3

Meisterschaft in Bischofsgrün Senioren-Skispringen am Ochsenkopf

Bei sommerlichen Temperaturen gehts am Wochenende in Bischofsgrün auf die Skisprungschanze. In der Ochsenkopfschanzenarena finden die Deutschen Seniorenmeisterschaften 2016 statt. Von Claudia Stern

Von: Claudia Stern

Stand: 02.09.2016

Skisprungschanzen Bischofsgrün | Bild: Ski-Club Bischofsgrün

Als Senior gilt man im Skispringen bereits ab dem 30. Lebensjahr, da Skispringen vor allem eine Schnellkraftsportart ist und damit mit zunehmenden Alter schwieriger wird. An den Start gehen bei den Meisterschaften entsprechend Sportlerinnen und Sportler, die körperlich gut austrainiert und immer noch mutig sind.

Wers nicht lassen kann

Weil es davon immer noch genug gibt, unterstützt der Deutsche Skiverband, dass sich ehemalige Kaderangehörige und solche, "die es immer noch nicht lassen können", im Wettkampf zu vergleichen. Das gilt gleichermaßen für Damen und Herren. Da sich innerhalb eines Jahres in diesen höheren Altersklassen viel ändern kann, ist es schwierig, von Favoriten auf die jeweiligen Klassensiege zu sprechen.

Bei der letztjährigen Meisterschaft im thüringischen Lauscha waren allein 25 teilnehmende Senioren aus dem Herrenbereich am Start. Bester war der 45-jährige Marko Gohlke vom Tabarzer SV.

50 Springer erwartet

Der SC Bischofsgrün rechnet am Wochenende (03./04.09.16) mit rund 50 Teilnehmern. Die Einzelwettbewerb startet am Samstag um 10.00 Uhr mit dem offiziellen Training, der Wettkampf folgt dann ab 13.00 Uhr. Am Sonntag wird ab 10.00 Uhr das Mannschaftsspringen ausgetragen.

Sendungsinfo

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten Franken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur halben und zur vollen Stunde, Bayern 1

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

3