Alle Themen aus Niederbayern

Themenatlas Alle Themen aus Niederbayern

Die Themen aus Niederbayern

Erntekrone für das Straubinger Gäubodenvolksfest | Bild: Ausstellungs-GmbH zur Bildergalerie Wahrzeichen des Straubinger Gäubodenfests Erntekrone wird zurecht gemacht

Das Straubinger Gäubodenvolksfest ist heute eine große Party für Jung und Alt. Vor 205 Jahren fing es als landwirtschaftliches Fest an, davon ist heute nicht mehr viel zu spüren. Nur ein Symbol für den Gäuboden als Kornkammer Bayerns ist erhalten: die mächtige Erntekrone. Bis zum Start am 10. August muss sie noch zurecht gemacht werden. [mehr]

Ein Holzschild mit der Aufschrift "Bayer. Wald" nahe Zwiesel | Bild: pa/dpa/Armin Weigel zum Artikel Während der Bürgermeister im Urlaub ist Zwiesel unterschreibt strittigen Vertrag mit Ferienregion

Die Stadt Zwiesel hat den Vertrag mit der Ferienregion "Nationalpark Bayerischer Wald GmbH" unterschrieben, über den zuvor monatelang gestritten worden war. Der Zeitpunkt wirkt strategisch gewählt, denn der erklärte Gegner und Bürgermeister Franz Xaver Steininger ist gerade im Urlaub. Von Renate Rossberger [mehr]

Mit diesem Fahndungsfoto sucht die Polizei einen Seriendieb | Bild: Polizei Niederbayern zum Artikel Zuletzt in Simbach zugeschlagen Polizei sucht Seriendieb

Ein Seriendieb hat in den vergangenen fünf Jahren in Deutschland mindestens 88 Geldbörsen geklaut und mit erbeuteten EC-Karten Geld abgehoben. Die Polizei fahndet nach dem Mann. Zuletzt war er in Simbach am Inn aktiv. [mehr]

Haareschneiden nach der Landshuter Hochzeit | Bild: BR zum Video Landshuter Hochzeit Weg mit dem "Mittelalter-Look"

Zwei Tage nach dem Ende der Festspielsaison haben sich Darsteller der Landshuter Hochzeit im Rathaus der niederbayerischen Stadt die langen Haare schneiden lassen. [mehr]

Polizist mit Waffe in der Hand | Bild: pa/dpa zum Video Polizeitrainingszentrum Streifenbeamte üben den Ernstfall

Wenns für Sicherheitskräfte bei Geiselnahmen, Amoklauf, Terrorverdacht brenzlig wird, holten Polizisten früher die Kollegen vom Sondereinsatzkommando. Wer jetzt zuerst am Eisatzort ankommt, muss auch als erster handeln. In Niederbayern trainieren Polizisten gerade für den Ernstfall und wir waren dabei. [mehr]

Das große Haare-Abschneiden nach der Landshuter Hochzeit | Bild: BR/Andreas Mack zur Bildergalerie mit Informationen Schnipp, schnapp, Haare ab Das große Haarelassen nach der Landshuter Hochzeit

Die Landshuter Hochzeit ist vorbei. Jetzt heißt es vor allem bei den Männern: Haare ab. Denn sie haben sich seit gut einem Jahr die Mähne nicht mehr schneiden lassen, um ins originalgetreue Mittelalterbild zu passen. Von Andreas Mack [mehr]

Luitpoldbrücke in Passau | Bild: pa/dpa/Rech zum Artikel Komplizierte Sanierung Passauer Hängebrücke bleibt länger gesperrt

Die Sanierung der Passauer Hängebrücke wird viel länger dauern als erwartet - und auch teurer werden. Wie die Stadt bekannt gibt, wurden an der Brücke Reste einer bleihaltigen Stahlbeschichtung entdeckt. Von Renate Rossberger [mehr]

Frauen-Fußball | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio EM in den Niederladen Frauen-Fußball in der Region wächst

Die deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft ist neben den USA das erfolgreichste Team der Welt: Auch den Mädchen der SG Walhalla in Regensburg macht das Bolzen viel Spaß. BR-Reporter Andreas Schrank hat sie beim Training besucht. [mehr]

Neues Polizei-Trainingszenmtrum in Pilsting | Bild: BR/Harald Mitterer zum Audio Neues Polizei-Trainingszentrum Häuserkampf in Pilsting

Die Polizeieinsätze werden immer gefährlicher, immer öfter sind auch Schußwaffen im Spiel. Um auf alle möglichen Einsatzszenarien vorbereitet zu sein, hat die Polizei in Niederbayern ein neues Trainingszentrum bezogen. Es ist in einem teilweise aufgelassenen Industriegebäude in Pilsting im Landkreis Dingolfing-Landau beheimatet. [mehr]

Rehkitz | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Bambi-Retter Ehepaar zieht Rehkitze mit der Flasche auf

