10

Autobahnunfall im Nebel 26-Jährige auf A70 bei Scheßlitz schwer verletzt

Im Nebel hat sich am Morgen auf der A70 bei Scheßlitz (Lkr. Bamberg) ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Eine 26 Jahre alte Autofahrerin wurde dabei schwer verletzt, ein 30-Jähriger leicht.

Von: Heiner Gremer

Stand: 05.12.2017

Unfall auf der A70 im Lkr. Bamberg - Das Auto des 30-Jährigen Fahrers, der ebenfalls in den Wagen der 26-Jährigen Frau krachte | Bild: News5

Nach Angaben der Polizei musste die 26-Jährige bremsen, da gerade Warnbarken auf der Autobahn aufgestellt wurden. Ein nachfolgender 31-jähriger Fahrer eines Kleintransporters bemerkte dies wegen des Nebels zu spät und fuhr auf.

In Wagen eingeklemmt

Das Auto der jungen Frau wurde durch den Aufprall um die eigene Achse gewirbelt und kam auf der Fahrbahn zum Stehen. Ein 30 Jahre alter Mann konnte mit seinem Auto ebenfalls nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte in den Wagen der Frau. Die 26-Jährige wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Schwer verletzt wurde sie vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 30-Jährige wurde leicht verletzt.

Autobahn gesperrt

Die Sachschäden summieren sich laut Auskunft der Verkehrspolizei Bamberg auf rund 24.000 Euro. Die Autobahn war in Richtung Bayreuth zeitweise komplett gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.


10