NSU-Prozess

Die NSU-Protokolle

Zschäpe & Co. vor Gericht Die NSU-Protokolle

Stand: 10.05.2016

NSU Prozess Gerichtsprotokoll | Bild: BR

Oberlandesgericht München: Saal A 101. Das Protokoll des NSU-Prozesses, mitgeschrieben von den BR/ARD-Reportern. Was die Zeugen sagen, die Angehörigen, die Überlebenden, die Angeklagten. Mit einer Ausnahme: die Angeklagte Beate Zschäpe schweigt. Wir dokumentieren den NSU-Prozess. Im Fernsehen. Im Radio. Im O-Ton-Protokoll. Im Reporter-Tagebuch. Die wichtigsten, beklemmendsten, bewegendsten Tage im Prozess - der Überblick: hier.

Hinweis

Diese Texte sind eine Auswahl der Mitschriften der Reporter der ARD und des BR während der zentralen Verhandlungstage im sogenannten "NSU-Prozess", eines beispiellosen Verfahrens der deutschen Rechtsgeschichte. Wir dokumentieren diesen "Originalton", weil es in der deutschen Praxis des Strafprozessrechts, selbst bei derartig wichtigen Verfahren, kein offizielles und umfassendes Gerichtsprotokoll gibt. Wir erfüllen damit unsere Informationspflicht, um allen, die keinen der begehrten Sitzplätze im Gerichtssaal erhalten haben, einen - durchaus auch subjektiven - Eindruck der Prozessereignisse zu vermitteln. Die Zusammenfassungen der sogenannten "Saalinfos" unserer Reporter sind redaktionell bearbeitet, zum Teil gekürzt. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben und es kann natürlich auch keine Gewähr für die Richtigkeit jedes einzelnen Wortes gegeben werden. Die Redaktion distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten der Aussagen der Prozessteilnehmer.

NSU: Alles auf einen Blick

Symbolbild: Der Schriftzug "NSU" vor der Deckenkonstruktion des Prozesssaales | Bild: BR, picture-allliance/dpa, Montage: BR zur Übersicht Die Akte NSU Der NSU-Prozess

Der Prozess, der Geschichte schreiben wird. Wir dokumentieren, was in "Saal 101" passiert: im Radio-Original-Ton, als Video, im Gerichtsreporter-Tagebuch [mehr]

NSU: Wichtigste Tage

Die Angeklagte Beate Zschäpe betritt zum Prozessauftakt am 06.05.2013 den Gerichtssaal in München | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht NSU-Prozess: Überblick Das Geschehen im Gerichtssaal

Am 6. Mai 2013 hat der NSU-Prozess begonnen. Was genau ist seither geschehen? Ein Überblick über ausgewählte Verhandlungstage und deren Zeugenaussagen - jeweils mit Saalprotokoll, Reportertagebuch und Tageszusammenfassung. [mehr]

Protokolle 2014 (Auswahl)

Protokolle 2013 (Auswahl)