6

Überfall auf Spielcasino Später Gast beraubt Spielbank Reichenhall

Hohe Beute hat in der vergangenen Nacht ein Räuber bei einem Überfall auf das staatliche Spielcasino von Bad Reichenhall gemacht. Zu der Tat kam es kurz vor 2 Uhr, als die letzten Gäste die Räume der Spielbank verließen.

Stand: 11.03.2016

Spielbank Bad Reichenhall | Bild: picture-alliance/dpa

Kurz vor Schließung der Spielbank bedrohte einer der Gäste plötzlich mit einer Schusswaffe die Angestellten und forderte die Herausgabe des Geldes.

Mit 50.000 Euro auf der Flucht

Ihm wurden über 50.000 Euro ausgehändigt, mit denen der Mann dann flüchtete. Ob er für die weitere Flucht vom Parkplatz des Casinos weg ein Auto benutzte, soll nun durch die Auswertung der Videoüberwachung geklärt werden.

Den Gesuchten beschrieben die Angestellten als "Bodybuilder"-Typ. Nähere Angaben liegen derzeit noch nicht vor. Eine detaillierte Schilderung des Tatgeschehens will die Polizei im Laufe des heutigen Tages bekannt geben.

  • Oliver Bendixen | Bild: Bayerischer Rundfunk Oliver Bendixen

    Polizeireporter des Bayerischen Rundfunks, Spezialthemen: Innere Sicherheit, Terrorismus, Extremismus,


6