Alle Themen aus Niederbayern

Themenatlas Alle Themen aus Niederbayern

Die Themen aus Niederbayern

Theater in Bayern / Symbolbild / Vorhang | Bild: colourbox.com zur Bildergalerie mit Informationen Hörstück über Theater Schlussapplaus - Bretter, die Bayern bedeuten

Sie unterhalten Zigtausende mit ihren Stücken. Sie haben Tradition und wollen Zukunft - die Theater in Bayern. Neue Konzepte und neue Gebäude oder die Sanierung soll sie bringen. Joseph Berlinger führt auf eine Theaterreise durch Bayern. [mehr]

Auf einer Rundwanderung von Susice auf den Svatobor | Bild: BR; Christoph Thoma zum Artikel Unterwegs im Böhmerwald-Naturpark Budeticko Rundwanderung von Susice auf den Svatobor

Auch im Bayerischen Wald und im Böhmerwald ist jetzt wieder Wanderzeit. In Susice beginnt die abwechslungs-reiche Rundwanderung durch den Naturpark Budeticko zum Schloss Hradek und auf den 845 Meter hohen Aussichtsberg Svatobor. [mehr]

Klostermarkt Metten | Bild: BR/Harald Mitterer zur Bildergalerie mit Informationen Klostermarkt in Metten 23 Klöster bieten das Beste aus Kellern und Küchen

Tausende Besucher werden am Wochenende zum 18. bayerisch-oberösterreichischen Klostermarkt in Metten (Lkr. Deggendorf) erwartet. Dort präsentieren 23 Klöster und Orden aus Bayern, Österreich, Ungarn und Weißrussland ihre Produkte. Von Harald Mitterer [mehr]

Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald: Der begehbare Baumturm des Baumwipfelpfades nahe Neuschönau (Bayern) | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Längster Baumwipfelpfad der Welt Besucherrekord in Neuschönau

Der Baumwipfelpfad in Neuschönau (Lkr. Freyung-Grafenau) hat schon über zwei Millionen Besucher angelockt. Seit 2009 kann man auf dem längsten Baumwipfelpfad der Welt über den Baumkronen spazieren. [mehr]

Helga Weinberger und Diakon Dieter Stucker aus dem Bistum Passau auf dem Katholikentag in Leipzig | Bild: BR/Veronika Wawatschek zum Artikel Katholikentag in Zahlen Mehr als zwei Bayern in Leipzig

Über 3.300 Bayern sind derzeit in Leipzig beim 100. Katholikentag. Bis Sonntag kommen zu dem Großereignis rund 32.000 Dauerteilnehmern und tausend Tagesteilnehmer. Welches Bistum die meisten Besucher stellt - ein Überblick [mehr]

Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald: Der begehbare Baumturm des Baumwipfelpfades nahe Neuschönau (Bayern) | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Längster Baumwipfelpfad der Welt Schon über zwei Millionen Besucher in Neuschönau

Touristenmagnet im Bayerischen Wald: Mehr als zwei Millionen Besucher haben inzwischen den längsten Baumwipfelpfad der Welt in Neuschönau (Lkr. Freyung-Grafenau) besucht. Seit 2009 kann man hier in 44 Metern Höhe über den Baumkronen spazieren. Von Marcel Kehrer [mehr]

Josef Deimer wird 80 | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Urgestein der Kommunalpolitik Landshuts ewiger OB Deimer wird 80

Er ist ein Rekordmann der Kommunalpolitik: Erst war Josef Deimer (CSU) der jüngste Oberbürgermeister Deutschlands - und nach 35 Jahren auf dem OB-Sessel in Landshut auch der dienstälteste. Am Sonntag feiert er seinen 80. Geburtstag. [mehr]

Kanu in Kelheim gekentert | Bild: NEWS5 / Pieknik zur Bildergalerie Drei Ruderer im Krankenhaus Kanu in Kelheim gekentert

