Oberbayern

Aktuelles aus Ihrer Region

Eröffnung des Herbstfestes Rosenheim am 30.08.2014 | Bild: Dagmar Bohrer-Glas zum Video mit Informationen Bußgeld für "Wildbieseln" Rosenheimer Herbstfest hat begonnen

Mit dem Festeinzug der Brauereien, Schausteller, Wirte und Bedienungen hat das Rosenheimer Herbstfest begonnen. Schirmherrin und Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer zapfte wie gewohnt mit nur zwei Schlägen an. [mehr]

Zwei Kinder spielen in einer Flüchtlingsunterkunft. (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Privat statt Freistaat Unternehmen soll sich um Flüchtlinge kümmern

In die ehemalige Funkkaserne im Münchner Stadtteil Freimann sollen rund 350 Flüchtlinge einziehen. Ein privates Unternehmen wird sich um sie kümmern. Die Innere Mission sieht das mit gemischten Gefühlen. [mehr]

Triebwerk | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel Erding statt München-Schwabing Lange Anfahrtswege für Fluggerätmechaniker

Im Kompetenzzentrum für Fahrzeug- und Luftfahrttechnik in München-Schwabing werden künftig keine Fluggerätmechaniker mehr ausgebildet. Azubis für diesen Beruf müssen künftig bis nach Erding pendeln - eine lange Anfahrt. [mehr]

Audi eröffnet Hightech-Areal in Neuburg an der Donau | Bild: Audi MediaServices zum Artikel Neuburg an der Donau Audi eröffnet Hightech-Areal

Am Samstag (30.08.14) hat Audi nach zwei Jahren Bauzeit das neue Hightech-Areal in Neuburg an der Donau offiziell in Betrieb genommen. [mehr]

Weitere Themen

Schäden an der Bahnbrücke über die Dachauerstraße in Münchner im Stadtteil Moosach | Bild: BR/Sandra Wber zur Bildergalerie mit Informationen München-Moosach Lkw rammt Bahnunterführung

Auf fünf Millionen Euro wird der Schaden geschätzt, den am Freitagmorgen (29.08.14) ein Lkw-Fahrer im Münchner Stadtteil Moosach angerichtet hat. Der 29-Jährige war mit seinem Lkw gegen eine Bahnunterführung geprallt. [mehr]

Polizei-Fahndungsfotos der Tatverdächtigen zum Mord eines Obdachlosen am Münchner Flaucher | Bild: Polizeipräsidium München zum Artikel Mord am Flaucher Polizei fahndet nach Verdächtigen

Der Mord an einem obdachlosen Mann am Münchner Flaucher ist zwar so gut wie geklärt. Allerdings sucht die Polizei immer noch zwei Tatverdächtige. Nur einen 52-jährigen Polen konnten die Beamten bisher schnappen. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Ein Mann schiebt ein Fahrrad durch den Regen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel München im Regen Traurige Sommer- und Biergartenbilanz

Zum Oktoberfest werden die Zelte bei jedem Wetter garantiert brechend voll sein. Für den Hotel- und Gaststättenverband war der verregnete August jedoch eine große Enttäuschung [mehr]

Kirchenglocke (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ärger in Argelsried Anwohner von Kirchenglocken genervt

Die Glocken der St.-Nikolaus-Kirche in Argelsried in der Gemeinde Gilching (Lkr. Starnberg) werden ein Fall für das Verwaltungsgericht. Ein Anwohner hat gegen das Läuten geklagt. [mehr]

Heimat

Radltour durch Münchens Süden | Bild: Anja Salewsky / BR zur Bildergalerie mit Informationen "Mittags in München" Unser Radltipp - In den grünen Süden!

Wer den ganzen Tag im Büro sitzt, spürt oft die Sehnsucht nach mehr Grün. Wir können helfen! Bayern 1-Reporterin Anja Salewsky verrät hier ihre "Feierabend-Strecke" zum Durchschnaufen nach einem langen Tag im Funkhaus... [mehr]

Ein Uhu wird ausgewildert | Bild: Julia Binder / BR zur Bildergalerie Ebersberg Ein Uhu wird ausgewildert

80 bis 100 verletzte Greifvögel päppelt "Vogel-Doktor" Alfred Aigner jedes Jahr in seiner Auffangstation für Wildvögel in Otterfing auf. Heuer waren auch drei Uhus darunter. Einen hat er jetzt bei Ebersberg ausgewildert. [mehr]

Wiesn-Aufbau | Bild: Simon Heimbuchner / BR zur Bildergalerie Bilderrätsel Erkennen Sie diese Wiesn-Details?

Der Wiesn-Aufbau läuft auf Hochtouren. Jetzt sind die Hochfahrgeschäfte dran. Die Redaktion von "Mittags in München" hat BR-Fotoreporter Simon Heimbuchner rausgeschickt. Er hat ein kleines Bilderrätsel mitgebracht. [mehr]