Niederbayern

Alle Themen aus Niederbayern

Themenatlas Alle Themen aus Niederbayern

Die Themen aus Niederbayern

Goggomobile in Dingolfing  | Bild: Andreas Mack / BR zum Artikel 60 Jahre Goggomobil Oldtimerfreunde aus der ganzen Welt in Dingolfing

Rund 350 Goggomobile und andere Glas-Oldtimer werden mit ihren stolzen Besitzern ab heute in Dingolfing erwartet. Denn das Goggomobil feiert seinen 60. Geburtstag. [mehr]

Wallfahrer auf dem Weg nach Altötting. | Bild: dpa-Bildfunk zum Video mit Informationen Fußwallfahrt nach Altötting Pilger sind seit 3 Uhr früh unterwegs

Bei der größten Fußwallfahrt Deutschlands sind derzeit tausende Menschen von Regensburg nach Altötting unterwegs. Heute sind sie bereits seit 3 Uhr früh unterwegs, Tagesziel ist Massing (Lkr. Rottal-Inn). Am Samstag wollen sie nach 111 Kilometern Altötting erreichen. [mehr]

Symbolbild: Wohnungsbau | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Bayerischer Städtetag Bürgermeister fordern preiswerte Wohnungen

Das Angebot an preiswertem Wohnraum in Städten muss zügig ausgebaut werden – das war der Tenor der Oberbürgermeisterkonferenz des Bayerischen Städtetags in Nürnberg. Kommunen, Freistaat und Bund seien gemeinsam gefragt. [mehr]

X-Point-Halle in Passau | Bild: Stadt Passau zum Artikel Neues Notquartier für Flüchtlinge Passau öffnet X-Point-Halle

Der anhaltende Flüchtlingsstrom an der deutsch-österreichischen Grenze bei Passau ebbt nicht ab. Für die humanitäre Erstversorgung der Menschen wird deshalb jetzt die X-Point-Halle in Passau geöffnet. [mehr]

Wegweiser | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Salmonellose-Ausbruch 2014 Die Spur nach Niederbayern

Vergangenen Sommer erkrankten Hunderte Menschen in fünf Ländern an Salmonellose, mindestens zwei Männer starben. Gemeinsamen Recherchen von BR und SZ zufolge könnten Eier aus Bayern die Salmonellen-Infektion verursacht haben. [mehr]

Luchs | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Entsetzen im Bayerischen Wald Luchse getötet und Pfoten abgeschnitten

Luchsin Tessa wurde 2012 vergiftet, und ein Jahr später erschoss ein Unbekannter ein trächtiges Luchs-Weibchen. Nun wurden erneut mehrere Luchse im Bayerischen Wald getötet. Die Täter ließen einen makabren Hinweis für die Luchs-Forscher zurück. [mehr]

Zahlreiche Pilger starten am 21.05.2015 in Regensburg (Bayern) zur größten Fußwallfahrt Deutschlands.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Regensburg - Altötting Soweit die Füße tragen

Portrait des Pilgerführers Bernhard Meiler, der 8.000 Wallfahrer von Regensburg nach Altötting führt [mehr]

Ein Flüchtlingskind (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Bundestag zu Flüchtlingen Milliardenhilfe für Kommunen

Mit dem Flüchtlingsstrom steigt auch die Zahl von unbegleiteten Minderjährigen, die nach Deutschland kommen. Bisher tragen grenznahe Städte wie Passau die Hauptlast bei der Betreuung. Jetzt will sie der Bund mit einer Milliarde Euro unterstützen. [mehr]

Fensterln | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Fensterln verboten Spaß-Wettkampf an der Uni Passau platzt

Es ist ein bayerischer Brauch: das Fensterln. Aber Fensterln ist frauenfeindlich, sagt die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Passau. Deshalb ist ein Spaß-Wettkampf geplatzt, den Sportstudenten an der Uni veranstalten wollten. Ein Streit ist entbrannt, zu dem sich nun auch der Präsident der Universität äußert. [mehr]

Bischof Stefan Oster | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Seit einem Jahr Bischof in Passau Traditionelle Botschaften auf neuen Kanälen

Vor gut einem Jahr, am 24. Mai 2014, wurde Stefan Oster zum Bischof von Passau geweiht. Tausende Gläubige jubelten ihm damals zu. Einiges hat sich seither geändert - manches ist aber auch gleich geblieben. [mehr]

