5

Entwarnung Fliegerbombe in Valley entschärft

Die englische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg, die heute bei Bauarbeiten in einem Gewerbegebiet in Valley (Lkr. Miesbach) gefunden worden war, ist entschärft worden.

Von: Maximilian Burkhart und Dagmar Bohrer-Glas

Stand: 13.10.2017

Absperrung nach Bombenfund in Valley | Bild: BR/ Georg Barth

Entwarnung in Valley im Landkreis Miesbach. Die englische Fliegerbombe, die aus dem Zweiten Weltkrieg stammt, konnte entschärft werden. Ein Sprengkommando des Kampfmittelräumdienstes war vor Ort.
Derzeit wird die Bombe, die am Morgen bei Bauarbeiten gefunden worden war, verladen. Laut Polizei wurden die Sperrmaßnahmen sukzessive zurückgefahren.

Evakuierung, Straßen- und Bahnstreckensperrung

Laut Münchner Merkur war die Bombe 120 kg schwer. Wegen des Bombenfunds mussten 420 Menschen evakuiert werden, darunter 400 Beschäftigte der Firmen OPED und Avery Zweckform. Die angrenzende Bahnstrecke der Bayerischen Oberlandbahn war gesperrt, der Bahnverkehr der BOB zwischen Schliersee und Holzkirchen unterbrochen, genau wie die Staatsstraße 2073 Miesbach Richtung Holzkirchen.


5