Alle Themen aus Niederbayern

Themenatlas Alle Themen aus Niederbayern

Die Themen aus Niederbayern

Akten zu Vermisstenfällen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ohne jede Spur Ohne jede Spur

Jedes Jahr verschwinden Menschen, ohne dabei viele Spuren zu hinterlassen. Auch in Ostbayern gibt es noch neun offene Vermisstenfälle. Manche Fälle sind mysteriös, die Polizei tappt im Dunkeln. [mehr]

zum Video | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Rezepte aus der Waldlerküche Unterwegs in kulinarischer Mission

Wolfgang Senn, ein ehemaliger Koch aus Deggendorf interessiert sich für alte Kochsitten und längst vergessene Rezepte aus dem Bayerischen Wald. Sein Kochbuch erzählt von der Geschichte und Tradition der "Waldlerküche". [mehr]

Bayerische Landesausstellung 2016, Ausstellungsmotiv  | Bild: Haus der Bayerischen Geschichte zum Thema Bayerische Landesausstellung 2016 Bier in Bayern

Bier ist das älteste alkoholische Getränk, das Menschen hergestellt haben - und inzwischen ein echter Welterfolg: Zum 500-jährigen Bestehen des Reinheitsgebots begleitet Bayern 2 die Bayerische Landesausstellung in Kloster Aldersbach im Passauer Land: "Bier in Bayern". [mehr]

Polizist mit Waffe in der Hand | Bild: pa/dpa zum Artikel Motorsägen-Attacke in Ergolding Polizist schießt auf Angreifer

Ein Mann hat Polizisten in Ergolding (Lkr. Landshut) mit einer laufenden Motorsäge attackiert. Um den Angriff abzuwehren, habe ein Beamter dem 55-Jährigen gestern ins Bein geschossen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. [mehr]

Fruchtsäfte im Glas (Symbolbild) | Bild: pa/dpa zum Artikel Kein Saft mehr aus dem Rottal Traditionsunternehmen stellt den Betrieb ein

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt hat ein Traditionsunternehmen im Rottal nach mehr als 60 Jahren seinen Betrieb stillgelegt: Der Safthersteller Bavaria Fruchtsaft in Rotthalmünster (Lkr. Passau) hat seine Produktion eingestellt. [mehr]

Elias Krasser | Bild: BR zum Video mit Informationen Bayern-Treffer Elias Krasser gelang das schönste Tor des Jahres

Zehn sehenswerte Tore standen zur Auswahl. Und Sie haben das Tor des erst neunjährigen Elias Krasser vom TSV Ebermannstadt zum Bayern-Treffer des Jahres gewählt! [mehr]

Schriftzug 'Vermisste Person' auf der Internetseite des Bundeskriminalamtes (BKA) hinter einer Lupe | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Tag der Verschwundenen Vermisste Menschen in Ostbayern

Der 30. August ist der Internationale Tag der Verschwundenen. Auch in Ostbayern gibt es immer noch offene Vermisstenfälle. Zu den Akten gelegt werden diese Fälle aber nicht. Von Sebastian Grosser und Uli Scherr [mehr]

Schießen lernen mit Barbara Engleder | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schießen lernen Unterricht mit Olympiasiegerin Engleder

Blickpunkt-Reporter Nils Hahn macht sich im Rahmen der Deutschen Meisterschaften auf der Schießanlage in München auf die Suche nach Olympiasiegerin Barbara Engleder, um sich erklären zu lassen, wie man erfolgreich schießt. [mehr]

Ranger im Nationalpark | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nationalparks in Bayern Hände weg von der Natur?

Es gibt viele Vorbehalte gegenüber Nationalparks. Was ist haltbar, was ist Quatsch? Was darf man in einem Nationalpark? Brennholz rausnehmen? Zelten? Vom Weg abweichen? Wir sind unterwegs mit einem Ranger und lassen es uns erklären. [mehr]

Eine Grillparty in Rotthalmünster ist aus dem Ruder gelaufen. Die Straße haben Auto-Tuner in eine Rennstrecke verwandelt | Bild: PI Bad Griesbach zum Artikel Lärmbelästigung in Rotthalmünster Grillparty der Autotuning-Szene gerät außer Kontrolle

Eine für 500 Besucher genehmigte Grillparty an einer Tankstelle in Rotthalmünster (Lkr. Passau) ist am Wochenende laut Polizei "völlig aus den Fugen geraten". Die starke Lärmbelästigung hat Nachbarn und Polizei auf Trab gehalten. [mehr]

