9

Feuer in Neuperlach Elf Menschen bei Wohnungsbrand verletzt

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in München-Neuperlach sind elf Menschen verletzt worden. Das Feuer war in einer Wohnung im sechsten Stock des Hauses ausgebrochen.

Von: Lena Deutsch

Stand: 20.05.2017

Drehleiter in Neuperlach im Einsatz | Bild: Feuerwehr München

Die Vierzimmerwohnung wurde durch das Feuer zerstört und ist unbewohnbar. Da der Treppenraum im oberen Bereich des achtstöckigen Gebäudes stark verraucht war, mussten mehrere Erwachsene und Kinder von den Einsatzkräften teilweise mit Fluchthauben ins Freie gebracht werden.

Hoher Sachschaden

Insgesamt elf Menschen erlitten laut Feuerwehr Rauchgasvergiftungen, fünf von ihnen kamen in Krankenhäuser. Schwerverletzte gab es nicht. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen im sechsstelligen Bereich. Die Brandursache ist noch unklar.


9