11

Strecke Bamberg-Lichtenfels Letzte Schiene verlegt – Bahnverkehr ab September

Pendler können bald aufatmen: Auf der ICE-Strecke zwischen Bamberg und Lichtenfels ist die letzte neue Schiene verlegt worden. Ab September sollen die Züge wieder rollen. Von Heiner Gremer

Von: Heiner Gremer

Stand: 07.07.2016

Die Arbeiten mussten nach Angaben der Bahn unbedingt in der Nacht geschehen, weil bestimmte Temperaturen für diese speziellen Schweißungen notwendig sind. Bereits seit 11. Januar ist die Bahnstrecke Bamberg-Lichtenfels gesperrt – das hat Auswirkungen auf den Fernverkehr zwischen München und Berlin. Die Lücke wird seitdem mit einem aufwendigen Busverkehr geschlossen.

Ab September befahrbar

Am 5. September soll der derzeit gesperrte Bauabschnitt zwischen Bamberg und Lichtenfels mit zwei Gleisen wieder in Betrieb gehen, sagte Frank Kniestedt, Pressesprecher der Bahn, dem BR. Die Fertigstellung der Schienenverlegung sei dabei ein wichtiger Abschnitt, so Kniestedt weiter.

Doch auch danach wird in dem 34 Kilometer langen Abschnitt weiter gebaut. Zahlreiche Brücken müssen noch fertiggestellt und zwei weitere Gleise verlegt werden, die nur für den ICE- und Güterverkehr genutzt werden sollen.

Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8

Riesiges und teures Verkehrsprojekt

Bautafel an der ICE-Strecke

Die intensiven Bauarbeiten sind Teil des Verkehrsprojekts Deutsche Einheit Nr. 8, der ICE-Aus- und Neubaustrecke zwischen Nürnberg und Berlin. Mit rund zehn Milliarden Euro Kosten ist es das teuerste und größte Schienenbauprojekt, das je in Deutschland realisiert wurde. Zwar ist die Strecke bereits weitgehend fertiggestellt, allerdings ist Oberfranken das Nadelöhr des Gesamtprojekts.

Als letztes wird die ICE-Strecke durch Bamberg realisiert. Allerdings ist noch unklar, ob die Bestandsstrecke genutzt werden kann oder ob ICE und Güterzüge künftig in einem Tunnel unter der Stadt durchfahren werden.


11

Keine Kommentare mehr möglich. Hinweise zum Kommentieren finden Sie in den Kommentar-Spielregeln.)

ramazoti, Donnerstag, 07.Juli, 11:49 Uhr

1.

Und es rollt der ICE durch die Nacht im Septemberwind wieder .