Alle Themen aus Niederbayern

Themenatlas Alle Themen aus Niederbayern

Die Themen aus Niederbayern

Hand greift nach Smartphone | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Landestag für Verkehrssicherheit Ablenkung durch Smartphones kann tödlich sein

Jeder dritte tödliche Verkehrsunfall in Bayern entsteht, weil das Auto plötzlich von der Fahrbahn abkommt. Oft ist Ablenkung im Spiel, etwa durch Smartphones. Wie gefährlich das ist, konnten Besucher heute beim Landestag der Verkehrssicherheit in Landshut an Simulatoren testen. [mehr]

Völkl-Ski | Bild: pa/dpa/KINA zum Artikel Erneuter Eigentümerwechsel US-Konzern kauft Skihersteller Völkl

Zum wiederholten Mal wechselt Völkl aus Straubing seinen Besitzer. Der Sportartikelhersteller soll zusammen mit den Marken K2, Marker und Dalbello für 215 Millionen Euro an einen US-Konzern gehen. [mehr]

Autofahrer tippt auf Smartphone | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Landestag der Verkehrssicherheit So riskant ist Handynutzung am Steuer

Jeder dritte tödliche Verkehrsunfall in Bayern entsteht, weil das Auto plötzlich von der Fahrbahn abkommt. Oft ist Ablenkung im Spiel, etwa durch Smartphones. Wie gefährlich das ist, konnten Besucher heute beim Landestag der Verkehrssicherheit in Landshut an Simulatoren testen. [mehr]

Innenminister Herrmann in Landshut | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Gefahr für Verkehrsteilenehmer Herrmann warnt vor Handys am Steuer

Bayerns Polizei will stärker gegen Smartphones am Steuer vorgehen. Das kündigte Innenminister Herrmann auf dem Landestag zur Verkehrssicherheit in Landshut an. Schon eine kleine Unaufmerksamkeit könne fatale Folgen haben. [mehr]

Gefährliche Ablenkung durch Handy und Navi am Steuer | Bild: colourbox.com zum Artikel Landestag für Verkehrssicherheit in Landshut Mit Aufklärung für mehr Sicherheit auf den Straßen

In Landshut findet heute der siebte Bayerische Landestag zur Verkehrssicherheit statt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Ablenkung im Straßenverkehr. Von Andreas Mack [mehr]

Ministerpräsident Horst Seehofer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Seehofer zu Technik-Campus in Viechtach "Wichtige strukturpolitische Entscheidung"

Die Stadt Viechtach erhält ein Zentrum für Technologietransfer. Der Freistaat will in den kommenden fünf Jahren insgesamt sieben Millionen Euro investieren. Möglicherweise wird es in einem Neubau auf dem so genannten Stenzer-Areal beheimatet sein. [mehr]

Horst Seehofer | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Für sieben Millionen Euro Viechtach erhält Technologietransfer-Zentrum

Die Stadt Viechtach (Lkr. Regen) erhält ein Zentrum für Technologietransfer. Der Freistaat will in den kommenden fünf Jahren insgesamt sieben Millionen Euro investieren. Diese Zusage machte Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) bei einem Besuch in Viechtach. Von Christian Riedl [mehr]

Wird Viechtach zur Hochschul-Stadt? | Bild: BR zum Video Seehofer im Bayerischen Wald Wird Viechtach zur Hochschul-Stadt?

Offiziell ist Seehofer zu einem Informationsbesuch in Viechtach. Spekuliert wird, ob er den Zuschlag für einen Technologiecampus im Gepäck hat. [mehr]

Eine Kulturwanderung bei Waldmünchen in der Oberpfalz   | Bild: BR; Christoph Thoma zum Artikel Rund um den Gibacht Kulturwandern bei Waldmünchen in der Oberpfalz

Furth im Wald hat den „Drachenstich“ - in Waldmünchen reitet „Trenck der Pandur“. Hinter den bekannten Festspielstädten erinnert die Wanderung rund um das Gibacht-Bergmassiv an die Glasmachergeschichte im Grenzgebiet zwischen Bayern und Böhmen. [mehr]

BMW-Werk Dingolfing wird 50 | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Familientag bei BMW in Dingolfing Zehntausende Besucher werden erwartet