Bewohner des Tierparks von Erika Klemisch | Bild: Vogel- und Tierpark Abensberg zur Bildergalerie mit Informationen Die Tierparkchefin Erika Klemisch

Vor über 20 Jahren kaufte Erika Klemisch spontan einen völlig heruntergekommenen Vogelpark, renovierte ihn und machte daraus einen kleinen aber feinen Zoo. [mehr]

Philipp Grüll in der BR-Redaktion | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Philipp Grüll "Das Ganze war wie ein großes Puzzlespiel"

Ein Eier-Produzent aus Niederbayern hat offenbar einen länderübergreifenden Salmonellen-Ausbruch ausgelöst. Das hat das BR-Politikmagazin "Kontrovers" herausgefunden. Die Recherchen dafür begannen schon im vergangenen Jahr. [mehr]

Zuganzeige | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Frustrierte Pendler

Am Bahnhof im niederbayerischen Plattling gab es heute viele frustrierte Pendler. Jeder zweite Zug in Richtung Passau, Regensburg und München fiel aus. [mehr]

Straßenschild | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt ndb

In Simbach am Inn trafen sich heute Vertreter der Landkreise Passau, Rottal-Inn und Altötting mit der Autobahndirektion. Sie wollen die Fertigstellung der A 94 schnellstmöglichst vorantreiben. [mehr]

Steaßenbeleuchtung in Zwiesel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Sparplan Zwiesel Die Stadt im Halbdunkel

100.000 Euro hat die Stadt Zwiesel gespart, mit einem ganz einfachen Trick: Jede zweite Straßenlaterne wurde ausgeschaltet! Was die einen für eine brillante Idee halten, ist den anderen dunkelstes Mittelalter - Beschwerden folgten. [mehr]

Mann stirbt bei Hausbrand in Vilsheim | Bild: fib/Sobo zur Bildergalerie Brand in Vilsheim 76-Jähriger Hauseigentümer stirbt im Feuer

Bei einem Wohnhausbrand in der Nacht auf Mittwoch (20.05.15) ist der 76 Jahre alte Eigentümer eines Hauses in Vilsheim (Lkr. Landshut) gestorben. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar. [mehr]

Ein Einbrecher versucht in ein Haus einzudringen. | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel 50 Einbrüche im Raum Passau Polizei fasst mutmaßliche Serieneinbrecher

In Freilassing hat die Polizei zwei mutmaßliche Serieneinbrecher festgenommen. Wie die Polizei in Niederbayern mitteilt, gehen rund 50 Wohnungseinbrüche auf das Konto des Duos aus Oberösterreich. Dabei machten sie reichlich Beute. [mehr]

Polizei (Symbolfoto) | Bild: Verena Hampl/BR zum Artikel Auto kracht in Buswartehäuschen 20-Jähriger in Straubing schwer verletzt

Eine 38-jährige Autofahrerin ist am Mittwoch (20.05.15) am Straubinger Bahnhof mit ihrem Fahrzeug in ein Buswartehäuschen gefahren. Ein 20-Jähriger, der dort zusammen mit anderen Menschen wartete, wurde schwer verletzt. [mehr]

Kita-Streik (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kita-Streiks Jetzt auch Niederbayern betroffen

Seit Mittwoch (20.05.15) streiken Erzieherinnen und Erzieher auch in Kindertagesstätten in Niederbayern. Zwei Tage soll der Ausstand dauern. Bei Kundgebungen in Landshut und Deggendorf will die Gewerkschaft Verdi auf ihre Forderungen aufmerksam machen. [mehr]

Nachtmann-Glashütte | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Werksschließung in Frauenau Regierung will bei Jobsuche helfen

Das Werk des Glasunternehmens Nachtmann in Frauenau wird geschlossen und nach Weiden in die Oberpfalz verlagert. In Frauenau verlieren 200 Menschen ihre Arbeit, in Weiden sollen nur 15 neue Arbeitsplätze entstehen. Jetzt will die bayerische Staasregierung Lösungen finden. [mehr]

Finanz- und Heimatminister Markus Söder bei BR Heimat zum Interview | Bild: BR/Lisa Hinder zum Audio Heimatminister Markus Söder "Bayern vermittelt ein gutes Gefühl"

Der Löwe gehört einfach zu Bayern. Eine neue Wanderausstellung widmet sich dem Wappentier. Finanz- und Heimatminister Markus Söder stellt die Ausstellung in "BR Heimat" vor. Außerdem erzählt er, was Heimat für ihn bedeutet und verrät sein Lieblingsschloss. [mehr]

