435

Höhenkirchen-Siegertsbrunn 16-Jährige von mehreren Männern vergewaltigt

Mehrere Afghanen sollen am Freitagabend in Höhenkirchen-Siegertsbrunn bei München eine Jugendliche vergewaltigt haben. Laut Polizei wurden drei Tatverdächtige festgenommen.

Von: Henning Pfeifer

Stand: 16.09.2017

Nach Polizeiangaben hatte sich die 16-Jährige mit einer größeren Gruppe vor einer Flüchtlingsunterkunft aufgehalten. Gegen 20.00 Uhr sei sie mit drei Afghanen aus dieser Gruppe in Richtung S-Bahnhof gegangen. Wenige hundert Meter vom Bahnhof entfernt sollen zwei der drei Begleiter die Jugendliche vergewaltigt haben. Als ein Zeuge hinzukam, seien die Täter geflüchtet.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung wurden die drei Tatverdächtigen im Alter von 17, 18 und 27 Jahren festgenommen. Sie sollen am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt werden. Die 16-Jährige wurde ambulant behandelt und zu ihrer Mutter gebracht.


435