Zehntausend Besucher werden am Sonntag zum Familientag im BMW-Werk Dingolfing erwartet. Der Autobauer feiert 50-jähriges Bestehen in Niederbayern. Rund um das Werk dürfte es zu Staus kommen. Doch es wird vorgesorgt. Von Harald Mitterer [mehr]

Sprachsteuerung am Smartphone | Bild: picture-alliance/dpa/Alexander Heinl zum Audio Sprachsteuerung kann keinen Dialekt "Griasdi Siri" - "Ich habe Sie nicht verstanden"

Sprachsteuerung ist nicht mehr Zukunft, sondern schon Gegenwart: Siri von Apple, Alexa von Amazon und Co bereichern den Alltag. Aber die Technik hat so ihre Tücken: Mit dem Bayerwald-Dialekt kommt die Sprachsteuerung noch nicht zurecht. [mehr]

Donaufest in Niederalteich | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Traditionsveranstaltung Donaufest in Niederalteich

Der Bund Naturschutz und andere Umweltverbände haben ihr traditionelles "Fest an der Donau" in Niederalteich veranstaltet. Ab dem Vormittag war ein buntes Programm für Kinder und Erwachsene geboten. [mehr]

Schlüsselübergabe: Flutopfer Brigitte Platzer kann übergangsweise in einem Wohnwagen bleiben, bis ihr Haus saniert ist | Bild: BR/Harald Mitterer zum Artikel Nach Hochwasserkatastrophe in Simbach Flutopfer bekommt Wohnwagen als Notquartier

Knapp ein Jahr nach der Flutkatastrophe bekam eine Frau aus Simbach am Inn (Lkr. Rottal-Inn) einen neuen Wohnwagen als Notquartier. Organisiert wird diese unkonventionelle Hilfe von der Caritas Passau zusammen mit einem großen Wohnwagenhersteller. Von Harald Mitterer [mehr]

Kinderklinik Passau stellt Frühchen-Simulationspuppe "Paul" vor | Bild: Stefanie Starke zur Bildergalerie Simulationspuppe in Kinderklinik Passau Frühchen "Paul" hilft beim Notfall-Training

In der Kinderklinik Passau wird jetzt mit der Frühchen-Simulationspuppe "Paul" gearbeitet. Mit der Puppe können Notfälle bei Frühgeborenen und kranken Neugeborenen realitätsnah simuliert werden. [mehr]

Protest gegen Abriss des Semmler-Hauses in Viechtach | Bild: BR/Renate Roßberger zum Video mit Informationen Glückliches Ende in Viechtach Historisches Semmler-Haus wird verkauft

Das Viechtacher Semmler-Haus ist gerettet: Die Eigentümerfamilie will das Haus nun doch verkaufen. Die Bagger, die eigentlich mit dem Abbruch des Hauses beginnen sollten, wurden gestoppt. Von Renate Roßberger [mehr]

Rettungsmedaille | Bild: pa/dpa zum Artikel Rettungs- und Christophorus-Medaillen Herrmann zeichnet auch Lebensretter aus Ostbayern aus

Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat am Mittwoch die Rettungsmedaille an Menschen verliehen, die anderen das Leben gerettet und dabei ihr eigenes eingesetzt haben. Von 65 Geehrten stammen 18 aus Niederbayern und der Oberpfalz. Von Tobias Dörges [mehr]

Kinderklinik Passau stellt Frühchen-Simulationspuppe "Paul" vor | Bild: Stefanie Starke zum Audio Kinderklinik Passau Frühchen-Simulator "Paul" im Einsatz

In der Kinderklinik Passau wird jetzt mit der Frühchen-Simulationspuppe "Paul" gearbeitet. Mit der Puppe können Notfälle bei Frühgeborenen und kranken Neugeborenen realitätsnah simuliert werden. [mehr]

Sichergestellte Waffen | Bild: Bayerisches Landeskriminalamt zum Artikel Grenzüberschreitender Waffenhandel Fünf Männer im Raum Passau und Salzburg festgenommen

Ermittlungsbehörden haben einen illegalen, grenzüberschreitenden Waffenhandel aufgedeckt. Wie das Landeskriminalamt bekannt gab, sind vergangenen Samstag in Niederbayern und im nördlichen Salzburger Land nach einem illegalen Waffengeschäft fünf Männer vorläufig festgenommen worden. Von Martin Gruber [mehr]

Elefanten bei einer Vorführung im Zirkus | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Antrag abgelehnt In Passau bleiben Wildtiere in Zirkussen erlaubt

