NSU-Prozess

Auch Wohlleben sagt aus

NSU-Prozess: 251. Verhandlungstag Auch Wohlleben sagt aus

Stand: 16.12.2015

Ralf Wohlleben | Bild: pa/dpa/Andreas Gebert

Nach der Zschäpe-Erklärung hat ein weiterer Angeklagter im NSU-Prozess sein Schweigen gebrochen: Ralf Wohlleben sagt persönlich aus und bestreitet dabei sowohl jegliches Wissen von den NSU-Verbrechen als auch die Beschaffung der Mordwaffe.

Der heute 40-jährige Ex-NPD-Funktionär räumt zwar eine Unterstützung des Trios ein, er habe aber nicht für möglich gehalten, dass Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt Morde begehen könnten. Wohlleben belastet vor allem den Mitangeklagten Carsten S. Am Ende seiner Erklärung drückt Wohlleben den Angehörigen der Opfer sein Mitgefühl aus.

Gerichtsreporter-Tagebuch

Oliver Bendixen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel NSU-Prozess: Gerichtsreporter-Tagebuch Der 251. Verhandlungstag

Zwei Verhandlungstage nach der Zschäpe-Erklärung hat auch Ralf Wohlleben ausgesagt. Die Vorwürfe der Anklage wies er zurück. Doch anders als Zschäpe sprach er persönlich - vielleicht ein kleiner Vorteil. Von Oliver Bendixen [mehr]

Gerichtssaal-Protokoll

NSU Prozess Gerichtsprotokoll | Bild: BR zum Artikel NSU-Prozess: Gerichtssaal-Protokoll Der 251. Verhandlungstag

Im Zentrum steht heute die Aussage des Angeklagten Ralf Wohlleben. Im Gegensatz zu Beate Zschäpe sagt er persönlich aus. Zunächst werden im Zeugenstand aber vier Kriminalbeamte befragt. [mehr]

Audio des Tages

Ralf Wohlleben (links) und Carsten S. im Oberlandesgericht München | Bild: picture-alliance/dpa, Montage: BR zum Audio NSU-Prozess: Tageszusammenfassung Der 251. Verhandlungstag

Der 251. Verhandlungstag im NSU-Prozess, 16.12.15: Ralf Wohlleben bestreitet die Beschaffung der Tatwaffe und belastet stattdessen vor allem den Mitangeklagten Carsten S. Tageszusammenfassung von Sebastian Hesse [mehr]

Video des Tages

Wohlleben mit Anwältin | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video NSU-Prozess: Tagesvideo Der 251. Verhandlungstag

Der 251. Verhandlungstag im NSU-Prozess, 16.12.15: Wohlleben bestreitet Vorwürfe der Anklage. Tageszusammenfassung von Eckhart Querner [mehr]

Tagesartikel

Der Angeklagte Ralf Wohlleben sitzt am 25.02.2015 im Gerichtssaal im Oberlandesgericht in München (Bayern). | Bild: picture-alliance/dpa/Andreas Gebert zum Artikel NSU-Prozess: Tageszusammenfassung Der 251. Verhandlungstag

Überraschung am 251. Verhandlungstag: Auch der Angeklagte Ralf Wohlleben sagte aus. Ausführlich berichtet er, wie sich die rechtsradikale Szene in den 1990er-Jahren formierte. Und dann kommt er auf die ominöse Mordwaffe zu sprechen. Von Johannes Mayer [mehr]

NSU: Alle Informationen

Symbolbild: Der Schriftzug "NSU" vor der Deckenkonstruktion des Prozesssaales | Bild: BR, picture-allliance/dpa, Montage: BR zur Übersicht NSU-Prozess: Informations-Portal NSU-Prozess-Berichte

Der NSU-Prozess in Wort, Radio und TV-Beiträgen. Gerichtsprotokolle zu einzelnen Verhandlungstagen und das Gerichtsreporter-Tagebuch. [mehr]