Wildniscamp im Bayerischen Wald | Bild: Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald/Johannes Haslinger zur Bildergalerie Wildniscamp am Falkenstein Den Bayerischen Wald hautnah erleben

Der Nationalpark Bayerischer Wald bildet gemeinsam mit dem tschechischen Nationalpark im Böhmerwald das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas. Im Wildniscamp am Falkenstein können Besucher den Nationalpark hautnah erleben. [mehr]

Regensburger Herbstdult 2015 | Bild: BR/Antonia Küpferling zum Artikel Regensburger Herbstdult Polizei lobt Besucher: "Ein ruhiger Beginn"

Die Regensburger Polizei lobt nach dem ersten Dultwochenende ausdrücklich die Kooperationsbereitschaft der Besucher bei den Taschenkontrollen. Ein modifiziertes Sicherheitskonzept, das unter anderem stichpunktartige Taschenkontrollen vorsieht, kam bei den Besuchern offenbar gut an. [mehr]

Amts- und Landgericht Deggendorf | Bild: pa/dpa zum Artikel Prozess am Landgericht Deggendorf Handel mit Falschgeld und Drogen im Darknet

Vor dem Landgericht in Deggendorf müssen sich derzeit drei Männer aus dem Landkreis verantworten. Sie sollen unter anderem mit Falschgeld und Amphetaminen gehandelt haben. Dabei steht das sogenannte Darknet im Mittelpunkt. [mehr]

Barbara Engleder mit ihrer Goldmedaille | Bild: BR Fernsehen zum Video Deutsche Meisterschaft im Schießen Gold und Silber zu Gast in Garching-Hochbrück

Barbara Engleder schwebt nach dem Olympiasieg auch bei den Deutschen Meisterschaften auf Wolke sieben. Und das obwohl es diesmal nur Rang sieben war. Silbergewinnerin Monika Karsch hingegen sicherte sich auch den nationalen Titel. [mehr]

Verletzungen nach Wallerangriff in Kößnach | Bild: Johann Groß zum Artikel Nach Wallerattacke bei Parkstetten Behörde verzichtet auf Badeverbot

Nach dem Angriff eines Wallers auf eine Schwimmerin in einem Weiher in Parkstetten im Landkreis Straubing-Bogen wollen die Behörden kein Badeverbot aussprechen. Auch Warnhinweise seien nicht geplant, erklärte eine Sprecherin des Landratsamtes. [mehr]

Fleisch-Sommelier und Metzger Max Lang | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fleisch-Sommelier und Metzger Kulinarische Fleischkunst

Max Lang aus Bad Birnbach ist nicht nur Metzger, sondern auch Fleisch-Sommelier. Tierhaltung, Rassen, Nutzung, Lagerung und vor allem der perfekte Zuschnitt des Fleisches - damit kennt er sich aus. Seine Steaks und Entrecotes in Buchenasche gereift sind geschmackliche Highlights [mehr]

Model Lara trinkt am 26.08.2016 auf dem Stand des Herstellers Knaus Tabbert auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) vor einem Knaus Sky TI, der nach Herstellerangaben zu einem der am häufigsten verkauften Modelle seiner Klasse zählt.  | Bild: pa/dpa/Bernd Thissen zum Artikel Niederbayerischer Caravan-Hersteller Knaus Tabbert profitiert von Camping-Boom

Der niederbayerische Caravan- und Wohnwagenhersteller Knaus Tabbert profitiert deutlich vom anhaltenden Camping-Boom. So werde der Umsatz des Unternehmens in diesem Jahr höher ausfallen als bisher erwartet, offenbarte der Geschäftsführer. Von Lars Martens [mehr]

Nach der Flut in Simbach am Inn | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Unterstützung für Hochwasseropfer Vom Bund gibt es keine Fluthilfe

Der Bund wird sich definitiv nicht an der Fluthilfe für die Opfer der diesjährigen Hochwassers in Niederbayern und anderen bayerischen Regionen beteiligen. Das bestätigte eine Sprecherin der Bayerischen Staatskanzlei dem BR. Von Andreas Wenleder [mehr]

(Symbol) Teenager liest BRAVO-Zeitschrift | Bild: picture-alliance/dpa/Heiko Wolfraum zum Audio 60 Jahre BRAVO So wurde sie in Niederbayern gelesen

Heute feiert die BRAVO ihren 60. Geburtstag. Die Jugendzeitschrift hat eine bewegende Geschichte hinter sich, landete sogar auf dem Index. BR-Reporter Lars Martens hat im Landkreis Passau Bravo-Erinnerungen gesammelt. [mehr]

