0

Öffentlicher Nahverkehr VGN erhöht die Fahrpreise wieder

Bei der nächsten Fahrpreiserhöhung im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) wird die Mobicard im Stadtgebiet Nürnberg-Fürth-Stein deutlich teurer. Durchschnittlich werden die Tarife 2,6 Prozent teurer.

Von: Ulrike Lefherz

Stand: 06.07.2016

VGN | Bild: picture-alliance/dpa

Die Mobicard kostet für Nürnberg-Fürth-Stein ab dem nächsten Jahr 86,40 Euro pro Monat, das sind fünf Prozent mehr. Im Stadtgebiet Nürnberg bleibt der Preis für Einzelfahrkarten dafür diesmal stabil. Auch die Kurzstrecken-Preise bleiben nahezu gleich, weil es bei der letzten Änderung viel Unmut in der Bevölkerung gab. Am Mittwoch (06.07.16) wird der Nürnberger Stadtrat der Tariferhöhung zustimmen.

Sozialtarif unverändert

Die Zehner-Streifenkarte kostet ab dem neuen Jahr 11,50 Euro und damit 30 Cent mehr als bisher. Auch die Basiskarte des Semestertickets wird ab dem Wintersemester fünf Euro teurer, der Preis erhöht sich auf 70 Euro. Von der Erhöhung verschont wird dagegen der Sozialtarif in der Stadt Nürnberg.

Im gesamten Verbundraum von Lichtenfels bis Treuchtlingen steigen die Preise um durchschnittlich 2,6 Prozent. Die neuen Tarife sollen Anfang Januar 2017 in Kraft treten.

Beteiligte müssen Tariferhöhung zustimmen

Welche Fahrkarte bei einer Tariferhöhung wie viel teurer wird, wird in einem komplizierten Verfahren entschieden. Dabei müssen die beteiligten Verkehrsunternehmen, die beteiligten Landkreise und kreisfreien Städte jeweils einstimmig zustimmen.

Das letzte grüne Licht für die diesjährige Preiserhöhung gibt die Gesellschafterversammlung am 26. Juli. Im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg sind 16 Landkreise und kreisfreie Städte vertreten.

Sendungsinfo

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten Franken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur halben und zur vollen Stunde, Bayern 1

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

0

Keine Kommentare mehr möglich. Hinweise zum Kommentieren finden Sie in den Kommentar-Spielregeln.)

Noch ein Nürnberger, Sonntag, 10.Juli, 12:44 Uhr

2.

Hast Recht ich fahr diesen Winter mit diesen Rad. Pünktlich ist sowieso alles andere ausser VGN...

Der Nürnberger, Mittwoch, 06.Juli, 21:35 Uhr

1.

Gut, damit steht fest, dass ich ab Januar 2017 mit dem Auto fahre.