Niederbayern

Alle Themen aus Niederbayern

Themenatlas Alle Themen aus Niederbayern

Die Themen aus Niederbayern

Gnadenkapelle in Altötting | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Traditionelle Wallfahrt Tausende Jugendliche nach Altötting gepilgert

Mehr als 7.000 Kinder und Jugendliche aus dem Bistum Passau sind in Altötting eingetroffen. Heute wird die Jugendfußwallfahrt feierlich abgeschlossen. Die Wallfahrer feiern in der Basilika einen Gottesdienst. [mehr]

Christa Habelsberger | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Die Flüchtlings-"Mama" Christa Habelsberger aus Freyung

12 Monate mit 14 männlichen Asylbewerbern unter einem Dach: Für Christa Habelsberger ist das eine Herausforderung. Aber inzwischen liebt die 68-Jährige ihre "Buam", wie sie sagt. Sie gibt ihnen eine zweite Heimat im Bayerischen Wald, führt als Betreuerin aber auch ein strenges Regiment. [mehr]

Taube | Bild: BR zum Video Im Dienst der Liebe Die Tauben von Walter Kintzl

Die weiße Taube, sie ist nicht nur Friedens- sondern auch ein Liebessymbol. Gerade jetzt zur 'Hochzeits-Hochsaison' sind sie auch für viele Brautpaare ein Glücksbringer. Walter Kintzl läßt deshalb für viele Paare seine Tauben fliegen. [mehr]

Gärtnerei Hiendl | Bild: BR zum Video Blühende Pracht Frühling in der Gärtnerei

Die Eisheiligen galten früher als der Termin, ab dem man sich in Bayern getraut hat, Blumen ins Freie zu pflanzen. Heute wünschen sich viele schon früher Blühendes in ihrem Garten. In den Gärtnereien ist deshalb gerade Hochsaison. [mehr]

Taube | Bild: BR zum Artikel Im Dienst der Liebe Die Tauben von Walter Kintzl

Die weiße Taube, sie ist nicht nur Friedens- sondern auch ein Liebessymbol. Gerade jetzt zur 'Hochzeits-Hochsaison' sind sie auch für viele Brautpaare ein Glücksbringer. Walter Kintzl läßt deshalb für viele Paare seine Tauben fliegen. [mehr]

Gärtnerei Hiendl | Bild: BR zum Artikel Blühende Pracht Frühling in der Gärtnerei

Die Eisheiligen galten früher als der Termin, ab dem man sich in Bayern getraut hat, Blumen ins Freie zu pflanzen. Heute wünschen sich viele schon früher Blühendes in ihrem Garten. In den Gärtnereien ist deshalb gerade Hochsaison. [mehr]

Die Heimat von Joseph Ratzinger, Papst Benedikt XVI, nach seinem Amtsverzicht als Oberhaupt der Katholiken | Bild: BR / Irene Esmann zum Audio "Wir waren Papst" Ortsbesuch in Marktl und Pentling

Was ist in Marktl, Pentling und anderorts geblieben, zehn Jahre nach der Wahl von Joseph Ratzinger zum Oberhaupt der Katholiken? [mehr]

Männer vermessen Baumstamm | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Maibaum Die Qual der Wahl

In zwei Wochen werden in vielen Gemeinden Bayerns wieder prächtige Maibäume aufgestellt. Doch ähnlich wie an Weihnachten, ist die Auswahl des richtige Baums eine Wissenschaft für sich. Wir haben die Rabensteiner dabei begleitet. [mehr]

Dult in Landshut | Bild: Landshut.de zum Audio mit Informationen Zwist der Landshuter Festwirte Wer macht künftig das Geschäft auf der Dult?

