8

Die Polizei warnt Trickbetrüger geben sich als Handwerker aus

Die Polizei warnt vor Trickbetrügern, die sich in Niederbayern als Handwerker ausgeben und in Wohnungen schleichen. Derzeit häuften sich solche Fälle. Zuletzt läuteten unter anderem in Straubing, Siegenburg und Bad Abbach Personen an der Haustüre.

Stand: 02.03.2016

Finger an Türklingel (Symbolfoto) | Bild: pa/dpa

Sie stellten sich als Klempner, Ableser oder Mitarbeiter des Wasserzweckverbandes vor und gaben an, wegen eines Wasserrohrbruchs oder Ähnlichem zu kommen. Danach fehlte den Geschädigten meist Bargeld.

Opfer werden abgelenkt

In einem Fall kamen Komplizen des Täters in die Wohnung und klauten wertvolle Gegenstände, während die Bewohner abgelenkt waren.

Die Polizei warnt davor, unangemeldete Handwerker unbeaufsichtigt in die Wohnung zu lassen. Sie rät, nur selbst bestellten oder von der Hausverwaltung angekündigten Handwerkern zu öffnen.


8