Sie sind klein, schüchtern und trinken nur warme Ziegenmilch: Das ist ein Teil des "Nachwuchses" von Günter und Niki Hermann aus Mitterskirchen. Das Ehepaar gibt seit Mai zwei kleinen Rehkitzen das Fläschchen und zieht sie von Hand auf. Was jetzt so süß aussieht hat, birgt durchaus seine Herausforderungen! [mehr]

Ein Bundespolizist überprüft am 16.01.2016 in der Clearingstation der Bundespolizei in Passau einen irakischen Pass. | Bild: pa/dpa/Armin Weigel zum Artikel Flüchtlinge in Italien Behörden in Niederbayern sind vorbereitet

Zuletzt sind wieder deutlich mehr Flüchtlinge über das Mittelmeer nach Italien gekommen. In Niederbayern haben Bundespolizei und Behörden nach BR-Recherchen aber Lehren aus den teilweise chaotischen Zuständen im Sommer und Herbst 2015 gezogen. Von Harald Mitterer [mehr]

Ilztalbahn | Bild: Ilztalbahn GmbH, Waldkirchen zum Artikel Nach Hangrutsch Ilztalbahn nimmt wieder die Fahrt auf

Die Ilztalbahn fährt ab 29. Juli wieder. Wie die Ilztalbahn GmbH mitteilt, sind die Reparaturarbeiten abschlossen. Ein Hangrutsch hatte an der Bahnstrecke zwischen Passau und Patriching die Gleise verschüttet und die Anlage beschädigt. Von Renate Rossberger [mehr]

Flaschparker bei der Landshuter Hochzeit | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Vier Wochen Mittelalter Landshuter Hochzeit geht mit Wetterglück zu Ende

In Landshut ist am Sonntagabend die letzte Aufführung der Landshuter Hochzeit zu Ende gegangen. Noch einmal hatten die Veranstalter Glück mit dem Wetter. Es musste keine einzige der mehr als 80 Veranstaltungen abgesagt werden. Jetzt kommt bei den Darstellern der Abschiedsschmerz. Von Andreas Mack [mehr]

Landshuter Hochzeit 2017 | Bild: BR zum Video Landshuter Hochzeit Letzter Tag des großen Spektakels

Alle vier Jahre wird die Landshuter Hochzeit gefeiert - mit Tausenden Besuchern. Heute war der letzte Tag des großen Mittelalter-Spektakels in Landshut. Und besonders die Veranstalter waren natürlich froh, dass alles friedlich über die Bühne ging. [mehr]

Kulturmobil Niederbayern | Bild: BR zum Video Theater vor Ort Das Kulturmobil Niederbayern

Jeden Sommer ist in Niederbayern das Kulturmobil unterwegs und bringt professionelles Theater auch in kleinere Orte. Wir haben die Truppe nach Obernzell bei Passau begleitet, wo Bulgakows "Der Meister und Margarita" gegeben wird. Wie nehmen die Bürger das Angebot auf? [mehr]

Schriftzug "Bierunterwelten" in Bierkeller | Bild: BR zum Video Vilshofen Kellermuseum fürs Bier

Eine neue Sehenswürdigkeit bietet jetzt das niederbayerische Vilshofen - für die müssen Besucher allerdings in die Tiefe hinabsteigen - in die neue Bier-Unterwelt. [mehr]

Sendungsbild: Abendschau | Bild: BR zum Video Missbrauchsskandal bei den Domspatzen Fürstin empört Opfer

Gloria von Thurn und Taxis ist ja für ihre bisweilen durchaus kontroversen Ansichten bekannt. Nun hat sie sich zum Domspatzen-Missbrauchsskandal geäußert - und diesen relativiert. Die Opfervertreter sind fassungslos und empört. [mehr]

Severin Freund | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Großes Verletzungspech Kreuzbandriss - Olympia-Aus für Severin Freund

Kaum genesen, hat sich Severin Freund beim Training in Oberstdorf erneut das Kreuzband gerissen. Die Olympiasaison ist für den Springer aus Freyung schon wieder beendet. [mehr]

Windräder Symbolbild | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel 10-H-Regelung am Verfassungsgericht In Ostbayern wird keine neue Anlage gebaut

Am Bayerischen Verfassungsgericht wird heute Vormittag über die Abstandregelung bei der Genehmigung neuer Windräder entschieden. Unabhängig davon werden in Ostbayern in den nächsten Jahren keine neuen großen Windkraftanlagen mehr geplant. Davon sind Branchenexperten überzeugt. [mehr]

Notenständer eines Geigenspielers | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kulturdebatte Seehofer befürwortet Konzertsaal für Passau

Bekommt Passau jetzt seinen lang ersehnten Konzertsaal? Horst Seehofer hat sich erstmals positiv zu dem Projekt geäußert. Örtliche CSU-Politiker sehen darin schon eine Grundsatzentscheidung des Ministerpräsidenten. Von Guido Fromm und Uli Scherr [mehr]

Hier entsteht der Windpark Wiesenfelden | Bild: BR/Kilian Neuwert zum Video mit Informationen Windpark Wiesenfelden Der Letzte seiner Art?