In Landshut hat das Volksfest begonnen. Zum letzten Mal sind auf der Frühjahrsdult nur Festwirte aus der Stadt Landshut. Nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Regensburg dürfen sich künftig auch Wirte von außerhalb bewerben. Das sorgt für einige Aufregung in Landshut. [mehr]

Ein Fahrzeug, aufgenommen durch das Okular eines Geschwindigkeitsmessgeräts | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Blitzermarathon Polizei zieht erfreuliche Bilanz in Niederbayern

181 Polizisten in Niederbayern waren 24 Stunden auf der Jagd nach Rasern. 298 Autofahrer waren dabei mit erhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Am schnellsten war ein Porsche-Fahrer in Geisenhausen unterwegs. [mehr]

Spargel in einer Küche | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Zur Spargel-Saison Rezept von einem Sternekoch aus Bad Griesbach

Die Spargel-Saison ist voll im Gange. Sternekoch Denis Feix aus Bad Griesbach verrät im Bayern-1-Interview ein ganz einfaches Rezept für das Gemüse. [mehr]

Symbolbild: Ein Flüchtling sitzt auf einem Feldbett | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Flüchtlinge in Straubing Messehalle wird zur Unterkunft

Im Zuge der Verteilung von Flüchtlingen aus der vollen Erstaufnahmeeinrichtung in Deggendorf werden heute in Straubing zwei Busse mit insgesamt 90 Personen erwartet. Im Oktober waren schon einmal Flüchtlinge in der Stadt aufgenommen worden. [mehr]

Symbolbild: Minderjähriger Flüchtling | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Passau gegen Freistaat Ärger um Kosten für Flüchtlingskinder

In Passau müssen immer mehr minderjährige Flüchtlinge versorgt werden. Das kostet Geld. Vom Freistaat können die Kommunen dabei wenig Unterstützung erwarten, macht Sozialministerin Müller (CSU) klar. Passaus OB Dupper (SPD) kritisiert "Paragrafenreiterei". [mehr]

Dult in Landshut | Bild: Landshut.de zum Audio Zwist der Landshuter Festwirte Wer macht künftig das Geschäft auf der Dult?

Heute wird das Volksfest in Landshut eröffnet. Zum letzten Mal sind auf der Frühjahrsdult nur Festwirte aus der Stadt Landshut. Nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Regensburg dürfen sich künftig auch Wirte von außerhalb bewerben. Das sorgt für einige Aufregung in Landshut. [mehr]

Der vermisste Johann Gregor Schymalla aus Vilshofen | Bild: Polizei Niederbayern zum Artikel Fahndung Vilshofener (22) nach Partynacht spurlos verschwunden

Viele Menschen in Vilshofen sind in Sorge um einen 22-Jährigen, der am Wochenende in Passau spurlos verschwunden ist. Die Polizei hat eine Öffentlichkeitsfahndung gestartet und das Foto und den Namen des Vermissten veröffentlicht. Gesucht wird Johann Gregor Schymalla aus Vilshofen. [mehr]

Gerichtssaal | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Urteil in Vergewaltigungsprozess

Das Landgericht Deggendorf hat heute einen 21-jährigen zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt. Er hatte im August 2014 ein 17-jähriges Mädchen am Rande des Gäubodenfestes in Straubing vergewaltigt. [mehr]

Skelett | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Skelettfunde aus der Jungsteinzeit

Der Deggendorfer Kreisarchäologe hat am Nachmittag seine Grabungsfunde aus der Jungsteinzeit präsentiert. Im Niederpöringer Baugebiet Leitensiedlung fand er auch mehrere menschliche Skelette [mehr]

Wildkatze | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Wildkatzen im Bayerwald

Die Wildkatze lebt wieder im Bayerischen Wald. Seit 5 Jahren wurden immer wieder wildkatzenartige Tiere gesehen. Jetzt konnten Wissenschaftler über Haarproben einen eindeutigen genetischen Nachweis erbringen. [mehr]

bunte Pinselstiele | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Laberweinting Handwerk mit Stiel

Die Pinselherstellung hat in Deutschland eine lange Tradition, doch durch die Billigimporte aus Fernost mussten hierzulande viele Betriebe schließen. Die niederbayerische Firma Deml allerdings trotzt dem Trend ... [mehr]