In Kelheim ist es am Feiertag zu einem Bootsunfall gekommen: Drei Männer kenterten mit ihrem Kanu und kamen ins Krankenhaus. [mehr]

Kanu in Kelheim gekentert | Bild: NEWS5 / Pieknik zur Bildergalerie mit Informationen Bootsunglück in Kelheim Drei Ruderer mit Kanu gekentert

Bootsunglück auf der Donau: Drei Ruderer sind am Donnerstag in Kelheim unter ein Ausflugsschiff geraten und gekentert. Die Männer kamen ins Krankenhaus, hieß es von der Wasserschutzpolizei Regensburg. [mehr]

von links: Josef Krönner und Michael Hafner | Bild: BR/Simon Heimbuchner zum Audio Habe die Ehre! Traditionskonditor Josef Krönner junior

In "Habe die Ehre!" war Josef Krönner junior zu Gast. Seine Familiengeschichte lässt sich bis ins 15. Jahrhundert zurückverfolgen. Die Konditorei und das Bürgerhaus am Stadtturm in Straubing betreiben die Krönners in vierter Generation. [mehr]

Passauer Tafel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Unterstützung für Bedürftige 15 Jahre Passauer Tafel

Altersarmut, Arbeitslosigkeit, Überschuldung - immer mehr Menschen sind auf Tafeln angewiesen. Allein die Passauer Tafel verteilt 700 Kilogramm Lebensmittel pro Woche! 400 Menschen nutzen die Einrichtung regemäßig. [mehr]

Kanu-Freestyle Europameisterschaft | Bild: BR/Harald Mitterer zur Bildergalerie Kanu-Freestyle-EM in Plattling Helden auf der Isar-Walze

Startschuss für die Kanu-Freestyle-Europameisterschaften an der Isar in Plattling (Lkr. Deggendorf): Die rund 200 besten Freestyle Kanuten Europas ermitteln von Mittwoch bis Samstag in verschiedenen Disziplinen ihre Europameister. [mehr]

Katrin Vogt, Eva Maier und Rudi Küffner | Bild: BR zum Audio Habe die Ehre! "Bade-Nixen" Eva Maier und Katrin Vogt

Katrin Vogt und Eva Maier haben ein Buch geschrieben, das viele Ausflugstipps zum "Baden in bayerischen Denkmälern" gibt. Wir ratschen mit ihnen in "Habe die Ehre!" und nehmen Sie mit ins kühle Nass! [mehr]

Gewalt gegen Polizisten | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Infostand am Samstag Gewalt gegen Polizisten ist in Landshut besonders hoch

Am Samstag will die Gewerkschaft der Polizei mit einem Informationsstand in der Landshuter Innenstadt darauf aufmerksam machen, dass Gewalt gegen Polizeibeamte dort besonders hoch ist. Das geht aus einer Veröffentlichung der Gewerkschaft der Polizei hervor. [mehr]

Radonmessexperte Maximilian Bergmann auf dem Hof der Derendorfs in Hetzendorf bei Eggenfelden | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Radioaktives Gas Was hilft gegen Radon?

Das radioaktive Edelgas Radon kommt fast überall in Bayern vor. Auf Dauer eingeatmet, kann es die Lunge schädigen. Maximilian Bergmann, Radon-Experte, erklärt, wie es in die Wohnung gelangt und wie man sich davor schützen kann. [mehr]

Der (Wahl)Regensburger Schriftsteller Joseph Berlinger | Bild: privat zum Audio Berlingers Hausberg Der Busen der Mutter Gottes - Der Osser

Er ist nicht so bekannt wie der Arber und wird nicht so viel fotografiert wie der Lusen. Aber er ist unbestritten der schönste unter den Bergen des Bayerischen Waldes: der Osser. "Busen der Mutter Gottes" nennt ihn der Volksmund. [mehr]

Ein Mann spendet Blut (Symbolbild) | Bild: pa/dpa/Andreas Gebert zum Artikel Aktionstag gegen Leukämie Typisierungsaktionen auch in Ostbayern