Krankenhaus | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Neues Klinikkonzept Rottal-Inn-Kliniken werden kommunale Unternehmen

Die landkreiseigene Rottal-Inn-Kliniken GmbH mit den Krankenhäusern in Eggenfelden, Pfarrkirchen und Simbach am Inn wird in die Rechtsform eines sogenannten Kommunalunternehmens überführt. Es ist ein Versuch, der angespannten Finanzlage der Kliniken entgegenzuwirken. [mehr]

Flagge | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Neues Klinikkonzept

Der Kreistag von Rottal-Inn hat sich mit großer Mehrheit dafür entschieden die Rottal-Inn-Kliniken GmbH in die Rechtsform eines so genannten Kommunalunternehmens zu überführen. [mehr]

Portal Landgericht | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Prozess gegen Brandstifter

Zwei 16 und 26 Jahre alte Stiefbrüder müssen sich seit heute vor dem Landgericht Deggendorf verantworten. Ihnen wird vorgeworfen vergangenen Sommer mehrere Brände gelegt zu haben. [mehr]

Storchenküken | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Storchen-Drama

Den Storchenkindern in Herrnwahlthann konnte nicht geholfen werden. Sie sind alle verhungert. Ihr Vater war vor 2 Wochen überfahren worden. Die alleinerziehende Storchenmama traute sich nicht mehr von ihren Jungen weg. [mehr]

zum Artikel Niederbayerisches Idyll Der Rainer Wald

Er gilt als Arche Noah für Auwaldgesellschaften, als Oase verschiedener Waldtypen, als Paradies für Spechte, als wichtiger Trittstein für den Schutz des Ökosystems Wald, der Rainer Wald nahe Straubing. Von den 400 dort lebenden Tierarten gelten 90 Prozent als bedroht. [mehr]

Eine Straßenlaterne (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Straßenlampen-Patenschaft Für 95 Euro geht das Licht in Zwiesel an

Die Zwiesel (Lkr. Regen) will Geld sparen. Dabei ist die Straßenbeleuchtung ins Visier der Verwaltung geraten. Seit Dezember leuchtet nur noch jede zweite Straßenlaterne im Ort. Wer eine Lampe reaktivieren will, muss dafür aus eigener Tasche zahlen. [mehr]

Unfall bei Velden (Lkr. Landshut) | Bild: Winfried Eß / BR zum Artikel Unfall bei Velden Fahranfänger rast in Bushaltehäuschen

Bei Velden (Lkr. Landshut) hat es einen spektakulären Unfall gegeben. Ein 18-Jähriger kam von der Fahrbahn ab und raste in ein hölzernes Bushaltehäuschen. Auto und Haltestelle waren danach Schrott. [mehr]

Prozess um Serienbrandstiftung in Niederbayern am Landgericht Deggendorf | Bild: Harald Mitterer / BR zum Video mit Informationen Brandserie in Osterhofen Mutmaßliche Brandstifter vor Gericht

Zwei 26 und 16 Jahre alten Stiefbrüdern wird vorgeworfen, im Juli 2014 eine Reihe schwerer Brände in Niederbayern gelegt zu haben. Am Dienstag (19.05.15) hat vor dem Landgericht Deggendorf der Prozess gegen die beiden begonnen. [mehr]

Steinzeit-Technik | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Feuersteinzeit Zeitreise zu den Flintstones

Am Anfang war das Feuer, und das entfachte man noch richtig mit Feuerstein und Holz. In diese Zeit versetzen sich Archäotechniker und Feuerstein-Handwerker zurück, die sich in Altdorf treffen und Tipps und Erkenntnisse austauschen. [mehr]

Papier-Ausstellungsobjekt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ausstellung in Deggendorf Papier Global

Fürs digitale Zeitalter hat man uns eine papierlose Gesellschaft prophezeit, allein dem Toilettenpapier hat man noch eine gewisse Berechtigung unterstellt. Ganz so ist es nicht gekommen und in der Kunst wird Papier grad neu entdeckt. [mehr]

Polizei (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Zusammenprall mit Auto 16-Jähriger Motorradfahrer stirbt bei Jesenkofen

Ein 16 Jahre alter Motorradfahrer aus dem südlichen Landkreis Landshut ist bei einem Verkehrsunfall in Jesenkofen (Lkr. Landshut) gestorben. Ein Autofahrer hatte dem Auszubildenden nach Angaben der Polizei die Vorfahrt genommen. [mehr]