Erkennt man eine Depression bei einem Angehörigen, sollte man dem Betroffenen schnell zu professioneller Hilfe raten - im Bild: Junge Frau gibt verzweifelter Frau Zuspruch | Bild: colourbox.com zum Artikel Psychisch Erkrankte Neue Tagesklinik in Passau eröffnet

Überarbeitung, Depressionen, Lebenskrisen: Psychische Erkrankungen sind mittlerweile der Grund für jede dritte Krankschreibung in Bayern. Ab kommender Woche finden Betroffene in Passau ein neues Hilfsangebot: Die erste psychosomatische Tagesklinik für Erwachsene im Landkreis. [mehr]

Viechtacher Schüler verzichten auf Handy | Bild: Renate Rossberger / BR zur Bildergalerie Schüler in Viechtach Einen Monat lang ohne Handy und Computer

Die Klasse 8b des Dominicus-von-Linprun-Gymnasiums in Viechtach startet ein Experiment: Einen Monat lang verzichten die 29 Mädchen und Jungen auf elektronische Medien. Damit keiner schummelt, landen die Smartphones im Schultresor. [mehr]

Prozess um Vergewaltigung am Gäubendenvolksfest | Bild: BR/Andreas Mack zum Video mit Informationen Knapp vier Jahre Haft Gäubodenfest-Vergewaltiger muss ins Gefängnis

Im Vergewaltigungs-Prozess gegen einen 22-Jährigen hat das Landgericht in Deggendorf ein Urteil gefällt. Der Angeklagten hatte gestanden, eine 17-Jährige am Rande des Gäubodenvolksfestes vergewaltigt zu haben. [mehr]

Ein Handy-Verbotsschild | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Schüler in Viechtach Einen Monat lang ohne Handy und Computer

Die Klasse 8b des Dominicus-von-Linprun-Gymnasiums in Viechtach startet ein Experiment: Einen Monat lang verzichten die 29 Mädchen und Buben auf elektronische Medien. Damit keiner schummelt, landen die Smartphones im Schultresor. [mehr]

Silexdolch und Werkzeug aus Knochenspitzen bei dem Skelett aus der Silogrube | Bild: Kreisarchäologie Deggendorf zur Bildergalerie Aus der Jungsteinzeit Bedeutender Skelett-Fund in Niederpöring

Archäologische Grabungen haben gezeigt, dass Teile von Niederpöring (Lkr. Deggendorf) vor rund 7.000 Jahren besiedelt worden sind. Forscher haben dabei auch ein menschliches Skelette gefunden, dass einen besonderen Gegenstand bei sich hatte. [mehr]

Silexdolch und Werkzeug aus Knochenspitzen bei dem Skelett aus der Silogrube | Bild: Kreisarchäologie Deggendorf zur Bildergalerie mit Informationen Aus der Jungsteinzeit Bedeutender Skelett-Fund in Niederpöring

Archäologische Grabungen haben gezeigt, dass Teile von Niederpöring (Lkr. Deggendorf) vor rund 7.000 Jahren waren. Forscher haben auch ein menschliches Skelett gefunden, das einen besonderen Gegenstand bei sich hatte. [mehr]

Das Leben in der US-Kaserne Grafenwöhr | Bild: Lila Hartig zur Bildergalerie mit Informationen US-Kaserne in Bildern Der amerikanische "Way of Life" in Grafenwöhr

Die Landshuterin Lila Hartig hat für ihre Bachelor-Arbeit im Fach Fotodesign unter anderem in der amerikanischen Kaserne in Grafenwöhr fotografiert. Herausgekommen sind 150 Bilder vom Leben einer US-Enklave inmitten einer oberpfälzischen Kleinstadt. [mehr]

Viechtacher Schüler verzichten auf Handy | Bild: Renate Rossberger / BR zum Audio Schüler-Experiment Achtklässler in Viechtach auf Handy-Entzug

