36

Nach Brand auf Bauernhof Polizei identifiziert Leiche

Nach dem Brand eines Bauernhauses in Mallersdorf-Pfaffenberg (Lkr. Straubing-Bogen) hat die Polizei die im Haus gefundene Leiche identifiziert. Wie die Beamten mitteilen, dürfte es sich bei dem Toten um den 57-jährigen Hausbewohner handeln.

Stand: 29.02.2016

Feuerwehrleute hatten die Leiche am Montagmorgen (29.02.16) im ersten Stock des Hauses gefunden. Bei dem Brand entstand ein Schaden in Höhe von rund 250.000 Euro. Die genaue Ursache soll ein Brandfahnder des Landeskriminalamts klären.

Zeitungsausträgerin bemerkte Feuer

Der Brand im Mallersdorfer Ortsteil Ettersdorf war gegen 4.30 Uhr von einem Nachbarn und der Zeitungsausträgerin gemeldet worden. Es brannte nur das Wohnhaus, andere Gebäude waren nicht betroffen.

Die zahlreichen Feuerwehrkräfte konnten den Brand erst nach Stunden unter Kontrolle bringen. Einige Pferde wurden bei Nachbarn untergebracht.


36