2

Kirchenmusik-Preis Große Ehre für den Münchberger Bachchor

Der Münchberger Bachchor wird mit dem Kirchenmusik-Preis der Stiftung Buecher-Dieckmeyer geehrt. Damit reiht sich das Ensemble aus der Kleinstadt im Landkreis Hof in eine Reihe namhafter Preisträger ein.

Stand: 05.11.2016

Der Münchberger Bachchor | Bild: Münchberger Bachchor

Neben zahlreichen engagierten haupt- und nebenamtlichen Kirchenmusikern aus ganz Bayern sind auch die Regensburger Domspatzen oder der Windsbacher Knabenchor bereits mit dem Preis ausgezeichnet worden.

Anlässlich der Preisverleihung veranstaltet der Bachchor am Sonntag (06.11.16) ein Konzert mit Werken unter anderem von Bach, Bruckner und Händel. Beginn ist um 17.00 Uhr in der Münchberger Stadtkirche Peter und Paul.

Unter Leitung von Dekanatskantor Jürgen Kerz pflegt der Münchberger Bachchor auf vielfältige Weise die Kirchenmusik. So stehen in den kommenden Monaten unter anderem das Weihnachtsoratorium von Bach und die Johannes-Passion auf dem Programm. Am zweiten Weihnachtsfeiertag gibt es ein Konzert, bei dem sich das Publikum Lieder wünschen darf.


2