Die Stiftung der Aktion Knochenmarkspende (AKB) und der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes haben am Mittwoch zum Aktionstag "Bayern gegen Leukämie" aufgerufen. Auch in Niederbayern und der Oberpfalz gibt es Typisierungsaktionen. An der Uni Regensburg werden hingegen neue Therapiemöglichkeiten entwickelt. [mehr]

V.l.: Moderator Michael Haffner und Philipp Ortmeier | Bild: BR zum Audio Habe die Ehre! "Zwiefach"-Chefredakteur Philipp Ortmeier

"Zwiefach" heißt eine alle zwei Monate erscheinende Zeitschrift über neue und traditionelle Musikkultur in Bayern und Österreich. Sie richtet sich an Musikanten, Musikhörer und Kulturgenießer. In "Habe die Ehre!" empfingen wir Chefredakteur Philipp Ortmeier. [mehr]

Landesausstellung Bier in Aldersbach | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Landesausstellung "Bier in Bayern" 20.000 Besucher nach vier Wochen

Es geht vielversprechend los in Aldersbach (Lkr. Passau): In den ersten vier Wochen haben 20.000 Menschen die Landesausstellung "Bier in Bayern" besucht. Das hat das Haus der Bayerischen Geschichte mitgeteilt, das die Schau konzipiert hat. [mehr]

Warnschild "Radioaktiv" (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Radioaktives Radon Unsichtbare Gefahr in der Raumluft

Das radioaktive Edelgas Radon tritt in bestimmten Gebieten Bayerns in höheren Konzentrationen auf. Auch in Wohnhäusern und Büros. Das kann problematisch sein, weil Radon das Risiko für Lungenkrebs erhöht. Wer sicher sein will, muss messen lassen - wie eine Familie in Eggenfelden. Von Rudolf Erhard [mehr]

Stefan Penninger | Bild: BR/Lars Martens zum Video mit Informationen Bärwurz-Brennerei verlässt Hauzenberg Penninger zieht nach Waldkirchen

Die Traditionsbrennerei Penninger verlässt ihren Stammsitz in Hauzenberg (Lkr. Passau). Der Familienbetrieb aus dem Bayerischen Wald, bekannt für seinen Blut- und Bärwurz, will seinen neuen Produktionsstandort in Waldkirchen im Nachbarlandkreis Freyung-Grafenau bauen. Von Marcel Kehrer [mehr]

Siegenburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fluglärm Siegenburg kommt nicht zur Ruhe

Jahrzehntelang litten sie unter dem berüchtigten "Bombodrom", wo die US-Armee den Bombenabwurf übte. Nach 30 Jahren Kampf schafften es die Siegenburger letztes Jahr, dass damit endlich Schluss war. Doch jetzt gibts schon wieder Flugübungen! [mehr]

Abfüllanlage bei Penninger | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Firma Penninger Lange Geschichte - ungewisse Zukunft?

Das Familienunternehmen Penninger ist eine erfolgreiche Firma, die gerade ihr 111-jähriges Bestehen in Hauzenberg im Landkreis Passau gefeiert hat. Doch jetzt sind die Tage der alten Bärwurzerei möglicherweise gezählt ... [mehr]

Das Landgericht in Landshut | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Prozess um totes Baby in Landshut Lange Haftstrafe für junge Mutter

Heimlich bringt eine junge Frau aus dem Kreis Landshut im Badezimmer des Elternhauses ein Mädchen zur Welt. Mit einer Kordel erdrosselt sie das Neugeborene, reinigt das Bad, steckt die Leiche in einen Müllsack und verstaut das Bündel in ihrem Auto. Dafür erhält sie nun eine lange Haftstrafe. [mehr]

Hand mit Flussperlmuschel | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ökoprojekt Retter der Flussperlmuschel

Sorgenkind Flussperlmuschel: Mittlerweile ist ihr Bestand in Bayern um 90 Prozent zurückgegangen - und das liegt am Zustand unserer Gewässer. Im Landkreis Passau gibt es jetzt ein Projekt zur Rettung der Muscheln. [mehr]

Firmengebäude Schnupp Hydraulik | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Unternehmensnachfolge II Und manchmal klappt es doch!

