Bayern" | Bild: picture-alliance/dpa; Montage: BR zum Artikel CSU-Kritik an Maut Meuterei an der Grenze

Nicht nur in der CDU, sondern auch in der CSU werden die Stimmen gegen die geplante Pkw-Maut auf allen Straßen immer lauter. Der Grundgedanke: Die Maut ist Gift für den Kleinen Grenzverkehr und verstößt gegen den Europa-Gedanken. [mehr]

Isarstraße in Regensburg | Bild: BR / Marcel Kehrer zur Bildergalerie mit Informationen Vergewaltigung in Regensburg 130 Hinweise - und trotzdem keine Spur

Einen Monat nach der Vergewaltigung einer 22-jährigen Frau in Regensburg sind die Täter immer noch auf der Flucht. 130 Hinweise sind bei der Polizei eingegangen, keiner führte zu den Tätern. Auch die Phantombilder brachten nichts. [mehr]

Kanalarbeiter | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kanalsanierung kostet Millionen Ostbayern verrottet unterirdisch

Das Kanalnetz in Bayern ist stark sanierungsbedürftig. Das bayerische Umweltministerium will das ändern. Die Kommunen in Niederbayern und der Oberpfalz geben seit Jahren Millionen für die Sanierung aus. [mehr]

Unfall in Kümmersbruck | Bild: Polizei zum Artikel Unfall in Kümmersbruck BMW fliegt in Vorgarten

Fast abgehoben ist ein 19-jähriger BMW-Fahrer am Dienstag (26.08.14): Er war wohl bei strömenden Regen zu schnell unterwegs, krachte gegen eine Mauer und wurde in einen Vorgarten katapultiert. [mehr]

Laserimpulsgerät, nachgebildet der Panzerabwehrwaffe MILAN | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Waffenlieferungen in den Irak Zuspruch auch von der Kirche

Viele Kirchenvertreter zeigen sich besorgt über die Lage im Irak. Die möglichen deutschen Waffenlieferungen finden deshalb immer mehr Zuspruch, so zum Beispiel vom evangelischen Dekan Eckhard Herrmann in Regensburg. [mehr]

Symbolbild: Polizist mit Maschinenpistole | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Polizeieinsatz in Regensburg Mit Maschinenpistolen in der Altstadt

Polizisten mit schwarzen Schutzwesten, bewaffnet mit Maschinenpistolen, Schilden und Rammböcken haben am Montag (25.08.14) für Aufsehen in Regensburg gesorgt. Die Beamten waren zu einer Messerstecherei gerufen worden. [mehr]

Farbvergügen | Bild: Margit Ringer / BR zur Bildergalerie Ausstellung in Weiden Farbvergnügen in der Kirche

Riesige, bunte Rechtecke statt Marienfiguren und Kreuzweg: In der Weidener Kirche St. Augustin bietet der Künstler Reinhold A. Goelles noch bis Ende Oktober ein "Farbvergnügen". Ein Blick hinter die Kulissen der Aufbauarbeiten. [mehr]

Auszubildender mit Bohrmaschine - als Umriss vor hellem Fenster | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Cham Wie geht's Spaniern und Tschechen, die in Deutschland arbeiten?

In anderen Ländern ist die Jugendarbeitslosigkeit hoch. Bei uns dagegen fehlen Lehrlinge. Im Landkreis Cham beginnen heuer wieder Jugendliche aus Spanien ihre Lehre. Auch aus dem benachbarten Tschechien kommen viele zur Arbeit nach Deutschland. [mehr]

Soldaten der US-Armee und zivile Spezialisten bereiten ein unbemanntes Luftfahrzeug vom Typ Hunter MQ-5B Unmanned Aerial System (UAS) für einen Übungsflug auf dem Truppenübungsplatz Hohenfels vor. | Bild: US-Armee/Christian Marquardt zum Video mit Informationen US-Armee Doch keine Drohnenflüge über der Oberpfalz

Die nördliche Oberpfalz kann aufatmen: Die US-Armee hat ihr umstrittenes Vorhaben, Drohnen über zivilem Gebiet zwischen den Truppenübungsplätzen Hohenfels und Grafenwöhr fliegen zu lassen, gestoppt. [mehr]

Arbeiten an Burg Falkenberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Burg Falkenberg Sanierung mit Bohrung

Burg Falkenberg gilt als eine der schönsten Burgen der Oberpfalz - und wird derzeit für 6,5 Millionen Euro saniert. Dabei soll auch ein Aufzug durch den Burgberg gebohrt werden. Wir haben zur Halbzeit der Arbeiten mal vorbeigeschaut. [mehr]

Der geplante Standort für das Museum der Bayerischen Geschichte Regensburg | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Museum der Bayerischen Geschichte 100 Jahre bayerische Geschichte in Regensburg

25 Städte hatten sich als Standort für ein bayerisches Landesmuseum beworben - Regensburg bekam den Zuschlag. Lesen Sie in unserem Dossier, wo genau in Regensburg das Museum entsteht und was rein kommt. [mehr]

Vertragsunterzeichnung für das Museum der Bayerischen Geschichte | Bild: picture-alliance/dpa zur interaktiven Anwendung Museum der Bayerischen Geschichte So entsteht das Museum

