5

Auftakt für Schiffahrtsaison Leinen los an Ammersee und Starnberger See

Die Winterpause der Schifffahrtsaison auf dem Ammersee und Starnberger See ist vorbei. Morgen laufen die Schiffe wieder vom Stapel.

Von: Angela Braun

Stand: 07.04.2017

Der historische Raddampfer "Dießen" legt als Erster am Ammersee ab. Um 10.30 Uhr heißt es "Leinen los" von Stegen aus Richtung Herrsching. Die Schifffahrt am Ammersee feiert heuer ihr 140-jähriges Bestehen. Zum runden Geburtstag flattern bunte Wimpel an den Masten.

"Seeshaupt" startet in Starnberg

Blitzblank geputzt ist auch die Flotte am Starnberger See. Die "Seeshaupt" eröffnet ebenfalls morgen die Saison in Starnberg. Erstmals ist auf allen Schiffen am Ammersee und Starnberger See freies WLAN verfügbar.

Zuständig für die Schiffe ist die Bayerische Seenschifffahrt. Sie betreibt auch auf dem Tegernsee und dem Königssee die Ausflugsschiffe, die dort auch im Winter unterwegs sind. Rund 500.000 Fahrgäste nutzen pro Saison die zehn Schiffe der weiß-blauen Flotte.


5