3

Theater Hof Sanierung um ein Jahr verschoben

Die dringend notwendige Sanierung des Hofer Theaters wird um ein Jahr verschoben. Die Planer benötigen mehr Zeit. Fest steht aber bereits: Während der Bauarbeiten wird für die Aufführungen ein großes Eventzelt direkt vor dem Theater aufgebaut.

Von: Annerose Zuber

Stand: 21.03.2017

Theater Hof Außenansicht | Bild: Theater Hof

Erst Mitte 2019 kann die Erneuerung der maroden Anlagen für rund zwölf Millionen Euro beginnen. Darüber informierte der Kulturamtschef Peter nun im Hauptausschuss des Hofer Stadtrats. Im Februar hatte das Kulturamt als Start für die Erneuerung der maroden Technik noch den Sommer 2018 genannt – doch für diesen Termin sei der Vorlauf zu kurz, so Nürmberger.

"Eine gute Planung ist die wichtigste Voraussetzung für einen besseren Ablauf der Arbeiten."

Peter Nürmberger, Kulturamtschef Stadt Hof

Die Theatertechnik ist zum Teil über 25 Jahre alt. Nach ersten groben Schätzungen veranschlagt die Stadt rund zwölf Millionen Euro für die Sanierung. Rund 80 Prozent der Kosten können voraussichtlich durch Fördermittel des Freistaates gestemmt werden.  

Zelt als Ersatzspielstätte

Die Bauarbeiten sollen rund neun Monate andauern. In dieser Zeit wird ein modernes Zelt mit Heizung und Isolierung direkt vor dem Theater aufgebaut. Für den Aufbau wird mit rund 900.000 Euro netto gerechnet, so Nürmberger. Ob die Stadt es mietet oder kauft, ist noch nicht entschieden. Der Aufbau eines Zelts direkt vor dem Theater als Ausweichquartier sei aufgrund der unmittelbaren Nähe die beste Lösung – so könnten während der rund neunmonatigen Bauzeit außerdem auch die Garderobe, Gastronomiebereich und Toiletten genutzt werden, so der Kulturamtschef.

Sendungsinfo

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten Franken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur halben und zur vollen Stunde, Bayern 1

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

3