Ein Buddha neben einem Stöckelschuh | Bild: br/Susanne Ebner zur Bildergalerie mit Informationen Kunst aus Holz Der Kettensägenmeister aus Steinach

Vier Kettensägen, ein Flammer und Farben - das sind die Werkzeuge von Franz Rossmeisl. Mitten im Bayerischen Wald schnitzt und sägt er Skulpturen aus Holz. Von Susanne Ebner [mehr]

Hoit ma zam: Benefizkonzert Fluthilfe mit Künstlern aus Bayern | Bild: Screenshot Facebook: "Hoit ma zam: Benefizkonzert Fluthilfe mit Künstlern aus Bayern" zum Artikel "Hoit ma zam" Großes Benefizkonzert für Flutopfer im Rottal

Künstler aus ganz Bayern treten am 1. September unter dem Motto "Hoit ma zam" bei einem Benefizkonzert für die Flutopfer im Landkreis Rottal-Inn auf. Mit dabei sind unter anderem Claudia Koreck, Michael Fitz und Alex Diehl. Von Harald Mitterer [mehr]

Kaußing | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Dorf in Aufruhr Darf Kaußing noch Kaußing heißen?

Rein postalisch gehört der Ort mit seinen100 Einwohnern nämlich zu Lalling. Jetzt müssen auch noch die Hausnummern reformiert werden. Nun wird heiß diskutiert, ob auf einem Brief noch Kaußing stehen darf oder doch nur "Lalling". [mehr]

Irrgarten in Rinkam bei Straubing | Bild: Markus Hiendlmeier/Irrgarten Straubing zur Bildergalerie Mais-Labyrinth in Rinkam Ein irrer Freizeitspaß

In Rinkam bei Straubing gibt es in diesem Jahr wieder einen irren Freizeitspaß: Einen Irrgarten durch ein rund zehn Hektar großes Maisfeld. [mehr]

Tischeishockey-WM in Bad Griesbach | Bild: BR/Lars Martens zur Bildergalerie mit Informationen WM in Bad Griesbach Eishockey auf dem Tisch - und ohne Eis

Bad Griesbach (Lkr. Passau) ist im Moment Schauplatz für eine kuriose Weltmeisterschaft. Die Disziplin: "Tischeishockey". Seit Montag werden Wettkämpfe in dieser außergewöhnlichen Sportart ausgetragen. Von Lars Martens [mehr]

Tischeishockey-WM in Bad Griesbach | Bild: BR/Lars Martens zur Bildergalerie WM in Bad Griesbach Hier wird Eishockey auf dem Tisch gespielt

Bad Griesbach ist im Moment Schauplatz für eine kuriose Weltmeisterschaft. Die Disziplin: "Tischeishockey". Seit Montag werden Wettkämpfe in dieser außergewöhnlichen Sportart ausgetragen. [mehr]

Eier - frisch oder alt? | Bild: BR zum Artikel Ei-Staat Bayern Hühner machen halbe Milliarde voll

Da mussten die Mitarbeiter des Statistischen Landesamts in Fürth wohl ordentlich zählen. In den großen bayerischen Legehennenbetrieben sind im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 511 Millionen Eier gelegt worden. Von Oliver Tubenauer [mehr]

Judoka des TSV Abensberg | Bild: picture-alliance/dpa/Maxim Shipenkov zum Artikel Nach Judo-Pleite bei Olympia Abensberger Judo-Macher kritisiert Vorbereitung

Nach der Pleite der deutschen Judokas bei den Olympischen Spielen hat der Abensberger Judo-Ehrenabteilungsleiter Otto Kneitinger die Vorbereitung der Athleten kritisiert. Jetzt müssten Fehler genau analysiert werden, fordert er. Von Andreas Mack [mehr]

Siegfried Haslbeck | Bild: privat zum Artikel Der Harmonikabauer Siegfried Haslbeck

Siegfried Haslbeck, genannt "der Haglmo", baut Harmonikas. Auf dem Einödhof im Vilstal, auf dem er aufgewachsen ist, entstehen besondere Instrumente: Haslbeck hat ein System erfunden, das die Harmonika leichter spielbar macht. [mehr]

Region Niederbayern in Bayern | Bild: BR zur Übersicht Niederbayern Aktuelles aus Ihrer Region

Auch in Niederbayern gibt es jetzt eine Erstaufnahme-Einrichtung für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Seit kurzem leben 12 Jugendliche in Landau an der Isar. [mehr]