Elisabeth Rehm im Gespräch mit der Musikgruppe "Dreimäderlhaus" aus dem Mostviertel.  | Bild: BR zum Artikel Musikantentreffen in Passau

In der Brauerei Hacklberg begrüßt Elisabeth Rehm Sänger und Musikanten aus Niederbayern und dem benachbarten Oberösterreich. Mit dabei sind unter anderen der Soizweger Zwoagsang, die Freindalwirtschaft oder die Schärdinger Volksmusik. [mehr]

Klimaschutzpreis für Mittelschule Aitrachtal  | Bild: Harald Mitterer / BR zur Bildergalerie mit Informationen Auszeichnung in Berlin Mengkofener Schule ist im Stromsparen spitze

Die Mittelschule Aitrachtal in der Marktgemeinde Mengkofen (Lkr. Dingolfing-Landau) hat ihren Stromverbrauch in den vergangenen Jahren fast halbiert. Schüler werden dort zu Energieexperten ausgebildet. Dafür hat die Schule jetzt einen Preis erhalten. [mehr]

Thomas Pledl | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Mit dem FC Ingolstadt Niederbayer steigt in Bundesliga auf

Im Januar wechselte der Fußballer Thomas Pledl aus Bischofsmais (Lkr. Regen) von Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth zum FC Ingolstadt. Mit seinem neuen Verein feiert er jetzt den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. [mehr]

Agnes-Bernauer-Festspiele | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Agnes-Bernauer-Festspiele Die ersten Proben in Straubing

Alle vier Jahre wird sie am Originalschauplatz aufgeführt: Die tragische Geschichte der Agnes Bernauer, die in Straubing ertränkt wurde - weil ihre Liebe zu Herzog Albrecht nicht sein durfte. Aufregend ist das vor allem für die mitspielenden Kinder. Wir begleiten zwei von ihnen durch einen Probentag. [mehr]

Dekontaminations-Fahrzeuge des Bayerischen Roten Kreuzes | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Abendschau kompakt Dekontaminations-LKW

Bei Einsätzen mit Giftstoffen, bei Unfällen mit explosiven oder nukleren Substanzen sind sie gefordert. Die Dekontaminations-Fahrzeuge des Bayerischen Roten Kreuzes. In Landshut wurden heute fünf neue Wägen übergeben. [mehr]

Polizei (Symbolfoto) | Bild: Verena Hampl/BR zum Artikel Brandanschlag von Wallersdorf LKA setzt 2.000 Euro Belohnung aus

Nach dem Brandanschlag auf eine Asylbewerberunterkunft in Wallersdorf im Landkreis Dingolfing-Landau hat das Landeskriminalamt 2.000 Euro Belohnung ausgesetzt. Bislang hat die Polizei noch keine heiße Spur. [mehr]

Karussell-Modell | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Streit um Karussell Pemperlprater dreht sich nicht

1830 drehte sich das handgeschnitzte Karussell erstmals auf der Passauer Maidult. Seitdem wechselte es öfter den Besitzer und jetzt gehört es wieder der Stadt. Einen festen Platz sollte es bekommen, doch das Karussell läuft immer noch nicht! [mehr]

Stammtisch der "Golden Girls" | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Stammtisch mal anders Die "Golden Girls" von Pocking

Oft ist der Stammtisch reine Männersache. Doch in Pocking ist das anders. Dieser besondere Stammtisch ist das "Refugium" sechs alter Damen, den sogenannten "Golden Girls". Und die bringen mehr als ein halbes Jahrtausend Lebensjahre zusammen. [mehr]

Flintknapping-Symposium Altdorf | Bild: Andreas Mack / BR zur Bildergalerie Flintknapping-Symposium Bei Landshut wird die Steinzeit lebendig

Im Mai treffen sich in Altdorf bei Landshut 42 der weltweit besten Feuersteinbearbeiter. Es ist das achte internationale Flintknapping-Symposium, das zum ersten Mal in Bayern stattfindet. Die Expertentagung ist auch für Besucher geöffnet. [mehr]

Region Niederbayern in Bayern | Bild: BR zur Übersicht Niederbayern Aktuelles aus Ihrer Region

Auch in Niederbayern gibt es jetzt eine Erstaufnahme-Einrichtung für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Seit kurzem leben 12 Jugendliche in Landau an der Isar. [mehr]