20

Zapf dir 'ne Milch Puchheim hat jetzt eine Milchtankstelle

Diese Tankstelle ist nichts anderes als ein moderner Milchautomat. Die Kunden stellen ihre Flasche oder ihre Kanne rein, werfen Geld ein, und die Milch kommt raus. Für einen Euro kriegt man einen Liter.

Von: Birgit Grundner

Stand: 09.03.2016

Der Milchautomat hat notfalls auch Wechselgeld. Ein Euro - das ist für den Landwirt, der den Automaten auf seinem Bauernhof aufgestellt hat, ein guter Preis. Von der Molkerei bekommt er momentan nämlich nur ein bissl mehr als 30 Cent für den Liter.

Regionalvermarktung liegt im Trend

Aber bei der Milchtankstelle geht es noch um mehr: Es geht um Regionalvermarktung, um den Kontakt zu den Verbrauchern - anders, als wenn die einfach nur in den Supermarkt marschieren und irgendein Produkt aus dem Regal nehmen. Übrigens gibt es neben der Milchtankstelle in Puchheim noch zwei Automaten: einen für Eier und einen für Kartoffeln - alles rund um die Uhr geöffnet - auch Nachtschwärmer können sich da bei Bedarf noch eine Brotzeit holen.

Hier gehts zu den leckeren Lebensmitteln:

Spieglhof - Alte Bahnhofstraße 4 - 82178 Puchheim-Ort


20

Keine Kommentare mehr möglich. Hinweise zum Kommentieren finden Sie in den Kommentar-Spielregeln.)

Edgar, Sonntag, 13.März, 09:14 Uhr

9. Milchtankstelle, was neues ?

Toll, ist ja was ganz großes. Da hat man das Rad wieder mal neu erfunden. Die "Stählerne Milchkuh" gab es schon Mitte/Ende der 80er in fast allen Läden.

Claudia, Donnerstag, 10.März, 02:30 Uhr

8. Milchtankstelle

Auch ich wüßte gerne, wo in Puchheim diese gute Idee zu nutzen ist, lieber BR. Daß diese Frage kommt, hätte eigentlich auf der Hand liegen müssen, gel.

Spiegl Mathias, Mittwoch, 09.März, 23:37 Uhr

7. Addresse

Die Milchtankstelle ist auf dem Spieglhof Alte Bahnhofstraße 4 in 82178 Puchheim-Ort

Gabi, Mittwoch, 09.März, 22:47 Uhr

6. Wo ist der neue Milchautomat

Der neue Milchautomat ist zu finden am Spieglhof in Puchheim, am Dorfplatz im alten Ortskern. Und es gibt einen weiteren Milchautomaten, in Aubing, Eichenauer Str. 35, und in Germering gibt's auch einen. Übrigens waren solche Zapfstellen vor einigen Jahren schon mal "in", damals in Supermärkten. Wurden aber wegen mangelnder Nachfrage wieder abgeschafft. Hoffentlich bleiben sie diesmal!

Anne, Mittwoch, 09.März, 17:57 Uhr

5. Super Idee!

Ich finde diese Idee super. Kann man nur unterstützen, leider wird es in der Großstadt wie München so etwas nicht geben.