Für Unternehmer, die sich ihr ganzes Arbeitsleben für ihre Firma eingesetzt haben, ist es bitter, wenn die Kinder kein Interesse an der Nachfolge haben. Doch das ist immer öfter der Fall, aber nicht so bei den Schnupps aus Bogen. [mehr]

Firmengebäude der Georg Rösner Vertriebs-GmbH | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Unternehmensnachfolge I Und keiner will es haben?

Jedes Jahr suchen nach Angaben des Bayerischen Wirtschaftsministeriums rund 5.000 Unternehmer händeringend einen Nachfolger. Wir waren in einem Unternehmen in Straubing, wo es trotz emsigen Bemühens noch nicht geklappt hat ... [mehr]

Modehaus Garhammer in Waldkirchen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video 120 Jahre Modehaus Garhammer Erfolgreich gegen den Strom

Die Einkaufsmeilen unserer Städte gleichen sich immer mehr: Großfilialisten wie H&M, C&A oder Zara verdrängen mehr und mehr alteingesessene Modegeschäfte. Doch in Waldkirchen setzt sich eines erfolgreich gegen die Ketten durch! [mehr]

Josef Deimer wird 80 | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Josef Deimer Landshuts ewiger Oberbürgermeister wird 80

Josef Deimer war der dienstälteste Oberbürgermeister der Republik. Dreieinhalb Jahrzehnte lang prägte er das Schicksal seiner Heimatstadt Landshut. Jetzt feiert er seinen 80. Geburtstag. [mehr]

Bayerische Landesausstellung 2016, Ausstellungsmotiv  | Bild: Haus der Bayerischen Geschichte zum Thema Bayerische Landesausstellung 2016 Bier in Bayern

Bier ist das älteste alkoholische Getränk, das Menschen hergestellt haben - und inzwischen ein echter Welterfolg: Zum 500-jährigen Bestehen des Reinheitsgebots begleitet Bayern 2 die Bayerische Landesausstellung in Kloster Aldersbach im Passauer Land: "Bier in Bayern". [mehr]

Spareinlagen und Konten | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ostbayerische Ergebnisse des "Sparatlas" Regensburger sind Spitze beim Sparen

Die Regensburger sind Spitzenreiter beim Sparen: Im ostbayerischen Vergleich legen die Menschen in Regensburg am meisten Geld klassisch an. Das haben Ergebnisse aus dem kürzlich veröffentlichten "Sparatlas" der Bonner Marketingagentur Nexiga gezeigt. [mehr]

Innenminister Herrmann | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kriminalstatistik Bayern "Beleg für die hervorragende Arbeit der Polizei"

Bayern kommt in der aktuellen Kriminalstatistik gut weg: Der Freistaat bleibt das sicherste Bundesland. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) zeigt sich mit der Arbeit der Polizei zufrieden. [mehr]

Deutschlands modernste Viehauktionsanlage in Osterhofen | Bild: BR/Harald Mitterer zur Bildergalerie Kälbchen auf dem Präsentierteller Deutschlands modernste Viehauktionsanlage öffnet in Osterhofen

Deutschlands modernste Viehauktionshalle ist am Montag in Osterhofen (Lkr. Deggendorf) in Betrieb gegangen. Zum Auftakt wurden rund 550 Kälber versteigert. Von Harald Mitterer [mehr]

Hinweisschild zur Firma Bayern-Ei | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Landgericht Regensburg entscheidet Ex-Chef von Bayern-Ei bleibt auf freiem Fuß