Die Klasse 8b des Dominicus-von-Linprun-Gymnasiums in Viechtach startet ein Experiment: Einen Monat lang verzichten die 29 Mädchen und Buben auf elektronische Medien. Damit keiner schummelt, landen die Smartphones im Schultresor. [mehr]

Anna Schaffelhuber mit ihrem Bruder bei den Laureus Sports Awards 2015 in Shanghai | Bild: Jamie McDonald/Getty Images for Laureus zum Artikel Laureus-Awards 2015 Schaffelhuber verpasst 'Sport-Oscar' trotz fünf Mal Gold

Fünf Mal Paralympics-Gold bei fünf Starts war nicht genug für den 'Oscar des Sports': Anna Schaffelhuber hat bei den Laureus Sports Awards in Shanghai etwas überraschend nicht die Auszeichnung in der Kategorie Behindertensportler erhalten. Die 22 Jahre alte Monoskifahrerin aus Bayerbach hatte das Nachsehen gegen die US-Amerikanerin Tatjana McFadden. [mehr]

Paar in Tracht umarmt sich | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Trachtenkulturzentrum eröffnet

Drei Schläge und dann war das Trachtenkulturzentrum in Geisenhausen eröffnet. Sechs Millionen Euro hats gekostet - 10 jahre lang wurde gebaut. Auf einem ehemaligen Pfarrhof steht nun die Zentrale des bayerischen Trachtenwesens. [mehr]

Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang - Szene aus dem Film | Bild: Movienet zum Artikel Hubert von Goisern, Musiker Jetzt auch im Kino zu bewundern

Sein Künstlername zeigt, wo er zu Hause ist, auch musikalisch: Hubert von Goisern. Jetzt kommt ein Film über den Musiker ins Kino: „Brenna tuat's schon lang - Hubert von Goisern“ – von Markus H. Rosenmüller. Bayern 2 präsentiert den Film und bietet Kino-Previews – Infos zu Freikarten auf bayern2.de. [mehr]

Das Trachtenkulturzentrum in Geisenhausen | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Trachtenkulturzentrum Das Trachtenkulturzentrum in Geisenhausen ist fertig

Nach zehn Jahren ist das umstrittene Trachtenkulturzentrum in Geisenhausen fertig. Für sechs Millionen Euro ist auf einem ehemaligen Pfarrhof im Stadtteil Holzhausen die Zentrale des bayerischen Trachtenwesens entstanden. Im Vorfeld der Planung waren drei Gauverbände im Streit um den Umfang des Zentrums aus dem Trachtenverband ausgetreten. [mehr]

Schilder von Trachtenvereinen stehen am 14.04.2015 im Archiv im Trachtenkulturzentrum in Holzhausen nahe Geisenhausen. Nach zehnjähriger Bauphase soll am 2. Mai das Trachtenkulturzentrum eröffnet werden.  | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Kulturzentrum Geisenhausen Ein Heim für Bayerns Trachtler

Nach zehn Jahren ist das Trachtenkulturzentrum in Geisenhausen fertig. Für sechs Millionen Euro ist auf einem ehemaligen Pfarrhof die Zentrale des bayerischen Trachtenwesens entstanden. Um den Bau gab es Streit. [mehr]

Symbolbild: Flüchtling  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Asylpolitik Passauer Landrat kritisiert Bundesrat

Die Entscheidung des Bundesrats, die Länder Kosovo, Bosnien-Herzegowina und Albanien nicht als sichere Herkunftsländer anzuerkennen, wird im Landkreis Passau stark kritisiert. Dadurch werde der Druck auf die Kommunen erhöht, sagte Landrat Franz Meyer (CSU). [mehr]

Waffenfund in Kelheim | Bild: LKA Bayern zum Artikel Anklage gegen Kelheimer Aus Angst vor Russland Waffen gebunkert

Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat Anklage gegen einen 59 Jahre alten Mann aus dem Kreis Kelheim erhoben. Er hatte im vergangenen November mit einer selbst gebauten Bunkeranlage unter seinem Wohnhaus für Schlagzeilen gesorgt. [mehr]

Symbolbild: Das Logo des Autoherstellers BMW | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel BMW-Logistikzentrum Wallersdorf will den Zuschlag, Regensburg kämpft mit

In der Diskussion um den künftigen Standort für ein neues BMW-Logistikzentrum spitzt sich das Duell zu. Die Stadt Regensburg und der Markt Wallersdorf (Lkr. Dingolfing-Landau) rechnen sich weiter Chancen aus. Bis zu 2.000 neue Arbeitsplätze soll das Zentrum bringen. [mehr]

Das Leben in der US-Kaserne Grafenwöhr | Bild: Lila Hartig zur Bildergalerie US-Kaserne in Bildern Der amerikanische "Way of Life" in Grafenwöhr

Die Landshuterin Lila Hartig hat für ihre Bachelor-Arbeit im Fach Fotodesign unter anderem in der amerikanischen Kaserne in Grafenwöhr fotografiert. Herausgekommen sind 150 Bilder vom Leben einer US-Enklave inmitten einer oberpfälzischen Kleinstadt. [mehr]

Eine Verkehrszählerin notiert mit Hilfe eines digitalen Erfassungsgerätes die Anzahl der Fahrzeuge auf der Autobahn. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Verkehrszählung in Bayern Klick für Klick am Straßenrand

Leute in Klappstühlen neben der Straße? Keine schrägen Sonnenanbeter - sondern Verkehrszähler! Ab heute wird bis Ende September bundesweit der Verkehr gezählt, teils auch manuell. In Bayern gibt es insgesamt circa 9.200 Standorte. [mehr]

Unter unserem Himmel - Damals in Passau: Schwarz-Weiß-Foto von Passau in den 50er/60er Jahren | Bild: BR zum Artikel Unter unserem Himmel Damals in Passau

Sybille Krafft begibt sich auf eine Zeitreise und schaut in Passau gemeinsam mit Geschäftsmännern und Ordensfrauen, Fischern und Künstlern, Studenten und Handwerkern wie sich die Stadt in den letzten Jahren verändert hat. [mehr]

Brücke | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Brückensanierung bei Regen

Die Ohe-Brücke bei Regen ist derzeit eine Baustelle der Superlative: Seit 140 Jahren spannt sie sich über das Tal. Jetzt ist eine Kernsanierung fällig. Arbeiter schlagen über 10.000 rostige Nieten aus der Stahlgitterkonstruktion. [mehr]

Unfall | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Schwerer Unfall auf B 15

Fünf Menschen wurde heute Früh bei einem Unfall auf der B15 nahe Essenbach teils schwer verletzt. Sie hatten mit ihren Fahrzeugen an einer Ampel gehalten - als von hinten ein LKW ungebremst auf ihre Schlange auffuhr. [mehr]

Eine 380-kV-Stromleitung | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Stromleitung Altheim Raumordnungsverfahren eingeleitet

Die Regierung von Niederbayern hat für die neue, rund 65 Kilometer lange Stromleitung von Adlkofen (Lkr. Landshut) nach Matzenhof (Lkr. Rottal-Inn) ein Raumordnungsverfahren eingeleitet. Dabei wird geprüft, welche der vorgeschlagenen Trassen am besten geeignet sind. [mehr]

Unfall bei Essenbach | Bild: Andreas Mack / BR zur Bildergalerie Unfall bei Essenbach Lkw fährt auf fünf Autos

Fünf Autos haben bei Essenbach (Lkr. Landshut) an einer roten Ampel gewartet, als ein Lkw von hinten auf sie fuhr. Wie die Polizei mitteilte, sind zwei Personen verletzt. [mehr]

ILLUSTRATION - Eine junge Mutter hält beim Kochen ihr Kleinkind auf dem Arm | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Betreuungsgeld Niederbayern stellen die meisten Anträge

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat am Dienstag (14.04.15) über das Betreuungsgeld verhandelt. In Niederbayern werden mit 83,2 Prozent bayernweit gesehen die meisten Anträge auf das Geld eingereicht. [mehr]

Überwachungs-Kamera | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kriminalität Einbruch, Zweibrüche, Dreibrüche ...