Im Landkreis Straubing-Bogen werden zwei neue Windräder gebaut. Sie gelten als modernste Anlagen Bayerns. Der Standort bei Wiesenfelden ist einer der ganz wenigen, die trotz strenger Abstandsregeln noch realisiert werden können. Von Kilian Neuwert [mehr]

Ausbildung zum Schulsanitäter | Bild: BR/Renate Rossberger zum Audio Fortbildung für Schulsanitäter im Bayerischen Wald Nachwuchs für die Notfallretter

Was tun im Notfall? Die Arberlandkliniken Zwiesel und Viechtach bilden Schulsanitäter aus. Mit dem Fortbildungsprogramm betreiben sie außerdem Nachwuchswerbung für Gesundheitsberufe. Renate Rossberger hat einen solchen Kurs besucht. [mehr]

Weil er seine Ehefrau getötet hat, ist ein 57 Jahre alter Frauenarzt zu einer Freiheitsstrafe von neun Jahren verurteilt worden.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Totschlagsprozess in Landshut Erdinger Frauenarzt zu neun Jahren Haft verurteilt

Weil er seine Ehefrau getötet hat, ist ein Erdinger Frauenarzt zu einer Freiheitsstrafe von neun Jahren verurteilt worden. Dem Urteil war ein langer Indizienprozess vorausgegangen. Der Mann stand zum zweiten Mal vor dem Landgericht in Landshut. Von Andreas Mack [mehr]

quer vom 20.07.2017 | Bild: BR zum Video Bio-Masse? EU-Entwurf begünstigt größere Legehennen-Ställe

Bisher dürfen höchstens 3000 Legehennen in einem Bio-Stall gehalten werden. Doch oft wird die EU-Öko-Verordnung großzügig ausgelegt - ganz legal. Mehrere zehntausend Hennen sind dann in einem Gebäude untergebracht. Ein Skandal, finden Tierschützer. [mehr]

Symbolbild: Brandstiftung | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Brandstiftung in Waldkirchen aufgeklärt Aus Frust zündeten die Täter eine Tiefgarage an

Die Polizei konnte die Brandstiftung in einer Tiefgarage in Waldkirchen (Lkr. Freyung-Grafenau) klären, die in der Nacht zum Mittwoch hohen Schaden verursacht hatte. Offenbar handelten die jungen Täter aus Frust über zuvor gescheiterte Straftaten. [mehr]

Niederbayern sind Heimweh-Spitzenreiter- | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Leibniz-Studie Niederbayern sind Heimweh-Spitzenreiter

Nirgendwo in Deutschland leiden die Menschen so sehr unter Heimweh wie diejenigen aus den niederbayerischen Landkreisen Passau und Straubing-Bogen. Das geht aus einer Analyse des Leibniz-Instituts für Länderkunde hervor. Von Marcel Kehrer [mehr]

Firmenlogo der Recyclingfirma STF in Aicha vorm Wald | Bild: BR zum Video mit Informationen Plastik im Wasser Umweltskandal in Niederbayern?

Eine Recyclingfirma im niederbayerischen Aicha scheint seit Jahren gegen Umwelt- und Baurecht zu verstoßen – die Behörden sind über Jahre hinweg informiert und trotzdem passierte lange nichts. Wurde hier ein Unternehmen zu Lasten der Bürger geschützt? Von Astrid Halder [mehr]

Hofküche bei der Landshuter Hochzeit | Bild: BR/Andreas Mack zum Audio Die Hofküche der Landshuter Hochzeit Schlemmen wie im Mittelalter

Die Landshuter Hochzeit 1475 war ein Mega-Ereignis - mit entsprechenden Bergen von Köstlichkeiten - die gibt es heute noch. Und das, was auf den Teller kommt, schmeckt ganz besonders gut. [mehr]

Debatte am Nationalpark geht weiter | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Landkreis Kelheim Landrat plant Sondersitzung zu Nationalpark

Nach der Kabinettsentscheidung zum geplanten dritten Nationalpark in Bayern plant Kelheims Landrat Martin Neumeyer (CSU) jetzt eine Sondersitzung seines Kreistages. Neumeyer will eine Ausweitung eines möglichen Nationalparks an der Donau bis in seinen Landkreis verhindern. Von Andreas Mack und Uli Scherr [mehr]

Was die Tiere im Straubinger Tiergarten gegen die Hitze unternehmen | Bild: BR/Sandra Adler zur Bildergalerie Tiergarten Straubing Affenhitze - Die Rezepte der Zoo-Bewohner

Baden, Trinken, Sonnen - was Hitzeschutz und Aktivitäten im Sommer angeht, wählen die Tiere im Tiergarten Straubing ganz unterschiedliche Strategien. [mehr]

Region Niederbayern in Bayern | Bild: BR zur Übersicht Niederbayern Aktuelles aus Ihrer Region

Auch in Niederbayern gibt es jetzt eine Erstaufnahme-Einrichtung für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Seit kurzem leben 12 Jugendliche in Landau an der Isar. [mehr]