In der Salmonellen-Affäre um die Firma Bayern-Ei bleibt der Ex-Chef vorerst auf freiem Fuß. Das Landgericht Regensburg hat einer Beschwerde der Staatsanwaltschaft gegen die Haftentlassung nicht stattgegeben, teilte eine Gerichtssprecherin mit. [mehr]

Vivien testet Zucker | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kokosblütenzucker Gute Geschäfte mit exotischer Süße

Eine Reise in ferne Länder inspiriert! Bei Vivien Vogt aus Passau hat eine Urlaubserfahrung im indonesischen Java zu einem Start-Up geführt. Sie hat bei der Ernte auf einer Kokosblütenzucker-Plantage geholfen und war danach nicht mehr zu bremsen. [mehr]

Soft-Air-Pistole (Symbolbild) | Bild: colourbox.com zum Artikel Ergolding Mann schießt mit Soft-Air-Waffe auf spielende Buben

In Ergolding (Lkr. Landshut) hat ein stark alkoholisierter 54-Jähriger mit einer Soft-Air-Waffe auf zwei zehnjährige Buben geschossen. Die Kinder hüpften im Nachbarsgarten auf einem Trampolin. [mehr]

Zwei Tote bei Neustadt an der Donau | Bild: Ratisbona Media zum Artikel Sechs Menschen sterben Tödliche Unfälle in Niederbayern

In Niederbayern sind bei Unfällen am Wochenende insgesamt sechs Menschen ums Leben gekommen. Besonders tragisch war Tod einer 83-jährigen Frau auf einem Parkplatz in Bad Griesbach (Lkr. Passau). Am Sonntagabend starb ein weiterer Autofahrer bei Eggenfelden. [mehr]

Tom und Basti | Bild: BR Fernsehen zum Video Tom und Basti Zwei Waldler und ihre Musik

Sie sind die waldlerische Antwort des 21. Jahrhunderts auf unerreichte Volkssänger-Originale wie den Weiß Ferdl und den Roider Jackl. Behaupten sie zumindest keck auf ihrer Internetseite. Thomas Graf und Sebastian Hackl, bekannt als Tom und Basti. Ihr erfolgreiches Konzept: Aus alt mach neu! [mehr]

Gartenlust in Arnstorf | Bild: BR/Harald Mitterer zur Bildergalerie Ausstellung in Arnstorf "Gartenlust" lockt mit Blumen und Blüten

Bei der Messe "Gartenlust" im Schlosspark Arnstorf (Lkr. Rottal-Inn) präsentierten Aussteller alles rund um Garten und Freizeit. Daneben gab es allerlei Musik und Unterhaltungsmöglichkeiten. Von Harald Mitterer [mehr]

Deggendorfer Kulturviertel feiert Jubiläum | Bild: BR/Harald Mitterer zur Bildergalerie mit Informationen Ein Viertel Jahrhundert Kultur Deggendorf feierte "25 Jahre Kulturviertel"

An diesem Wochenende feierte das Kulturviertel der Stadt Deggendorf sein 25-jähriges Bestehen. In dem Quartier im Zentrum wurden vor einem Vierteljahrhundert gleich mehrere kulturelle Einrichtungen zusammengefasst. Von Harald Mitterer [mehr]

Schon mal Tret-Bulldog gefahren? | Bild: BBV zum Artikel Am Wochenende Bayerische Höfe öffnen ihre Tore

Lust auf etwas Landluft? Dann sind Sie beim "Tag des offenen Bauernhofes" eingeladen, in zahlreiche bayerische Betriebe zu schnuppern. An diesem Wochenende öffnen wieder zahlreiche Bauernhöfe ihre Tore für große und kleine Besucher. [mehr]

Region Niederbayern in Bayern | Bild: BR zur Übersicht Niederbayern Aktuelles aus Ihrer Region

Auch in Niederbayern gibt es jetzt eine Erstaufnahme-Einrichtung für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Seit kurzem leben 12 Jugendliche in Landau an der Isar. [mehr]