Einbrüche sind leider auch in Bayern keine Seltenheit, der Raum Straubing macht da keine Ausnahme. Ein Spediteur wurde hier schon öfters zum Einbruchsopfer - wir haben nachgefragt, was er noch tun könnte, um sich besser abzusichern. [mehr]

Das Logo des Circus Krone | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Circus Krone Jubiläumstour startet in Landau

Der Circus Krone ist zu seiner 110. Tournee gestartet. Die rollende Stadt hat sich von München nach Landau an der Isar in Bewegung gesetzt. Mit dabei sind 400 Artisten und mehr als 200 Tiere. [mehr]

Blick in die für Wartungsarbeiten trockengelegte Schleusenkammer der Schleuse Eibach | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Main-Donau-Kanal Zwei Wochen Pause für Schifffahrt

Die Schifffahrt muss in weiten Teilen Bayerns bis Ende April eine Zwangspause einlegen. Grund für den Stillstand sind Bauarbeiten an den Schleusen von Main, Donau und Main-Donau-Kanal. [mehr]

Circus-Gelände | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video ABendschau kompakt Circus Krone in Landau

Erste Etappe des Circus Krone auf seiner Deutschlandtournee ist Landau an der Isar. Heute Nacht trafen die ersten LKW ein. Mit 400 Artisten und Helfern sowie rund 200 Tieren. Insgesamt ist die rollende "Krone-City" mit 330 Wohn-, Pack- und Gerätewagen unterwegs. [mehr]

Polizisten in einem Fußballstadion | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Polizeieinsätze in Bundesliga CSU-Politiker will Clubs zur Kasse bitten

Die Proficlubs der Fußball-Bundesligen sollen künftig an den Kosten für Polizeieinsätze bei "Risikospielen" beteiligt werden. Das fordert Peter Erl, Vorsitzender der CSU-Mittelstandsunion in Niederbayern. [mehr]

Ziege mit Zicklein | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Elternglück Tierbabys im Zoo Straubing

In vielen Gehegen freuen sich die stolzen Mütter über ihren putzigen Nachwuchs. Und der ist natürlich auch bei den Besuchern die Attraktion schlechthin. Wir haben die süßesten Baby-Impressionen zusammengestellt. [mehr]

Symbolbild: Amphetamine | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nach Drogenfund in Ergolding Weitere Mitglieder einer Rauschgiftbande in Haft

Im Zusammenhang mit der Sicherstellung von 15 Kilogramm Amphetamin in Ergolding (Lkr. Landshut) kurz vor Weihnachten hat die Polizei weitere mutmaßliche Bandenmitglieder festgenommen. Insgesamt sitzen jetzt neun Personen in Haft. [mehr]

In Schönberg im Bayerischen Wald versteckte die SS im April 1945 prominente Geiseln, die als Faustpfand bei den Verhandlungen mit den Alliierten dienen sollten. | Bild: BR / Robert Grantner zur Bildergalerie Markt Schönberg Prominente Geiseln der SS

In Schönberg im Bayerischen Wald versteckte die SS Dietrich Bonhoeffer und weitere prominente Geiseln [mehr]

Abstieg in einen Schacht | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bischofsreut Der "geheime" Schacht im Bayerwald

Im tiefsten Bayerischen Wald, ganz hinten an der tschechischen Grenze, war es in der Abgeschiedenheit schon immer etwas geheimnisvoll. Ganz so abgeschieden ist die Gegend heute zwar nicht mehr, aber geheimnisvolle Sachen gibt es dort immer noch ... [mehr]

