7

Weißbierfest in Bayreuth Tausende Besucher freuen sich auf Nena

Seit Donnerstag wird beim Bayreuther Weißbierfest gefeiert. Es gilt als eines der größten Bierfeste in Oberfranken. Tausende Besucher dürfen sich bei bewährten Sicherheitsvorkehrungen auf ein buntes Programm freuen.

Stand: 18.05.2017

Festgelände von oben | Bild: Brauerei Maisel

Das Sicherheitskonzept des Bierfestes sei schon seit Jahren sehr streng – deshalb müsse in diesem Jahr nichts geändert werden, sagte Organisator Georg Oberst dem Bayerischen Rundfunk.

"Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma tasten die Besucher ab und kontrollieren Taschen und Rucksäcke. Deshalb müssen wir keine neuen Sicherheitsvorkehrungen treffen."

Georg Oberst, Organisator

Stars auf der Bühne

Nena will am Samstag das Weißbierfest rocken.

Schon vor mehreren Tagen hatte der Aufbau im Hof der Bayreuther Traditionsbrauerei Maisel begonnen. 120 Mitarbeiter und ihre Familienangehörigen sind im Vorfeld und während des Weißbierfestes eingebunden. Am Samstag (20.05.17) holen die Verantwortlichen traditionell Stars auf die Bühne: in diesem Jahr Nena und Alphaville.

Finale: FunRun

Eines der Highlights: Der traditionelle "Fun Run" am Sonntag.

Am Sonntag (21.05.17), findet dann der "Fun Run" statt – mit rund 3.300 Teilnehmern in diesem Jahr einer der größten Straßenläufe in der Region. Heuer war der "Fun Run" erstmals schon im Januar komplett ausgebucht.


7

Kommentare

Inhalt kommentieren

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein: