6

Kultur in Ostbayern 2016 wird zum Jahr des Bieres in Aldersbach

Ausstellungen, Theaterereignisse, prominent besetzte Konzerte: Der Kulturkalender für Ostbayern verspricht ein aufregendes Jahr 2016. Eines der Highlights: die große Landesausstellung in Aldersbach zum Thema Bier in Bayern.

Stand: 01.01.2016

"Galionsfigur" zur Landesausstellung Bier in Bayern | Bild: Landkreis Passau

Bier - dem fünften Element der Bayern - ist die diesjährige Landesausstellung gewidmet. Die Schau im Kloster Aldersbach beginnt am 29. April und dauert bis 30. Oktober. Es werden bis zu 150.000 Besucher erwartet.

Die wichtigsten Konzerttermine 2016

Martin Grubinger

Die lettische Sopranistin Elina Garanča und der Percussionist Martin Grubinger sind zwei der Stars bei den Europäischen Wochen Passau ab 17. Juni. Beim Bluetone-Festival in Straubing ab 29. Juni werden die Sportfreunde Stiller, Haindling und Unheilig erwartet. Topgäste bei den Thurn & Taxis-Schlossfestspielen in Regensburg ab 15. Juli sind Pop-Sängerin Sarah Connor, die US-amerikanische Folk-Sängerin Joan Baez und der Münchner Star-Tenor Jonas Kaufmann.

Mit einem außergewöhnlichen Opern-Ereignis wartet das Kulturwald-Festival auf: Wagners "Rheingold" unter freiem Himmel - und zwar ab 12. August auf der Seebühne in Aldersbach.

Was bringt uns das Bühnenjahr?

Die Bayerischen Theatertage in Regensburg: Am 28. Mai beginnt diese Leistungsschau der größten Bühnen im Freistaat. Eine ungewöhnliche Uraufführung plant das Landestheater Oberpfalz: In der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg spielt Bernd Setzweins Drama "Später Besuch" über die KZ-Häftlinge Dietrich Bonhoeffer und Josef Müller.

Bedeutende Ausstellung in Amberg

Joseph Beuys - Erdtelefon, 1973

Einer der weltweit bekanntesten Künstler des 20. Jahrhunderts kommt nach Amberg. Das Amberger Congress Centrum (ACC) wird im Sommer 2016 eine Ausstellung mit Werken von Joseph Beuys (1921 - 1986) zeigen. Vom 25. Juli bis 14. September werden 120 Objekte, Installationen, Poster und Originalgrafiken zu sehen sein. Bei der Ausstellung handle es sich um eine einzigartige Zusammenstellung von Beuys-Werken, verspricht Petra Strobl vom ACC-Management. Begleitet werde die Ausstellung von einem interessanten Rahmenprogramm mit dem Höhepunkt "Lange Kunstnacht" am 6. August.


6