Zirkusse dürfen in Passau weiter mit Wildtieren auftreten. Einen Antrag, der das verhindern sollte, lehnte das Stadtratsplenum am Abend überraschend ab - er fand mit 20 zu 20 Stimmen keine Mehrheit. Von Martin Gruber [mehr]

Der bayerischen Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Ludwig Hartmann | Bild: pa/dpa zum Audio mit Informationen Flächenverbrauch in Bayern Grünenfraktionschef Hartmann sieht Volksbegehren als Option

Ludwig Hartmann, der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, hat bei einer Bürgerversammlung in Windorf (Lkr. Passau) erneut den Flächenverbrauch in Bayern kritisiert. Sein Ziel: ein Volksbegehren. Von Martin Gruber [mehr]

Dr. Stefan Ebner | Bild: CSU-Geschäftsstelle Regen zum Artikel CSU in Regen 100 Prozent stimmen für Ebner als Landratskandidaten

Die CSU im Landkreis Regen hat Stefan Ebner gestern Abend offiziell zu ihrem Kandidaten für die Landratswahl am 24. September nominiert. Der 36-jährige Viechtacher bekam 100 Prozent der gültig abgegebenen Delegiertenstimmen. Von Renate Roßberger [mehr]

"Semmlerhaus" in Viechtach | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Letzter Rettungsversuch Das "Semmlerhaus" in Viechtach

Ein Ort definiert sich nicht nur über seine Bewohner, sondern auch über seine Gebäude. Emotional wird es, wenn alte Gebäude abgerissen werden sollen, wie demnächst in Viechtach. Das sogenannte "Semmlerhaus" aus dem 18. Jahrhundert soll weg. [mehr]

Spatenstich für den Hochschulstandort Straubing: OB Markus Pannermayr (links) und Kultusminister Ludwig Spaenle (3. von links) | Bild: BR/Sebastian Grosser zum Artikel Hochschulstandort Straubing Spatenstich für neues Lehr- und Forschungsgebäude

Mit dem Spatenstich für ein Lehr- und Forschungsgebäude für Nachhaltige Chemie wurde der Ausbau des Hochschulstandorts Straubing weiter vorangetrieben. "Das ist der Beginn zu einem vollwertigen Ausbau", sagte Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU). Von Sebastian Grosser [mehr]

Protest gegen Abriss des Semmler-Hauses in Viechtach | Bild: BR/Renate Roßberger zum Audio mit Informationen Konzerthaus-Architekt Haimerl Protest gegen Abriss des "Semmler-Hauses" in Viechtach

Der Architekt Peter Haimerl hat heute vor dem sogenannten Semmler-Haus in Viechtach (Lkr. Regen) gegen dessen Abriss protestiert. Das Haus sei kulturhistorisch bedeutsam, findet Haimerl. Von Renate Roßberger [mehr]

Massenunfall bei Abensberg | Bild: news5 zum Artikel A93 bei Abensberg Karambolage mit einer Toten

Eine Tote, zehn Verletzte: Das ist die traurige Bilanz eines Massenunfalls auf der A93 bei Abensberg, der sich in den frühen Morgenstunden des Sonntags ereignete. Drei Fahrzeuge fuhren in eine Unfallstelle. [mehr]

Kamerunschafe im Rottal gefangen | Bild: BR/Harald Mitterer zum Artikel Glückliches Ende für Kamerunschafe Auch der dritte Bock wurde im Rottal eingefangen

Das Drama um die drei freilaufenden Kamerunschafe in Niederbayern hat ein gutes Ende genommen. Am Sonntag ist es gelungen, das dritte und letzte "wilde" Kamerunschaf einzufangen. Von Harald Mitterer [mehr]

Karambolage auf der A93 | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schwerer Unfall auf der A93 20-Jährige kommt ums Leben

Auf der A93 nahe Abensberg in Niederbayern sind in der Nacht mehrere Autos ineinander gefahren. Ein Pkw war in die Leitplanke gekracht und auf der Fahrbahn stehen geblieben. Drei weitere Fahrzeuge konnten nicht mehr ausweichen. [mehr]

Region Niederbayern in Bayern | Bild: BR zur Übersicht Niederbayern Aktuelles aus Ihrer Region

Auch in Niederbayern gibt es jetzt eine Erstaufnahme-Einrichtung für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Seit kurzem leben 12 Jugendliche in Landau an der Isar. [mehr]