2018 feiert der Freistaat Bayern seinen 100. Geburtstag. In diesem Jahr soll das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg seine Pforten öffnen - bis dahin ist es noch ein langer Weg. Das ist bisher passiert. [mehr]

Modell Woerner und Partner, Sieger Preisgericht Museum für Bayerische Geschichte | Bild: BR/Hiendlmayer/Woerner und Partner zur Bildergalerie mit Informationen Museum der Bayerischen Geschichte Unesco stimmt Plänen zu

Das neue Museum der Bayerischen Geschichte ist mit den Weltkulturerbe-Anforderungen in Regensburg vereinbar. Die Unesco hat den Plänen und dem Bau zugestimmt. [mehr]

Luftaufnahme des Osser im Bayerischen Wald (Landkreis Cham) | Bild: Claus Wietek / BR zum Audio mit Informationen Streit um Osser-Kraftwerk Vispiron weist Vorwürfe zurück

Die Gegner des Pumpspeicherkraftwerks am Osser fahren schwere Geschütze gegen den Investor auf: Billige Bauweise, Verwendung einer bald überholten Technologie und weniger Gewerbesteuer als geplant. Vispiron weist das zurück. [mehr]

Müll in Regensburg | Bild: BR/Anna Dittrich zum Audio Vandalismus in Regensburg Party-Gänger verwüsten die Altstadt

Glasscherben, Müll und umgeschmissene Blumenkübel: Betrunkene und Vandalen verwüsten jedes Wochenende die Regensburger Altstadt. Was die Ladenbesitzer, Polizei und Straßenkehrer dagegen tun wollen. [mehr]

Sportschützin Barbara Engleder  | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Deutsche Meisterschaften Bayerische Schützen holen Gold

Bei den Deutschen Meisterschaften in München erkämpften sich die bayerischen Gewehrspezialisten Barbara Engleder und Daniel Brodmeier gleich zweimal Gold. "Vor allem im Team sind wir stark", sagte Engleder mit Blick auf die WM im September. [mehr]

Grüner Smoothie | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Grüne Smoothies Verbraucherschützer warnen vor Trendgetränk

Sie sind die neuen Trendgetränke in Bayern: Grüne Smoothies versprechen eine gesunde Ernähung und guten Geschmack. Nun warnen Verbraucherschützer: Nicht immer sind die Drinks gesund. [mehr]

Fischdoktor Bernhard Feneis | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Patienten unter Wasser Fischdoktor Bernhard Feneis

Alles, was Flossen hat und im Süßwasser schwimmt, ist bei Fischdoktor Bernhard Feneis stets willkommen. Seit 30 Jahren kümmert sich der renommierte Tierarzt aus Weiden um die Gesundheit der Teichbewohner von Deggendorf bis Aschaffenburg. [mehr]

Trainerteam Regensburg | Bild: Bayerisches Fernsehen zum Video Packendes Spiel Regensburg gegen Rostock endet 4:4

In einer verrückten Partie erkämpfte sich Hansa Rostock ein 4:4, nachdem Jahn Regensburg schon wie der sichere Sieger aussah. [mehr]

Spitzenkoch Stefan Forster ist begeistert von der Burg Leuchtenberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ausflugstipps in Bayern Burg Leuchtenberg

Spitzenkoch Stefan Forster ist begeistert von der Burg Leuchtenberg in seiner oberpfälzischen Heimat. Sein Urlaubstipp: Mit der ganzen Familie ins Freilichttheater! [mehr]

Schifffahrt auf der Donau | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Schifffahrt im Trend Immer mehr Kreuzfahrtschiffe auf der Donau

Die Flusskreuzfahrt auf der Donau boomt. Noch nie kamen so viele Tagestouristen per Schiff nach Regensburg und Passau wie in diesem Jahr. Die meisten stammen aus englischsprachigen Ländern wie Neuseeland, Australien oder den USA. [mehr]

Mollath geht in Revision | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Trotz Freispruch Mollath geht in Revision

Gustl Mollath hat gegen seinen Freispruch durch das Landgericht Regensburg Revision eingelegt. Ein Sprecher des Gerichts bestätigte das am Freitag. Mollath will einen Freispruch erster Klasse, eine "weiße Weste", wie er sagt. [mehr]

Gustl Mollath | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Landgericht Regensburg Mollath will in Revision

Gustl Mollath hat am Donnerstag (22.08.14) von seinem neuen Anwalt Adam Ahmed Revision beim Landgericht Regensburg einlegen lassen. Bis feststeht, ob eine Revision überhaupt zulässig ist, dauert es nun einige Monate. [mehr]

Lovis Corinth, Drei Grazien, 1904. Öl auf Leinwand, 164,5 x 150,0 cm | Bild: Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München zum Artikel Ostdeutsche Galerie Corinths "Drei Grazien" keine NS-Raubkunst

Entwarnung für die Ostdeutsche Galerie in Regensburg: Das Gemälde "Drei Grazien" von Lovis Corinth ist nach Einschätzung der Limbach-Kommission keine Nazi-Raubkunst - die Erben der früheren jüdischen Besitzer sind anderer Ansicht. [mehr]