Skitourengeher aus Gletscherspalte geborgen | Bild: Bergrettung Salzburg, Paul Hasenauer, Markus Amon zur Bildergalerie 24 Stunden im Gletscher Passauer Skitourengeher aus Gletscherspalte gerettet

24 Stunden haben sie auf Rettung gehofft: Ein Österreicher und ein Passauer stürzten während ihrer Skitour in Österreich in eine Gletscherspalte. Am Sonntag holte sie die Bergrettung aus dem Gletscher. [mehr]

Skitourengeher aus Gletscherspalte geborgen | Bild: Bergrettung Salzburg, Paul Hasenauer, Markus Amon zur Bildergalerie mit Informationen 24 Stunden im Gletscher Passauer Skitourengeher aus Gletscherspalte gerettet

24 Stunden haben sie auf Rettung gehofft: Ein Österreicher und ein Passauer stürzten während ihrer Skitour in Österreich in eine Gletscherspalte. Am Sonntag holte sie die Bergrettung aus dem Gletscher. [mehr]

Hotel "Deutscher Rhein" | Bild: Stadt Zwiesel zum Artikel Innenstadtbelebung Stadt Zwiesel kauft ehemaliges Hotel am Stadtplatz

Aus Angst, die Innenstadt könnte ausbluten, kauft die Stadt Zwiesel überraschend das ehemalige Hotel "Deutscher Rhein", eines der markantesten Gebäude am Zwiesler Stadtplatz. Der Kaufpreis wird geheim gehalten. [mehr]

Motorradunfall | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel Ein Toter und Verletzte 14 Motorradunfälle in Niederbayern

14 zum Teil schwere Motorradunfälle haben sich am Sonntagnachmittag in Niederbayern ereignet. Dabei wurde ein Biker getötet, mehrere wurden schwer verletzt. Die Polizei spricht von einem "massiven" Unfallgeschehen. [mehr]

Das renovierte Trachtenkulturzentrum Holzhausen | Bild: BR zum Artikel Lebendige Tradition Trachtenkulturzentrum Holzhausen

Der Bayerische Trachtenverband e.V. hat ein Trachtenkulturzentrum geschaffen, das es so bisher noch nicht gegeben hat. In einem alten Vierkanthof in Holzhausen bei Landshut entstand eine moderne Begegnungsstätte. [mehr]

Das renovierte Trachtenkulturzentrum Holzhausen | Bild: BR zum Video Lebendige Tradition Trachtenkulturzentrum Holzhausen

Der Bayerische Trachtenverband e.V. hat ein Trachtenkulturzentrum geschaffen, das es so bisher noch nicht gegeben hat. In einem alten Vierkanthof in Holzhausen bei Landshut entstand eine moderne Begegnungsstätte. [mehr]

Gondeln fahren auf den Gipfel des Großen Arber | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Saisonende am Arber Skiregion zieht positive Bilanz

Mit dem letzten Skitag am Großen Arber ist am Sonntag die Wintersaison im Bayerischen Wald zu Ende gegangen. Rund 300.000 Besucher haben in der Wintersaison den höchsten Bayerwaldberg besucht. [mehr]

Jurasteig Ultratrail-Nonstop | Bild: Marcel Kehrer / BR zum Video mit Informationen Jurasteig-Nonstop-Ultratrail 240 Kilometer in 37,5 Stunden

Der Jurasteig-Nonstop-Ultratrail ist mit 240 Kilometern einer der längsten Nonstop-Läufe Deutschlands. Die ersten beiden Läufer kamen nach 37 Stunden und 33 Minuten ins Ziel nach Dietfurt (Lkr. Neumarkt), wo der Lauf am Freitag auch begonnen hatte. [mehr]

Region Niederbayern in Bayern | Bild: BR zur Übersicht Niederbayern Aktuelles aus Ihrer Region

Auch in Niederbayern gibt es jetzt eine Erstaufnahme-Einrichtung für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Seit kurzem leben 12 Jugendliche in Landau an der Isar. [mehr]